"schönes" Radio mit MP3 für Fabia I

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von der2of6, 01.06.2010.

  1. #1 der2of6, 01.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Hallo,
    Ich suche für meine Fabia ein neues Radio, das auch MP3 abspielt.
    Es darf auch gerne USB und Bluetooth sein.

    Mein "problem" ist nur, ich suche ein Radio, welches sich ins Fahrzeug einfügt.
    Diese ganzen "Bling Bling" Radios mit Blauen LEDs etc. gefallen mir nicht wirklich.

    Habt ihr Vorschläge?

    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geronimo, 01.06.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Bin aktuell selber auf der Suche für meinen Oldtimer-Zweitwagen. Dabei habe ich das hier gefunden (die "eierlegende Wollmilchsau" unter den Radios): http://www.medion.com/de/electronic...309)+/50031797A1?category=car_hifi_general_69. Hat alles was man braucht und noch mehr: MP3, SD-Card-Reader, USB-Anschluss, Bluetooth (klappt auch mit dem iPhone und spielt iPod-Daten ab), abnehmbares Bedienteil. Hier ist übrigens ein guter Erfahrungsbericht: http://www.apfeltalk.de/forum/autoradio-f-r-t170392-17.html. Habe es mir gestern live angesehen, sauber verarbeitet, einfache Bedienung (trotz der vielen Funktionen), schlichtes und angenehmes (Nacht-)Design.

    Das Gerät bekommst du für ca. 80€ sowohl online bei diversen Versendern als auch vor Ort bei der großen Reparaturkette mit den drei Buchstaben . Zum weiteren Einlesen hier mal die Anleitung zum Radio: http://download1.medion.com/downloads/anleitungen/bda_50031797.pdf

    Gruß
    geronimo 8)
     
  4. #3 der2of6, 01.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Das schaut jetzt gar nicht so schlecht aus.

    Gibt es dann noch irgendwo eine Blende für den 2. Schacht?
    Das momentan Radio ist ja ein doppel DIN schacht

    Edit:

    Also ich hab die Schublade unten und oben das Radio.

    Vom Gefühl her, ist das aber etwas größer als 1x DIN.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  5. #4 Columbo82, 02.06.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Ich hab n Radio von JVC drin. Passt aber sehr gut zum Fabia, weil das auch ne grüne Beleuchtung hat. Vom Klang her ist das Teil super, soweit ich das mit meinen 8 Lautsprechern beurteilen kann. Die Radios gibts so ab 50-60 Euro mit USB und/oder AUX-Anschluss.

    Auch wenn ich jetzt wieder jeglichen Groll auf mich ziehe, aber von so Sachen wie Medion, Tevion usw. würd ich persönlich die Finger lassen. Medion schafft es ja noch nicht mal vernünftige Computer bauen zu lassen.

    Wegen dem Doppel-Din Schacht, also wenn du die Schublade/Ablagefach unten drin hast, ist es oben nur einfach DIN. Bei Radios von anderen Herstellern gibt es für oben nochmal eine Zierleiste/Blende, dann passt das auch alles richtig. Beim Original Skoda Radio wird die Leiste/Blende nicht benötigt, da das Bedienteil da etwas höher ist.

    Bei Bedarf kann ich auch nochmal n Foto reinstellen wie das bei mir aussieht.

    Mfg Columbo
     
  6. #5 der2of6, 02.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Ein Foto währe super :)

    Bluetooth hat das Radio aber keins, oder?
     
  7. #6 Columbo82, 02.06.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Also mein Radio hat jetzt kein Bluetooth integriert, es gibt aber auch von JVC welche mit Bluetooth:

    http://geizhals.at/deutschland/a503679.html (wobei das aber ne blaue Beleuchtung hat)

    Muss ja auch kein JVC sein, aber ich würd mich schon an Hersteller halten, die schon länger, gute Autoradios produzieren und damit Erfahrung haben (Kenwood, Panasonic, JVC, Sony etc.). Medion gehört da nicht dazu!

    Ein Foto von meinem Radio mit der Blende kann ich heut abend bzw. morgen mal reinstellen.
     
  8. #7 geronimo, 02.06.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Das Eine hat mit dem Anderen mal gar nichts zu tun. Persönlich habe ich mit den zwei Medion-Radios, die ich hatte, sehr gute Erfahrungen gemacht (sonst hätte ich das Teil auch nicht empfohlen ;) ). Gute und zuverlässige Qualität, Top-Ausstattung, einfache Bedienung und absolut unschlagbar im Preis-/Leistungsverhältnis. Und wenn das Radio wirklich "Schrott" wäre, dann hätte es bei Amazon wohl kaum vier Sterne bekommen. Werde wohl heute nachmittag meines kaufen und einbauen, dann kann ich in den nächsten Tagen einen aktuellen Erfahrungsbericht geben.

