Schwarzer Diesel !

Diskutiere Schwarzer Diesel ! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, war schon seit einer ganzen Weile nicht mehr hier, da mich jetzt aber mal wieder nen merkwürdiges Problem plagt dachte ich...

  1. #1 BlackTDI, 23.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Hallo liebe Community,

    war schon seit einer ganzen Weile nicht mehr hier, da mich jetzt aber mal wieder nen merkwürdiges Problem plagt dachte ich mir, ich poste das mal.

    Mir ist nämlich bisher kein Fehler in dieser Richtung bekannt. Folgendes passierte: Vor 2 Tagen is mein Octavia einfach an der Ampel ausgegangen und nicht wieder angesprungen, ohne irgendeine Fehlermeldung á la Motorkontrollleuchte o.ä.

    Werkstatt hat ne Probe aus dem Tank entnommen und tiefschwarzen Diesel rausgeholt O.O

    Bin ja echt mal gespannt was da noch rauskommt :-(

    Hatte jemand schonmal nen ähnliches Problem?!



    Danke schonmal und nen schönen Sonntag
     
  2. SvenFa

    SvenFa Guest

    Schwarzer Diesel hört sich so an als wäre da Öl mit drin. Wo hast du eine Verbindung? Kopf/Düse???? Aber mit Öl müsste der Weiterlaufen.
     
  3. #3 Lutzsch, 23.10.2011
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.417
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Klingt nach defektem Zylinderkopf.
     
  4. #4 BlackTDI, 23.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Zylinderkopf und dichtungs sind erst neu! ebenso wie die kompletten pumpe düse elemente ..
     
  5. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Schlechten Sprit getankt ? Bei uns ist mal bein einem Diesel die Common Rail Pumpe kaputt gegangen...lange Rede kurzer Sinn : Letztenendes kam herraus das die Tanke wo wir vollgetankt hatten den Diesel schön mit Wasser gestreckt hat...das konnte man dem sogar nachweisen und der hat übelst zahlen müssen und der Pachtvertrag war auch weg....
     
  6. #6 Scout4x4, 23.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    Geht den das? Sinkt das Wasser nicht auf den Boden vom Tank ab, da der Diesel ja leichter is als Wasser? oder ist das andes?



    mfg
     
  7. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Gute Frage...aber die CR Pumpe hatte einen "Wasserschaden" und im Diesel war eindeutig Wasser reingemischt...

    Vllt. haben sie auch bei "BlackTdi" Altöl reingemischt...das würde dann auch den "schwarzen" Diesel erklären....
     
  8. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Diesel setzt sich auf dem Wasser ab, das ist richtig.
    Würde auch auf eine Undichtigkeit seitens des Motors tippen, das irgendwo Öl in den Kraftstoffkreislauf kommt und über die Rücklaufleitung in den Tank befördert wird.
    Wie sieht es denn mit dem Ölverbrauch aus?
    Grüße!
     
  9. #9 BlackTDI, 24.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Nabend,



    also wie gesagt... hab ich wohl vergessen zu erwähnen, ich hatte das schonmal auf der autobahn vor circa 10tkm, da isser einfach ausgegangen.. und vllt 10 min nicht wieder angesprungen. Dann kam er ganz langsam mit viel gas geben wieder als wenn er "trocken" gelaufen wäre... nur das er diesmal nicht wieder angesprungen ist :(. Kein abnormaler Öl oder dieselverbrauch geschweige denn leistungsverlust. Einfach aus und nicht wieder an :(.

    Grüße BlackTDI
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Das kann schon sein, das die Verunreinigung die Spritleitung oder gar den Filter dicht machen. Da war es sicher nur Glück, das er damals nochmal angesprungen ist. Wenn der Ölverbrauch nicht merklich verändert ist, kann man das auch fast ausschließen. Vielleicht kann man ja mal eine Probe von jemanden checken lassen, was genau im Diesel drin ist.
     
