Schneekettenfreigabe

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von tommy_muc, 04.09.2013.

  1. #1 tommy_muc, 04.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Hallo,

    wie ich der Bedienungsanleitung des aktuellen Octavia entnehme, sind Schneeketten ausschließlich für die 6.0Jx17 Felgen mit 48er ET zugelassen (also die Skoda Leichtmetallfelge CRYSTAL).

    Ich habe aktuell die Möglichkeit, für 900.- Euro an einen ungefahrenen Komplettsatz 18 Zoll Alaris Felgen inkl. ungefahrener Sommerreifen zu kommen und überlege, mir da entsprechende Winterschlappen mit 225/40 R18 drauf machen zu lassen und die Sommerreifen zu verkaufen - ohne Sportfahrwerk scheint es so, dass da noch genug Platz für eine feingliedrige (9mm) Schneekette im Radkasten ist ... ist ja nur für akute Notfälle in den Bergen und für kurze Strecken - ob da jemanden die nicht vorhandene Freigabe interessiert?

    Hat von Euch schon mal probiert, auf die 18 Zöller Schneeketten zu montieren? Spricht da was dagegen?

    Danke,
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schneekettenfreigabe