schwergängige Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von landcruiser95, 28.02.2005.

  1. #1 landcruiser95, 28.02.2005
    landcruiser95

    landcruiser95 Guest

    moin comm,

    meine frau hat jetzt endlich ihren o2 erhalten. alles ok, wie gewünscht. nur die heckklappe geht verdammt schwer zu. lässt man diese mit ihrem eigengewicht herunterfallen, schließt sie nicht richtig (das ist bei meinem superb anders). die klappe schließt eigentlich nur bündig, wenn man mit wucht das ding zudonnert. soll das so? ist das normal? :grübel:

    cu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaldi

    Kaldi Guest

    Ich hab meinen OciCombiII seit Freitag und hab die gleiche Erfahrung mit der Heckklappe gemacht. Hatte schon einige male den Hinweis im Display, dass nicht alle Türen zu waren. Meiner Meinung nach war der Kofferraum zu. Aber erst nachdem ich ihn sehr fest zugworfen hatte, gab sich auch das Display zufrieden. Weiss auch nicht ob das normal ist.
    VG KALDI
     
  4. #3 DSG-FAN, 01.03.2005
    DSG-FAN

    DSG-FAN Guest

    Hi,
    hab meinen O2 seit Mitte januar, hab das gleiche Problem, man muß immer die Klappe etwas fester zu machen, daß sie schließt. Aber sollte ja kein Problem darstellen oder?
     
  5. #4 Skodaracer, 02.03.2005
    Skodaracer

    Skodaracer Guest

    Nu mal langsam. Neue Schuhe drücken am Anfang auch etwas und dann passen sie.
    Mir wurde mitgeteilt, daß dies nur am Anfang sein soll.
    Habe das Auto nun schon seit 1 Monat und siehe da es geht besser. :headbang:
     
  6. #5 skodaeinbeck, 02.03.2005
    skodaeinbeck

    skodaeinbeck Guest

    Das höre ich heute zum ersten mal. wir haben diverse Oct. II ausgeliefert und es hat sich noch niemand wegen der schechten oder schwergängigen schliessung beschwert. ich habe eben 5 stück ausprobiert Limo und Kombi und finde es angenehm von der gängigkeit. Aber es kommt ja auch drauf an mit was für einem auto es man vergleicht.
     
  7. HePe

    HePe

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na toll, hat Skoda den anscheinend extrem komplizierten Öffnungsmechanismus für den Kofferraumdeckels immer noch nicht in den Griff bekommen?? :grübel:

    Das gleiche Problem haben ich (und wohl einige andere auch) beim SuperB. Siehe entsprechenden Tread im SuperB-Bereich.

    Klar, am Anfang merkt man nichts davon.
    Bei meinem steht schon der ZWEITE Scharnierwechsel an! Nachdem ersten hatte es nur ca. 10 Wochen richtig funktioniert... :nieder:

    Das kann doch nicht sooo schwierig sein, so eine "ultramoderene und komplizierte" Technik eines Scharniers in den Griff zu bekommen...

    Gruß
    EP
     
  8. #7 skodaeinbeck, 02.03.2005
    skodaeinbeck

    skodaeinbeck Guest

    Die problematik beim Superb ist eine andere als beim Octavia. Beim octavia sind es nicht die Scharniere die Schwierigkeiten bereiten sondern die Dämpfer.
     
  9. HePe

    HePe

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @Skodaeinbeck

    Aha, jetzt also die krass komplizierte Technik der Dämpfer... :LOL:

    Man man man, aber so lange es "nur" solche, im Prinzip einfach zu beseitigen, Probleme sind...

    Denn solange der Kofferraumdeckel zugeht und das Auto ansonsten Ok ist, kann man bei der heutigen Masse an Elektronik wohl noch "froh sein", dass es nichts anderes ist.

    Meine Meinung halt.

