Schwerer Unfall in Thüringen

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Xaar, 10.12.2005.

  1. Xaar

    Xaar

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Cupra 1
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    180000
    Hallo,
    heute hat es meinen Fiesta entschärft. Zur Geschichte:
    Wir wollten heute zum Geburtstag meines Onkels in Hannover. Ich fuhr von Erfurt nach Hause nach Nordhausen. Da habe ich mit meinen Vater getauscht er wollte bis Sessen Fahren und ich den Rest ( wir haben noch meinen Onkel und meine Tante abgeholt). Wir haben ganze 10 km geschaftt als un in einer Kurve ein Audi A3 auf unserer Spur entgegen kam (die Starße leigt höher es geht an den seiten 3m runter in ein Feld wo vereinzelt auch Bäume stehen. Mein Vater ist nach Rechts um dem Audi auszuweichen und ist somit von der Starße in das Stück Gras gekommen. Er hat noch nach rechts gelenkt aber dabei die kontrolle verloren wir sind Quer über die Straße geschlittert und den Berg runtergeflogen dann kann ich nur noch sagen, dass wir uns zweimal überschlagen haben und uns mehrmals gedreht haben. Beim ersten überschlag bin ich mit dem kopf durch das seiten fenster (bevor einer fragt wir wahren alle angeschnallt).
    am ende standen wir wieder auf den rädern und es bewegte sich nichts im Auto da bin ich rausgeklettert und habe meinen Onkel aus dem Auto gezogen er hing hinten aus dem Kofferraum ( die klappe war weg) ich habe ihn rausgezogen und dann meinen Vater vom Fahrersitz befreit und ihm herausgeholfen. Meine Tante war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ich war der einzige der fast unverletzt war ich habe lediglich ein paar kratzer. Bei den restlichen Insassen sah es anders aus bis auf meinen Vater liegen alle noch im Krankenhaus. Ich wollte damit nur mal zeigen wie schnell man auch Unverschulded so einen schweren Unfall haben kann. Es war wirklich Glück das nur das ato ein Totalschaden ist. Und die Personen Relativ gut aus dem Fahrzeug herausgekommen sind.



    Gruß
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheDixi, 10.12.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Na Gott sei dank geht es euch (den Umständen entsprechend) gut?!

    Bei solchen Geschichten steigt die Wut in mir auf.

    Warum muss der im Gegenverkehr...?
    Warum fahre ich ein Auto das ich nicht unter Kontrolle...?

    Aber egal, hauptsache euch ist nichts (schlimmeres) passiert.
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Aua, mit dem Kopf durch das Seitenfenster ?
    Ich stell mir das ziemlich schmerzhaft vor.
    Hoffentlich geht es Tante und Onkel bald wieder besser und sie kommen aus dem Krankenhaus raus.
    Der Verlust des Fiestas ist da sicherlich leichter zu verschmerzen, zumal der dann sicher doch durch einen Skoda ersetzt wird ....

    Aber so schnell kann es gehen, wie sicher man sich auch als Fahrer fühlen mag. Man ist eben nie allein auf der Straße.


    skomo
     
  5. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Was ist mit dem Fahrer des A3s? Den würd ich...
     
  6. Xaar

    Xaar

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Cupra 1
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    180000
    Danke für euer Mitgefühl den A3 fahrer hätte ich am liebsten auch an Ort und Stelle.... aber der feine Herr hats erstmal abgestritten er wäre nicht auf unserer Spur gewesen aber wir wahren zu viert im Auto und haben es alle gesehen ich werde jetzt mal zum Abschlepp Unternehmen fahren und die Sachen aus dem Auto holen und ein paar fotos machen die ich dann hier reinstelle.


    Gruß
    Alex
     
  7. #6 pietsprock, 10.12.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    da bin ich mal auf die fotos gespannt.........
     
  8. #7 NiteCrow, 10.12.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, das ist echt hart. Jemand anderes bekommt sein Auto nicht unter Kontrolle, man muss ausweichen und hat nen Riesenunfall und der A3 streitet es auch noch ab. Na Danke!
    Hoffe es geht deinen Verwandten bald besser. Sowas ist echt hart. X(

    Du scheinst ja wirklich Glück gehabt zu haben.

    Gute Besserung euch allen
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Na erst mal alles Gute! Auf dass es gesundheitlich wieder bei Allen wird.

    Das ist ja eine ziemlich blöde Geschichte. Berichte uns mal, wie es weitergeht.

