Schneetreiben....

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von JensK_79, 10.11.2007.

  1. #1 JensK_79, 10.11.2007
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Hallo

    Für manche Süddeutschen war der heutige Wintereinbruch wohl völlig unerwartet..... ?-(

    Heute morgen mußte ich von Füssen nach Ulm, abenteuerlich kann ich euch sagen.... :-(

    Schneeverwehungen und glatte Straßen machten das zu einer recht langen Tour, ab und an mal ein im Graben liegendes Auto.... das übliche Bild. :whistling:

    Auf der Rückfahrt nun folgendes Ereigniss:

    Kurz vor Kempten fuhr ein schöner Audi S6 auf die A7 richtung Füssen auf, und ordnete sich hinter mir ein. Ich fuhr zu dem Zeitpunkt nur noch 100, weil ich schon wußte was kam..... er wohl nicht. 8-|

    Also überholte er mich mit einem schönen S6 kraftvollen Anzug, ich konnte den Satz: Guck mal Schatz, den hauts gleich von der Bahn.." noch nicht ganz vollenden, da hats ihn auch schon links, rechts, links über die Bahn geschleudert. Den ersten Unfall dieser Art, der ich Live erleben konnte. Letzendlich blieb der Wagen auf der linken Spur liegen, als ich auf dem Standstreifen mit Warnblinklicht anhielt, kam der Fahrer aus der Beifahrertür geklettert... zum Glück ist ihm nichts passiert. Der S6 war satte 3 Tage alt, und nun Totalschaden. Er hatte die Schneeverwehung nicht erkannt..... ?-( Nunja, was solls.

    Jetzt aber zu den Erfahrungen, die ich gemacht habe:
    1: Die ersten 10 Autos sind erstmal am Unfall vorbeigerauscht, ohne die Geschwindigkeit zu vermindern.... aber hupender Weise 8-o
    2: Das gleiche Bild, als ich 300m vor der Unfallstelle mit Warnweste bekleidet, ein Warndreieck aufgestellt und noch eine Warnweste winkender Weise auf mich aufmerksam gemacht habe.... :cursing:
    3: Von etwa 50 Fahrzeugen, die vorbeigefahren sind bevor die Polizei eingetroffen ist, haben 3 angehalten und gefragt ob sie helfen können :!:
    4: Bei den Verhältnissen heute war es aus meiner Sicht unerläßlich, das Abblendlicht einzuschalten, aber hey, scheinbar bin ich da echt einer der wenigen die so denken.... aber hauptsache mit einem grauen Fahrzeug von hinten angeschossen kommen, und dann lichthupe machen :thumbdown:

    Kaum zu glauben, aber ich hoffe das ich niemals verunfalle, denn bis einem mal geholfen wird könnte es zu spät sein....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 10.11.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    unterlassene hilfeleistung = des deutschen liebster volkssport, neben autobahnraser live spielen

    wenn man 50.000km im jahr fährt und da oft nachts zwischen 22 und 6uhr...naja was ich damit sagen will, ich hab die unfälle wo ich warndreieck wegen unfall aufgestellt hab irgendwann aufgehört zu zählen. vom übermüdeten tanklastwagenfahrer der einmal in den graben rein und wieder raus ist und dann funkenwerfend weiter fuhr und nur mit ausbremsen zum stehen gebracht werden konnte bis zum eingeschlafnen Juppi im überschlagenen uralt jeep, hab ich eigentlich so ziemlich alles gesehn. da sind dinge bei das glaubt dir keiner wenn er net live dabei war. leider ist fast jedesmal mein warndreieck kaputt gegangen, diese löcher die in das material gestanzt sind wo das achtungszeichen drauf ist sind äusersts zerreisfreudig
     
  4. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Also im Harz war heute auch "ganz überraschend mitten im November"der erste Schnee da.

    Welch ein Wunder, nur ein Auto, was im Graben stand...ich hielt natürlich und wollte helfen.

    Aber kein Problem wurde mir gesagt....naja, es war schon ein Octi da, der ihn rausziehen wollte. Keine Ahnung, ob er es geschafft hat.

    Also in diesem Sinne...Verweis auf den Thread"wann zieht ihr eure Winterreifen drauf"...sollte man sie jetzt draufhaben... :thumbup:



    Allen eine rutschfreie Fahrt... :thumbup:
     
  5. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Bei uns hat es heute morgen auch schon ordentlich geflockt :-)
    Nicht genug zum Ski fahren, aber die Autos (mit Sommerreifen) flutschten umso besser, teilweise auch nicht gerade in die Richtung, die sie wollten.

    Wie auch ein Nachbar mit seinem Sushi-Kutter. Der wartet wie immer, bis der erste Schnee da ist, mit dem Reifenwechsel.
    Da war er, der Schnee, und der Gute hat jetzt 6000€ weniger auf dem Sparbuch für die Reparatur seiner Büchse... 8-|

    Ich weiß, warum ich meist nach der O-O-Regel fahre: Unverhofft kommt oft! :-D

    Gruß
    whois
     
  6. #5 MaFi12353, 11.11.2007
    MaFi12353

    MaFi12353

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich dachte ja gestern Nachmittag mich trifft der Schlag.
    Ich schau aus dem Fenster und was musste ich sehen, dichtes Schneetreiben hier mitten in Berlin.
    und dabei wollt ich doch die Winterreifen entlich draufziehen.
    Nagut machen wirs halt Sonntagvormittag, und was sehe ich als ich grad aus dem Fenster schaue, das gleiche Bild wie gestern Nachmittag,
    es schneit immer noch,
    sollte sich das nich endern wird das Auto wohl oder übel morgen im Parkhaus bleiben und ich mit den Öffentlichen zur Arbeit müssen.
    Jetzt werden wieder einige murren, selber schuld, viel zu spät, aber ich komme grad aus meinem Urlaub in Oregon zurück, gestern früh gelandet.
    Montag muss ich wieder arbeiten, man hab ich bei dem Wetter eine Lust.......
    Grüsse aus dem verschneiten Berlin
     
Thema:

Schneetreiben....