    Gru
    EP
     
  10. Markus

    Markus Guest

    Morgen

    Das Thema ist ja schon ein paar Monate alt und Skoda hat mittlerweile ein paar Fahrzeuge mehr produziert. Bei meinem Auto, produziert Ende Mai 2005, muss die Heckklappe mit rechter Wucht zugemacht werden, damit das Display Ruh gibt. Habe dann immer das Gefühl, die Zulassungsnummer fliegt gleich davon, so stark scheppert es...

    Werde mal meine Garage bei Gelegenheit darauf ansprechen.

    Einen schönen Tag noch

    Markus
     
  11. #10 bomberbauch, 06.09.2005
    bomberbauch

    bomberbauch Guest

    Irgendwie kommt mir das Problem bekannt vor. Habe vor meinem Octi (seit einer Woche in meinem Besitz) fünf Wochen lang einen Superb gehabt. Sobald man bei dem die Klappe mit etwas Gewalt zugeworfen hat schloss sie nicht richtig, ergo: "easy does it". Mit dieser Vorgehensweise bin ich dann natürlich auch beim Octi rangegangen, mit leider geringem Erfolg, ständig beschwerte sich das MFD, dass die Heckklappe offen ist bzw. ließ sich das Auto per Zentralverriegelung nicht schließen. Inzwischen habe ich mich aber umgewöhnt und behandel die Heckklappe "mit harter Hand", auch kein Problem! Bin im übrigen von meinem letzten Auto (Ford Focus) Schlimmeres gewohnt, ohne Gewaltanwendung ging da nämlich garnichts.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Harvey0007, 20.09.2005
    Harvey0007

    Harvey0007 Guest

    Hallo zusammen,
    "scheppernde Kraftakte" sind mir bei meinem neuen O2 auch so auf die Nerven gegangen, dass ich kühn zu Ölkanne und Graphitpulver gegriffen und die Scharniere und das Schloss bearbeitet habe.
    Und siehe da: es reicht nun ein Finger zum Zudrücken... okay, ich habe kräftige Griffel :-) aber es wurde jedenfalls deutlich besser!
     
  14. #12 Vampir128, 24.09.2005
    Vampir128

    Vampir128

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Oktavia II Facelift, 2,0 TDI Ausstattung Laurent&Klement
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    29875
    Hallo
    ich habe meine O2-Lim jetzt genau 2 Monate. Es ist was Wahres dran, sehr leicht geht die Kofferraumklappe nicht zu. Offensichtlich wird beim Schliessen sehr viel Luft verdrängt. Ich ziehe den "Deckel" im in 2 Etappen zu. Die letzten 10-15 cm beschleunige ich das Ganze. Kann jeder selbst probieren: wenn ein Fenster spaltbreit offen ist, gibt es das Problem nicht!
    Gruß an alle Kofferdeckelschliesser!
     
Thema:

schwergängige Heckklappe

Die Seite wird geladen...

schwergängige Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe Dauerton

    Heckklappe Dauerton: Hallo! Hab leider weder in der Betriebsanleitung noch im Forum gefunden. Tut mir leid falls ich es übersehen habe aber vielleicht kann mir ja...
  2. Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?

    Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...
  3. Fehlerliste Heckklappe Superb II

    Fehlerliste Heckklappe Superb II: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...
  4. Suche defekte Stellmotoren für Superb II Heckklappe 3T9827851A

    defekte Stellmotoren für Superb II Heckklappe 3T9827851A: Hallo, ich suche für einen Reparaturversuch 2 Stück Stellmotoren für die Heckklappe für den SUPERB 2 mit der Teilenummer 3T9827851A. Vielleicht...
  5. Business Columbus Paket ohne Möglichkeit auf Komfortöffnung Heckklappe?

    Business Columbus Paket ohne Möglichkeit auf Komfortöffnung Heckklappe?: Hallo bin ich zu blöd, oder ist es nicht möglich das Business Columbus Paket zu bestellen (wo die elektr. Heckklappe inkl ist) und trotzdem...