    Grüße
    Andreas
     
  10. #9 pietsprock, 10.12.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    ich rätsel etwas über den unfallhergang....

    tragisch ist es auf jeden fall, aber....!!!!!

    vor einigen jahren ist eine gute freundin bei einem ähnlichen unfall durch die scheibe.... und die hat dann einige monate im krankenhaus gelegen, da die splitter überall im gesicht waren und in den augen... und anfangs stand es mindestens eine woche eh auf messers schneide, ob sie überhaupt durchkommen würde...

    entweder der xaar hatte die scheibe sowieso schon runtergedreht und ist nur ein stück durchs offene fenster, oder er hat einfach einen schutzengel ohne gleichen...

    mir ist das ganze etwas zu locker flockig geschrieben..... außerdem frage ich mich, wieso sein doch eigentlich schwer kranker vater hinter dem steuer saß..... *nurmalsoamrätseln* und *stirninfaltengeworfen*
     
  11. #10 NiteCrow, 10.12.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube er meinte nach links oder?

    Aber was ist daran so rätselhaft?
    kenne ein paar LEute die sind vorne durch die Scheibe schon zweimal geflogen, weil sie sich nie anschnallen und sind kaum verletzt gewesen.
     
  12. #11 pietsprock, 10.12.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    wer den xaar kennt, weiß, was daran rätselhaft ist.... *ende-des-kommentars*
     
  13. Xaar

    Xaar

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Cupra 1
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    180000
    Also ich habe heute einige Wege erledigt und mir einen ersatzwagen besorgt. Die Versicherung melded sich die Tage das die Vollkasko erst mal greifen muss bevor die Schuld vom Staatsanwalt festgestellt wurde. Der Audi fahrer ist erst weiter gefahren dann aber zurück gekommen. Und das er nach rechts wollte ist richtig mein Vater wollte auf dem Grünstreifen neben der Straße ausweichen und hat dort die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Zu piets frage warum er unbedingt fahren wollte: Er fühlte sich in der Lage zu fahren außerdem bin ich gerade aus Erfurt gekommen wo ich den ganzen Tag gearbeitet habe er wollte bis zur Autobahn fahren ( Ungefähr 30 min). Und diesen Unfall hätte niemand vermieden.
    Zu den Bildern:

    [​IMG]

    [​IMG]



    Weitere Fotos folgen.
     
  14. Xaar

    Xaar

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Cupra 1
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    180000
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. EAGLE

    EAGLE Guest

    Tja, der ist dann wohl hin, da hast du ja nicht lange Freude dran gehabt. Aber Vollkasko für einen solchen Wagen? Die hat sich ja dann mal wirklich gelohnt. :hoch:
     
  16. Xaar

    Xaar

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Cupra 1
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    180000
    Die Seite die ich Fotografieren konnte sieht ja noch Human aus im Gegensatz zu der beifahrerseite aber die Fotos werde ich Monatg Hochladen wenn ich das Fahrzeug zu meinem Händler schleppen lasse.
     
  17. Alpha

    Alpha

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering 82110 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI Sport Edition
    Kilometerstand:
    89000
    Die besten Genesungswünsche allen Verletzten.

    Was mich allerdings ein wenig stutzig macht...

    Ähm.. wer hat die denn dann wieder rangeschraubt? Auf den Bildern ist da nämlich eine, die noch danach aussieht als wäre sie nie weg gewesen.

    @ Pietsprock:

    Ich stimme Dir absolut zu....
     
  18. #17 TheDixi, 11.12.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Meines erachtens liegt die Hälfte des Deckels im Auto
     
  19. Alpha

    Alpha

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering 82110 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI Sport Edition
    Kilometerstand:
    89000
    @ Dixi:

    Wenn man richtig schaut und sich auch das zweite Bild anschaut, sieht man das dem nicht so sein kann. Allerdings wundert es mich bei Dir nicht, da Du ja immer erstmal Deinen Senf dazugeben musst egal ob es auf irgendwas beruht oder nicht. Anscheinend ist auch Dein Name in Zusammenhang mit einer großen, bekannten Firma, die mit ihren Leih-Einrichtungen auf Baustellen für die rektale Erleichterung sorgt zu nennen.

    Wenn Du Dir das Bild richtig angeschaut hättest, hättest selbst DU erkennen können, dass es sich bei dem was im Auto liegt um die Stoßstange handelt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 JeannysOcti, 11.12.2005
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Darf ich auch?

