Schneeketten erlaubt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von jotsch, 22.10.2011.

  1. jotsch

    jotsch

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute

    Es geht um Schneeketten auf unserem Roomster. Weil wir quasi im Voralpengebiet wohnen und im Winter auch viel in den Bergen unterwegs sind, wollte ich mir sicherheitshalber Schneeketten zulegen. Wir haben Pirelli Snow Control 185/60 R15er Winterreifen mit Stahlfelgen, die wir 2010 im Rahmen einer Skoda Österreich Winteraktion serienmäßig dazubekommen haben (obwohl es lt. Prospekt 185/55er hätten sein müssen ...)

    Und da beginnt auch die Fragerei: In der Roomster Betriebsanleitung stehen nämlich ausdrücklich nur 3 (!) Maße für Winterreifen, für die die Verwendung von Schneeketten zulässig sind, u.a. die 185/55 R15 ... unsere sind leider nicht darunter.

    Ich hab schon dem Betrieb geschrieben und gefragt, wie die das sehen ... schließlich haben sie uns damals die falschen Maße mitgegeben. Leider noch keine Rückmeldung, werd da wohl nochmal urgieren müssen.

    Wie schlimm kann es denn tatsächlich sein, wenn man bei unseren Reifen doch Schneeketten montieren würde? Wenn ich jetzt sehr große Reifen drauf hätte, wär's mir schon klar, dann kann das Radhaus beschädigt werden ... auch bei unseren Reifen? Was meint ihr dazu?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Hallo erst mal.
    Soviel ich weiß ist diese Reifengröße für den Roomster gar nicht zugelassen. Zumindest in Deutschland. Bei den Össis kann das ja anders sein, was ich aber nicht glaube. Eventuell per Einzelabnahme im Brief eingetragen bzw. eine ABE. In Deutschland. Auf jeden Fall erlischt deine Betriebserlaubnis für den Roomy. Normalerweise merkt das keine Sau. Im Falle eines Unfalls steht aber der Versicherungsschutz auf dem Spiel.
    Mein Vorschlag: Kläre erst mal, ob diese reifen zugelassen sind.
     
  4. jotsch

    jotsch

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Im Fahrzeugbrief stehen die Maße auf jeden Fall drinnen, kenn mich da aber nicht wirklich gut aus.
    Es ist eine EG Betriebserlaubnis wo bei "A19 Anmerkungen" versch. Reifenmaße stehen und weiter unten steht dann "A13 Bereifung und Räder" und dann die aktuellen Winterreifen.

    Danke auf jeden Fall, werd zuvor noch mit dem Betrieb ein Wörtchen reden ..!
     
  5. #4 Volker E., 23.10.2011
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Hallo Jotsch,

    ich bin auch der Überzeugung, dass die von Dir genannte Reifengröße für den Roomster nicht zulässig ist!
    Eine Aufstellung der zugelassenen Reifengrößen und die wenigen, die mit Schneeketten erlaubt sind, findest Du in dieser PDF-Datei (einfach Link anklicken!).

    Tatsächlich nachvollziehen kann ich diese Einschränkung tatsächlich nicht (siehe hier ), drauf ankommen lassen, würd' ich es aber genau so wenig! Gerade, wenn Du im Winter in gebirgigen Gefilden unterwegs bist, würde ich Deinem Händler die o.g. Liste mal freundlich aber bestimmt unter die Nase halten!

    Ich bin gespannt, welche Reaktion Du darauf erhältst - wäre schön, wenn Du berichtest!

    Ciao & keep on 'roomin! :thumbsup:
    Volker
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Seite 179 des PDFs (danke Volker E, daß ichs nicht selber wieder suchen mußte): Wenn du einen Scout hast, dann sind Schneeketten OK (und auch nur dann diese Reifengröße!)

    seit dem FL schon (Seite 179 des PDFs mir Fußnote 3 "Nur zulässig für Fahrzeuge mit Versionsnummer S ??? ???????? ?? (Fahrzeugausführung "Scout")
    in der Zulassungsbescheinigung, Punkt D.2, Zeile 3"
     
  7. wicht

    wicht

    Dabei seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jotsch,

    habe von meinem Reifenhändler auch 185/60R15 aufgezogen bekommen. Er hat mir ne Freigabe dazu ausgedruckt.

