Schonwieder eine Birne kaputt...Xenon Look Birnen nehmen???

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von superb-fan, 19.10.2006.

  1. #1 superb-fan, 19.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Moin Moin,

    mittlerweile ist zum 3ten Mal bei mir eine Birne kaputt gegangen. (nach 40TKM die ich das Auto nun fahre)
    Ist sicherlich nicht normal oder??? :nee:

    Nun überlege ich gleich sone Xenon Look Birnen reinzuhauen für die Inneren Birnen.
    Würdet ihr das Empfehlen oder nicht???
    Gibts da vor oder nachteile???

    Dankö schonmal für die Antworten.

    LG Superb-Fan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 19.10.2006
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Es muss ja einen Grund geben, WARUM Deine Lampen servus sagen.
    Meinst nicht, daß das andere Lampen auch machen?

    Hast schon mal "Vorwiederstand" in die Suchmaschine eingegeben?

    Grüße Heinz
     
  4. #3 superb-fan, 19.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Nöö hab ich nicht....kann man das nicht durch den Fehlerspeicher auslesen lassen???
     
  5. #4 Scanner, 19.10.2006
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    nee, ich meinte, Du solltest hier im Forum mal ein wenig nachlesen.

    klickmich davon gibts mehrere Threads, die Dir hilfreich sein könnten.

    Trau dicch ruhig, mal auf den Knopf "SUCHE" zu drücken

    Heinz :unschuldig:
     
  6. Napi

    Napi Guest

    Wenn du Xenon-Look suchst, nimm MTEC, sind die besten die du legal verbauen kannst, zu beziehen im Internet über Xenonwhite.de

    Hab ich als Nebler und Fernlicht, weil die gelben Serienfunzeln nicht zum Bi-Xenon gepasst haben, jetzt siehts echt klasse aus!

    Gruß
     
  7. #6 superb-fan, 24.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hab jetzt das normale Fahrlicht gegen Xenon Look Birnen von Bosch getauscht. Gabs für 11,99€ bei Penny diese Woche.

    Der hammer war ja wieder das Autohaus.
    Abgemacht war das natürlich beide Birnen getauscht werden obwohl nur 1e kaputt war. (verständlich man will ja nicht mit 2 verschiedenen Lichtfarben rumfahren)
    Nur durch Zufall ham wir mal im hellen schon geguckt ob es einen Unterschied zu vorher gibt. Joa auf der einen Seite schon, auf der anderen ham die die gelbe Birne drin gelassen ?( ?( ?(
    Okay nagut dann hattense nochmal Arbeit und ham die 2te auch getauscht. :D

    Peinlich Peinlich sag ich nur :fahren: :]

    Aber okay kann passieren, kann man ja nicht ahnen das wenn 2 Birnen von mir mitgebracht werden auch 2 gewechselt werden sollten :wink:

    Ach übrigends meinte der Werkstattmeister das wenn jede 10.000KM ne Birne kaputt geht, dies normal sei...??????? was meint ihr dazu???

    LG Superb-Fan
     
  8. Napi

    Napi Guest

    Angeblich ist es ja auch normal auf 1000km einen halben Liter Öl zu verlieren...
     
  9. #8 superb-fan, 25.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Jud alles klar....und was für Birnen brauch ich umk BI-Xenon Look zu bekommen???
    Mein Werkstattmensch meinte man solle doch eher nur Xenon Look belassen weil man bei schelchten Wetter mit dem eher Gelben Licht besser die Fahrbahnmarkierung sieht???

    Was meint ihr, würde sich das lohnen auf Bi-Xenon Look zu wechseln???
    Was kosten dort die Birnen??? ist es überhaupt möglich???

    LG Superb-Fan
     
  10. Napi

    Napi Guest

    Bi-Xenon-Look?
    Ich meinte eigentlich, dass ich Bi-Xenon(Serie) habe und dann Fernlicht und Nebler mit MTEC ausgerüstet habe...
    Kannst natürlich bei dir auch sämtliche Leuchtmittel gegen Xenon-Look tauschen, ist auch recht schnell selbst gemacht.
    Ich weiß leider nicht was der Super-B für Halogen-Hauptscheinwerfer hat, sprich welches Leuchtmittel da reinmuss, aber rechne mal mit knapp 50 Steinen für ne komplette Umrüstung auf MTEC...
    Muss sich jeder selbst überlegen.