    Also, auch von mir gehen Genesungswünsche nach Thüringen.

    Allerdings den Unfallhergang... naja, also danach, das jemand von der Feuerwehr herausgeschnitten wurde, sieht das Auto gut aus (jahrelange Feuerwehr- und Rettungsdiensterfahrung)... da fehlt meistens dann das Dach und auch die Beifahrertür von innen sieht ziemlich gut aus, für das da gerade mit Schere und Spreizer gearbeitet wurde :-( . Oder nimmt man seit neustem bei der Feuerwehr "Autoschonende Rettung" und gibt sich mit nem 3-Türer zufrieden? Dann hat das bei uns in der Pfalz noch keinen Fuss gefasst (*rechen* Eingeklemmte Person = MIN. 3 Leute (FW/RD) + Verletzer im/am Auto)

    Auch erkennt man auf dem einen Bild von hinten, das der hintere Fahrgastraum noch ziemlich ganz aussieht bis auf die fehlende Scheibe... zumindest so weit man es sieht. Genauso vermisse ich Glassplitter auf der Innenseite bzw. Fahrersitz, die durch das Durschlagen der Scheibe entstanden sein könnte. Aber gut, da lass ich mich eines besseren belehren das evtl. Glas das von innen zerschlagen wird ausschliesslich nach aussen splittert.

    @wer-auch-immer-das-war mit den Freunden die durch die Windschutzscheibe wollten:

    Auch ich habe das (unangeschnallt) mal versucht und nicht geschafft. Auch ohne äußere Verletzung und körperlichem Wohlbefinden durfte ich ins Krankenhaus und ne nette Nacht da bleiben - wegen Gehirnerschütterung und Beobachtung und so ;)

    @Alpha

    Das mit der Klappe habsch mir auch gedacht :schweigen:

    Also die ganzen Bilder werfen im Vergleich zum Unfallbericht fragen auf... aber nichts ist unmöglich. Ich glaube an Logik und die darausfolgende Aufklärung. Wir waren ja nicht dabei.

    @pietsprock

    gut gebrüllt, Löwe :daumenhoch:

    @Xaar

    viel Glück beim Autokauf - denn egal was war und wies war, siehts Auto übel aus.

    Also, morgendliche freundliche Grüße (mit Bereitschaft zerfleischt zu werden)

    Wünscht die Jeanny :friede:
     
  22. #20 TheDixi, 11.12.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    @ Alpha: Man möge mir meinen Fehler verzeihen.
    Bin halt davon ausgegangen, dass die Aussage mit der weggeflogenen Heckklappe war ist.
    Ist es jetzt üblich beleidigend zu werden? -.-
     
Thema:

Schwerer Unfall in Thüringen

Die Seite wird geladen...

Schwerer Unfall in Thüringen - Ähnliche Themen

  1. Vorderräder drehen sich extrem schwer

    Vorderräder drehen sich extrem schwer: Hallo zusammen, ich habe eine fabia 1.4 16V. Hat inzwischen auch schon 110000 km. Nachdem ich mit den Bremsen Probleme hatte, habe ich auf der...
  2. Gänge 1-5 gehen schwer rein

    Gänge 1-5 gehen schwer rein: Moin, ich fahre einen Fabia Bj 2012. Seit heute morgen gehen die Gänge 1-5 schwer rein, wenn der Motor läuft. Wobei eins noch am schwierigsten...
  3. Unfall, Fahrerflucht was darf sowas kosten?

    Unfall, Fahrerflucht was darf sowas kosten?: Hi leider ist mir aufm Parkplatz jemand in meinem Rapid gescheppert ohne sich zu melden :( Der Wagen ist jetzt 2 Monate alt und es ärgert mich...
  4. Schweren Herzens: Biete Skoda Favorit 135L mit TÜV 01/17

    Schweren Herzens: Biete Skoda Favorit 135L mit TÜV 01/17: Hallo Leute, ich habe letztes Jahr in Dresden ein wundervolles Auto erstanden, aus 1.Hand, weniger als 40.000km gelaufen (erst bei der...
  5. O3 schwer angesagt o. gutes Productplacement

    O3 schwer angesagt o. gutes Productplacement: ...schon mal aufgefallen, egal wo...ob TV-Vorabend-Kleinkrimi oder abends...der O3-Kombi ist sehr oft zu sehen, bei der Polizei, als Taxi, beim...