  11. #11 BlackTDI, 24.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    ich hoffe nur das mein baby bald wieder läuft :(

    z.Zt. 3zyl micra is nicht so der hit.. nichts geht über TDI
     
  12. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Kann es sein, dass dein Spritsystem mit der Dieselpest befallen ist?
    Das tritt zwar häufiger bei selten genutzten Fahrzeugen auf, aber mit dem Biosprit haben die Fälle der Pest zugenommen.
     
  13. #13 BlackTDI, 24.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    mh..als wenigfahrer würd ich mich nicht bezeichnen, 80 tkm im jahr. tägl. nutzung.

    was meinst du genau mit "dieselpest"? noch nie was davon gehört
     
  14. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
  15. #15 BlackTDI, 24.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Herzlichst gedankt sei es dir
     
  16. TDI

    TDI

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia II1.9 TDI Ambiente
    Hier geäußerte Vermutungen wie Defekt am Zylinderkopf/-dichtung oder Einspritzsystem kann meiner Meinung nach den Befund im Tank nicht erklären - wie soll da was in den Tank kommen? Wenn dann ist Kühlwasser im Öl oder Öl im Kühlwasser.
    @BlackTDI - bitte gib Info wenn es neue Erkenntnisse gibt!

    Gruß - TDI
     
  17. #17 BlackTDI, 24.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Ich halte euch auf dem laufenden wenn es wás neues aus der Werkstatt gibt.

    Grüße nach Berlin
     
  18. #18 BlackTDI, 25.10.2011
    BlackTDI

    BlackTDI

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04838 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Rednitz, Leipzig
    Kilometerstand:
    184000
    Bin vorhin mal kurz an der Werkstatt vorbeigefahren, und es kam mir mein Auto entgegengefahren xD Hatte leider keine Zeit anzuhalten und nachzufragen, die werden sich morgen schon melden. Aber immerhin, es läuft wieder! =)
     
  19. #19 skodabauer, 26.10.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    zum Thema ausgehen:ich vermute mal das die Vorförderpumpe im Tank defekt ist

    zum Thema schwarzer Diesel: entweder die Dichtringe der PD`s( was beim Tausch derselben und fachgerechter Montage eigentlich ausgeschlossen werden kann) und als zweites eine intern undichte Tandempumpe.

    Da es nicht viel Öl braucht um den Diesel schön schwarz zu färben fällt der recht leichte "Ölverbrauch" eigentlich nicht auf.

    Im Gegenteil, da auch Diesel ins Öl gelangt fällt es veilen Kunden auf wenn der Ölstand wegen Dieseleintrag ansteigt.

    Durch das viele Öl im Diesel wird das Pumpensterben im Tank beschleunigt.
     
Thema: Schwarzer Diesel !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzer diesel im tank

    ,
  2. schwarzer diesel tank

Die Seite wird geladen...

Schwarzer Diesel ! - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS

    Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS: Hallo zusammen, ich überlege mir einen Superb mit o.g. Dieselagreggat zuzulegen. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Kann man von einem...
  2. Suche Felicia II Rücklicht links schwarz

    Felicia II Rücklicht links schwarz: Eben hat mich ein Bus gesteift. Nicht mich direkt sondern halt das Auto. Nun ist die Rückleuchte zu ersetzen. Die Stoßstange ist ebenfalls...
  3. Privatverkauf Skoda Kodiaq Emblem schwarz

    Skoda Kodiaq Emblem schwarz: Hat jemand Interesse an schwarzen Skoda Zeichen für den Kodiaq? Vorne und hinten schwarz glänzend. Sollte nach der Folierung auf meinem Kodiaq...
  4. Suche orig. Skoda Octavia FL 17“ Trius Alufelgen schwarz

    orig. Skoda Octavia FL 17“ Trius Alufelgen schwarz: Hallo, bin auf der Suche nach einem Satz originaler Skoda Alufelgen vom Typ Trius 17 Zoll in schwarz. Aktuell verbaut bein Octavia Fl. Möglichst...
  5. Meine Erfahrung mit Aral Ultimate Diesel

    Meine Erfahrung mit Aral Ultimate Diesel: Ich habe die letzten Wochen seit der 210.000 km Inspektion etwas "experimentiert" und Aral Ultimate Diesel getankt. Normalerweise nehme ich Diesel...