Schrauber am Ende

Diskutiere Schrauber am Ende im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, ich bin neu hier und hoffe das mir jemand von euch helfen kann also folgendes Problem : Skoda Fabia bj. 2008, 1,2 l, 3 Zylinder...

  1. #1 Kuhdose, 10.07.2013
    Kuhdose

    Kuhdose

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen, ich bin neu hier und hoffe das mir jemand von euch helfen kann also folgendes Problem :

    Skoda Fabia bj. 2008, 1,2 l, 3 Zylinder

    Vor etwa 2 Monaten ist meine Freundin mit ihrem Skoda liegengeblieben Motor ist ausgegangen und sprang nicht mehr an , Inder Werkstatt wurden die einspritzdüsen gewechselt 600 Euro.

    Etwa 2 Wochen später hat sie sich mit dem Auto auf den weg von Lübeck nach Köln gemacht auf dem Rückweg ist der Skoda Dan wieder liegengeblieben, wieder Werkstatt die haben dann fehler gesucht und gemeint die Steuerzeiten stimmen nicht (das scheint ein bekanntes Problem zu sein )
    Hin und her überlegt machen lassen : kosten 700 Euro nach der Reparatur dann die Hiobsbotschaft : Motor läuft nicht sie brauchen einen neuen Motor !!!

    Auto mit Anhänger abgeholt und zu hausschrauber gebracht das Auto war nicht zusammen gebaut Plastikteile lagen auf der Rückbank und zu allem Überfluss auch noch der Lichtmaschinen Halter abgebrochen die kostet denn alleine nochmal 230 Euro + Montage, Steuerzeiten stimmen jedenfalls und die Zylinder haben alle 15 Bar Kompression, Motor läuft aber nimmt kein Gas an und zeigt aber auch keinen Fehler beim Auslesen an.

    Also ich/wir sind echt ratlos wenn jemand ein Idee oder einen Rat hat, dafür sind wir echt dankbar.

    Schönen Tag euch und liebe Grüße
     
  2. #2 skodabauer, 10.07.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Habt ihr mal die Drosselklappe an das Motorsteuergerät angepasst?
    Welcher Motor ist denn jetzt verbaut? Der Originale? Da hat doch die Werkstatt gesagt der ist Schrott :confused:

    getapatalked
     
  3. #3 Langstrecke, 10.07.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Na, mit Werkstätten scheinst ja nicht so viel Glück zu haben. Ich hoffe Du hast den Wagen nicht ohne Reklamation übernommen, sonst musst den Halter für die Lima noch selber zahlen.

    Bei welcher Werkstatt bist Du jetzt, dass der Meister schon ratlos ist? Wieder ein Fehlgriff?

    Fang mal von vorne an, beim Gaspedal. Ist das eigetnlich ein elektronisches? Vielleicht gibts kein Signal weiter.
     
Thema:

Schrauber am Ende

Die Seite wird geladen...

Schrauber am Ende - Ähnliche Themen

  1. Schraube an Lenkwinkelsensor

    Schraube an Lenkwinkelsensor: Hallo, ich habe seit kurzem Probleme mit der Servolenkung - Auto ist ein 2005er Fabia 1.9 TDI - und vermute aufgrund der vielen anderen...
  2. Starterdeckel "Bolzen/Schraube"

    Starterdeckel "Bolzen/Schraube": [ATTACH] Hallo, Ich habe hier einen Pierburg 2e Starterdeckel In dem ist leider der Bolzen der die Binetalfeder hält gebrochen. Bekommt man...
  3. Skoda Favorit - Schraube Bremssattelhalter entfallen - Ersatz?

    Skoda Favorit - Schraube Bremssattelhalter entfallen - Ersatz?: Hallo zusammen, Servus erstmal :) Bin neu hier, denn/und habe eine Frage ;) Bei meinem 1993er Favorit (jawohl, der kleine "Renner") will ich die...
  4. Skoda Alufelgen Schrauben

    Skoda Alufelgen Schrauben: Hallo Ich habe einen Skoda Rapid Spceback Baujahr 2016 und habe für nächsten Sommer. Neue Alufelgen von Skoda gekauft und zwar sind es 215/45R16...
  5. Autokredit Ende und Händlerwechsel

    Autokredit Ende und Händlerwechsel: Ich habe mal eine Frage zum Thema Autokredit. Meiner neigt sich langsam dem Ende zu und ich muss mir Gedanken machen, was ich jetzt machen werde....