    War nun auch am überlegen, wie das mit Schneeketten ausschaut und siehe da, in der Liste auf Seite 178,

    Motorkennuchstabe CACB (1.2 TSI /77 kw) und Typschlüsselnr. AKB, besagt Schneeketten erlaubt.

    Ich hoffe, ich habe die Tabelle richtig gedeutet.

    Gruß Emanuel
     
  8. jotsch

    jotsch

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Die Genehmigungsnummer für unseren Roomster ist e11*2001/116*0291*29, d.h. Seite 180 im PDF.
    Im Zulassungsschein steht bei Type 5J und Variante AFCBZBX01 ... ist das dann im pdf CBZB bei Motorkennbuchstabe?? In dem Fall wären die Schneeketten auf den 185/60ern ja erlaubt ...?

    Das wäre ja toll!! :)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. wicht

    wicht

    Dabei seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja Seite 180 meinte ich. Hab mich auch bei dem Motorcode verschrieben, ist bei mir auch CBZB.

    Steht übrigens auch im Serviceplan. Typschlüsselnummer ist in der Zulassungsbescheinigung II unter 2.2 zu finden, bei mir AKB....

    Mein Reifenmann meinte auch, dass der Unterschied zwischen den 55. und den 60. nichts ausmachen sollte,

    garantieren wollte er es aber nicht.

    Ich denke ich versuchs einfach mal mit Leihketten vom adac.
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Der Unterschied ist ca 2cm im Durchmesser (58,3cm der 185/55er und 60,3 der 185/60er). D.h. die Ketten haben beim 185*60er um 1cm weniger Luft im Radkasten. Im Normalfall sollte das egal sein, aber bei eingeschlagenen Reifen und irgendwelchen extremeren Manövern, kann dann schon mal die Kette gegen den Radkasten streifen, weil der 1cm fehlt.
    Praktisch betrachtet würde ich darauf achten, daß die Kette wirklich stramm angezogen sitzt und nicht durch die Fliehkraft auch noch abheben kann. Ja, und entsprechend piano in der Kurve - aber das sollte eigentlich eh die Vernungt sagen, wenn man schon Ketten braucht :whistling: .
    Ich würde es jedenfalls tun :thumbup:
     
Thema: Schneeketten erlaubt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schneeketten im deutschland erlaubt

    ,
  2. Skoda Roomster schneeketten

    ,
  3. schneeketten skoda scout 3

    ,
  4. schneeketten für roomster
Die Seite wird geladen...

Schneeketten erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten

    Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten: Hallo Skoda Gemeinde, wir sind wegen Familienzuwachs auf den Superb Kombi umgestiegen und verkaufen vom Octavia 3 Kombi: Fussmatten ( Sommer,...
  2. Suche Schneeketten

    Schneeketten: Suche Schneeketten. 215/55 R17
  3. Privatverkauf Thule Schneeketten

    Thule Schneeketten: Verkaufe Schneeketten der Marke Thule. Sind noch nie verwendet worden Preisvorstellung: €50.-
  4. Privatverkauf Schneeketten Pewag Servo RS 69

    Schneeketten Pewag Servo RS 69: Hallo, Verkaufe Schneeketten Pewag Servo RS 69 So gut wie neu. Für Forenmitglieder 4 Euro günstiger. Dazu nach dem Kauf einfach eine PN hier an...
  5. Schneeketten 205/55 R17

    Schneeketten 205/55 R17: Hallo, lt. BA dürfen auf Rädern 205/55 R17 nur Schneeketten gefahren werden, die nicht mehr als 9 mm auftragen, lt. der Liste des TÜV Reinland...