    (Finde übrigens dass die MTEC wesentlich besser ausleuchten als normale Halogen, sowohl im Skoda als auch vorher in meinen Audis...)
     
  11. #10 superb-fan, 25.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Na ich hab ja Kein Xenon drin gehabt vorher und jetzt halt die Aüßeren mit XenonLookLampen ausgetauscht. Was würde mir zum Bi-Xenon fehlen??? Sind dann nur noch 2 Birnen zu tauschen oder 4 weitere??? Warscheinlich für die Nebler und fürs Standlicht oder???

    LG Superb-Fan
     
  12. Napi

    Napi Guest

    ?
    Fürs Bi-Xenon würde dir Bi-Xenon fehlen... :achtungironie:

    Bi-Xenon heisst ja an sich nur, dass die Xenon-Gasentladungslampe durch eine Klappe auch "aufblenden" kann, sprich für das Fernlicht genutzt wird. Wer zwei getrennte Gasentladungslampen sein eigen nennen kann, darf sich Besitzer von "Doppel-Xenon" nennen.
    Beim Superb mit Bi-Xenon wird die Entladungslampe allerdings durch einen zusätzlichen H3-Scheinwerfer unterstützt, der nur dann angeht, wenn man "aufblendet".
    Du kannst bei deinem Superb also die Hauptscheinwerfer auf Xenon-Look umrüsten und wenn du die H3-Mittel austauschst hast du einen "Doppel-Xenon-Look".

    Wenn du wirklich "blaues" Licht haben willst(Xenon-Look) nimm die MTEC Blue, die leuchten so blau wie legal möglich. Wenn du allerdings möglichst helles Licht haben willst, das von der Farbe schon einen Tick "weisser"(nicht heller) als echtes Xenon ist, nimm MTEC Superwhite.
    Die gefallen mir von der Ausleuchtung sogar noch besser als Philips Power2Nite.

    Gucksu:
    http://www.tspaeth.de/lupo/mtec/bmw/
     
  13. Absu

    Absu Guest

    @superb-fan


    schau einfach auf www.xenonwhite.de

    dort kannst du passende MTEC Superwhite-Birnen für Fern - und abblendlicht ordern.
    Stand/parklicht und nebler würde ich im originalen belassen, das schaut zu verpimpt aus! standlicht und nebler sind original auch immer halogen!
    deswegen einfach abblendlicht und fernlicht umrüsten, kostet dich 40€ ingesamt und ist in ein paar minuten vom laien gemacht.

    ich habe sie auch drin und man erkennt kaum einen unterschied zu originalen xenonscheinwerfer, die originalen sind nur einen tick intensiver im lichtpegel, aber vom LOOK ist es wie 1 zu 1! die sichtweite usw bleibt erhalten, bei richtiger einstellung erhoet es sich sogar da die birnen bis zu 33% mehr licht streuen können.
    aber: ich finde dass dieses blaue licht der superwhites nicht so hell machen wie halogenlampen und shcon garnicht wie richtige xenonscheinwerfer!

    diese dinger ausm baumarkt wie du schreibst kannst du vergessen (sofern du xenon-look haben willst) da diese meist genauso gelb scheinen wie originale.

    bei interesse poste ich bilder wie es an meinem kleinen ausschaut
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 taxi7049, 26.10.2006
    taxi7049

    taxi7049 Guest

    Mein Händler hat mir weil die Birnen ständig defekt waren einen Vorwiderstand eingebaut den es für ein paar Cent bei Skoda zu bestellen gibt. Das brachte die Erlösung.
     
  16. #14 superb-fan, 26.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Jap Vorwiederstand hätte es gebracht allerdings hat er die Wattzahl der Birnen gemessen und die lag absolut im Grünen Bereich mit 13,4Watt (oder Volt) ^^
    Desshalb braucht man wohl keinen Vorwiederstand einbauen meent der Werkstattmeester :schnueff: .

    Naja mal sehn was Xenon jetzt nützt =)
     
Thema:

Schonwieder eine Birne kaputt...Xenon Look Birnen nehmen???

Die Seite wird geladen...

Schonwieder eine Birne kaputt...Xenon Look Birnen nehmen??? - Ähnliche Themen

  1. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  2. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  5. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...