    Aktuelle JVC-Radios habe ich mir übrigens auch angesehen, da kam ich mit der Bedienung teilweise gar nicht klar, denn einige (Top-)Modelle haben nicht mal Stationstasten (so wie hier, hier oder hier) . Von daher bleibe ich bei meiner Empfehlung... :D
     
  9. #8 Columbo82, 02.06.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Ja manchmal kann man mit Medion bestimmt auch Glück haben. Aber für mich steht fest, dass ich da nix Elektronisches kaufe. Ist ja auch jedem seine Entscheidung! :-)

    Ich habe halt gute Erfahrungen mit JVC gemacht. Mittlerweile habe ich das zweite Radio von denen und bin absolut zufrieden. Preis/Leistung stimmt einfach. Was ich nicht nachvollziehen kann ist das Argument, dass bei den JVC Radios die Bedienung umständlich sein soll. Einfacher gehts doch garnicht mehr und vorallem bleiben die mal bei einem Bedienkonzept. Die Radios die ich bis jetzt hatte waren alle gleich aufgebaut und in der Bedienung echt top. Ach so, die Stationstasten hab ich eigentlich noch nie gebraucht, bei meinem Radio sind die aber dran. Ich hör meistens eh meine eigene Mucke vom Ipod oder einer CD. Radio brauch man bis auf den Verkehrfunk doch eigentlich nicht wirklich mehr, bei der ganzen Werbesch... und dem Gewinnspielmüll der da nur noch läuft.

    Hier ist übrigens noch das Bild von meinem Radio und der Blende. Ist etwas schlecht, da ich es nur mit dem Handy schnell abgeknipst hab.

     
  10. #9 der2of6, 03.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Super Danke ;)

    Zum Thema Medion: Da kann man Glück als auch Pech haben.

    Ich hab einen Medion Aldi PC mit einem PII 400. Der Läuft immer noch... ;)

    Ich werde noch etwas suchen, aber von der Preis/Leistung scheint das Medion echt gut zu sein. (Hat aber leider keine grünen LEDS....)
     
  11. #10 hotwheelz, 03.06.2010
    hotwheelz

    hotwheelz

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber Döbernitz
    Kilometerstand:
    900
    Wenns nur um die MP3-Funktion geht, da tuts auch nen FM-Transmitter. Hab einen der auch ne Freisprech per Blauzahn hat und bin zufrieden. Einzig ne Verlängerung für den Zigarettenanzünder musste noch her, weil der ist im Fabia besch***en angebracht.
     
  12. #11 rautaxe, 03.06.2010
    rautaxe

    rautaxe

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide 21244 Buchholz Deutschla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi, 1.4TDI
    Kilometerstand:
    222000
    Das JVC haben sie gerade bei Penny für 59,99€
    Mit roter Beleuchtung (ich finde, das geht eigentlich immer) und ohne Blauzahn).
    Ich persönlich möchte meine Parrot FSE nicht mehr missen,
    die Leute sind immer wieder erstaunt, wenn ich sage, dass ich aus dem Auto heraus telefoniere ;)
     
  13. #12 der2of6, 03.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Ich freu mich drauf.
    Schein Preis/Leistungs-technisch wirklich das beste zu sein. ;)
     
  14. #13 WernerH, 03.06.2010
    WernerH

    WernerH

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch ein JVC nachgerüstet, bisher ohne Probleme. Bedienung ist wie bei allen Geräten: man muß sich damit beschäftigen ;)
     
  15. #14 der2of6, 08.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    @geronimo


    Hast du dein Radio schon bekommen und eingebaut?


    Ich habs mir gestern bestellt, mal schaun wie gut es wirklich ist.
     
  16. #15 geronimo, 08.06.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Radio ist am Samstag eingebaut worden (netterweise hat das ein Freund für mich gemacht, denn 32 Jahre alte Kabel in einem französischen Auto sind eine eigene Welt ;) ). Danach konnte ich nur wenig testen, da ich mit dem Oldie nur noch ein paar Kilometer gefahren bin.

    Erster Eindruck: Perfekt. Der DIN-Einbaurahmen und die notwendigen Adapter für freie Verkabelung in einem Auto ohne ISO-Stecker sind direkt dabei und müssen nicht teuer zugekauft werden (wie bei einigen "Premium"-Herstellern). Daher ging der Einbau trotz der geschilderten Widrigkeiten schnell und problemlos über die Bühne. Danach der erste Test: Alle Tasten machen einen soliden Eindruck und haben knackige aber klar definierte Druckpunkte, nichts wackelt und alles ist sauber verarbeitet. Senderprogrammierung, abspielen von normalen CDs, Einstellung der Klangeigenschaften - mit anderen Worten alle Grundeinstellungen - sind absolut selbsterklärend. Lediglich für die umfangreichen Bluetooth-Funktionen ist ein Blick in die Anleitung erforderlich, was jedoch kein Problem darstellt, denn die sehr verständliche Beschreibung ist als reales Handbuch mit im Karton (und nicht auf CD wie bei einigen "Premium"-Herstellern). Der Radioempfang ist einwandfrei, das Display gut ablesbar, die Bedienung einfach. Allerdings gibt es beim Nachtdesign Abszüge, da leider nicht alle Beschriftungen beleuchtet sind und somit im dunklen die Funktionen der Knöpfe teilweise bekannt sein müssen. Vom Klang her war ich überrascht, was ein neues Radio aus den alten Boxen noch rausholt, da liegen Welten zwischen dem Medion-Radio und dem bisher verbauten Kenwood-Auto-Reverse-Cassetten-Radio.

    Der erste Kurztest hat mich auf jeden Fall in meiner Meinung bestätigt. Alles läuft wie ich es mir vorgestellt habe, gute Qualität und ein Leistungsumfang, für den man bei "Markenradios" mal locker einen Aufpreis ab 50% aufwärts auf den Tisch legen darf. Lediglich eine Angst bleibt: Dass das gleiche Radio in den nächsten Tagen/Wochen bei Aldi für deutlich weniger Geld verkauft wird ;) . In diesem Sinne: viel Spaß mit deinem neuen Spiezeug!

    Gruß
    geronimo 8)
     
  17. #16 der2of6, 16.06.2010
    der2of6

    der2of6

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Elegance Combi, 75 PS
    Kilometerstand:
    65000
    Ich habs heute auch eingebaut (bzw. einbauen lassen ;)

    War etwas mehr Aufwand, da das alte Radio erst mal nicht raus wollte.

    Nach viel guten zureden gings dann endlich. Nach einer kleinen Modifikation mit der Säge ging das Radio + Stecker + Phantomspeisung dann auch rein.
    Dann mussten wir nur noch etwas die Schublade unter dem Radio etwas bearbeiten und dann alles wieder einbauen.

    Zum Radio:
    Mir gefällts, Klang ist gut, die normale Bedienung ist OK. Die erweiterten Funktionen muss man sich 2x im Handbuch ansehen und dann passt es.

    MP3 von SD, USB und CD gehen super. Bluetooth klappt auch. Audio Streaming vom Handy klappt super -> Ich brauch eigentlich keine MP3 CD oder SD Karte *gg*

    Ich glaub für den Preis ist es echt ein super Radio.


    Jetzt brauch ich nur noch eine Blende für Oben.
    Mal schaun ob es etwas gibt, oder ob ich eine Umlaufende modifizieren muss *gg*
     
  18. #17 Papa_Peter, 19.06.2010
    Papa_Peter

    Papa_Peter

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinmaur ZH Im Gässli 20 8162 Steinmaur Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 Elegance 6 Gang DSG
    Kilometerstand:
    185000
    Obwohl ja beide Radios bereits eingebaut sind hier mal noch nen Tip für diejenigen die vielleicht auf die Harmonie der Farben stehen.
    Ist nämlich nicht ganz einfach was paassendes zu finden (wg. der grünen Instrumentenbeleuchtung)

    Habe vor einem Jahr auf Alpine umgerüstet [​IMG]ALPINE CDE-101R. Das ist nun sicher kein Schnäppchen, aber Klang und Ausstatung haben mich schon begeistert.

    Technische Details gibts u.a. hier zu lesen. http://www.toppreise.ch/pic_171360.html
     
  19. #18 Elton1982, 19.06.2010
    Elton1982

    Elton1982

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    06502 Thale Poststraße 4 06502 Thale Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Combi 1,4 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    3000
    Kucke mal bei EBAY unter dieser Artikelnummer:330432725882. Das ist orginal von skoda und hat Bluetoot, Navi, und dvd sieht geil aus will ich auch holen. :D :D :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. WK

    WK

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    das Navi bekommste aber leider nicht im Fabia rein oder gibt es da schon Blenden und Adapter.

    EDIT: ups ist ja kein original (sieht fast so aus) müsste also doch passen
     
  22. #20 Browning, 25.06.2010
    Browning

    Browning

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 2.0 TSI RS DSG
Thema: "schönes" Radio mit MP3 für Fabia I
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schönes mp3 radio

Die Seite wird geladen...

"schönes" Radio mit MP3 für Fabia I - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  4. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  5. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??