Schneeketten auf 235er 18 Zoll???

Diskutiere Schneeketten auf 235er 18 Zoll??? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Gibt es eine Möglichkeit auf die 18 Zoll Felgen mit 235er Bereifung Schneeketten zu montieren? Lt Anleitung ist ja bei 215er auf 17 Zoll...

  1. #1 Grabi71, 19.01.2018
    Grabi71

    Grabi71

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Superb S3 Limo 2.0 TDI/190 PS, BJ 7/2015
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo! Gibt es eine Möglichkeit auf die 18 Zoll Felgen mit 235er Bereifung Schneeketten zu montieren? Lt Anleitung ist ja bei 215er auf 17 Zoll Schluss. Hat jemand Erfahrungen damit??

    VG Chris
     
  2. #2 crazy01, 20.01.2018
    crazy01

    crazy01

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1,6TDI 77kW / Superb Combi III 2,0 TDI 140kW
    Kilometerstand:
    181000 / 50000
    Möglichkeit gibt es, jedoch auf den skoda Felgen nicht erlaubt. Das sagt dir das Handbuch.
     
  3. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.580
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Mit 215/17" hab ich ja!
    Ich vermute das Problem ist, dass du mit 18" die Ketten nicht auf anhieb genug spannen kannst und dabei die Gefahr besteht, dass du dir einiges zerschlägst. Es ist schon mit den215nern knapp

    Sprich wenn du draufmachst;
    1. halbe radumdrehung zurück nachspannen
    2. wenige meter fahren, nachspannen
    3. in ganz kurzen intervallen nachspannen.
    Aber selbst da besteht das Risiko, dass dann erwas kaputt geht!
     
  4. #4 Agollin, 20.01.2018
    Agollin

    Agollin

    Dabei seit:
    23.01.2017
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Kodiaq 1.4 TSI ACT 4x4
    Kilometerstand:
    30 + x
    Nun hat es doch jemanden getroffen. Bevor man sich Winterreifen kauft, sollte man sich fragen ob man Schneeketten braucht oder nicht. Vor dem Kauf sollte man sich belesen. Wenn Ihr auf eure Räder Schneeketten rauf zieht, verliert Ihr vermutlich die Zulassung eurer Räder, da diese vermutlich wie beim Kodiaq mit der Einschränkung keine Schneeketten zugelassen wurden.
    Also ist es ein sehr großes Risiko. Mit der Versicherung kann ich nicht sagen, könnte es aber mir vorstellen, dass es als grob fahrlässig einzustufen ist. Würde ich nicht riskieren.
     
  5. #5 Robert78, 20.01.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.655
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Wenn du einen Privatweg zu einer Skihütte benutzen willst kannst du es probieren und dir welche Kaufen.
    Wie oben genannt wurde ist die Gefahr das du dir was kaputt machst recht groß.
    Auf öffentlchen Straßen hast du damit nichts zu suchen und darfst auch nicht darauf fahren.
    Gerade in unseren südlichen Nachbarländern sind die Strafen übrigens sehr Empfindlich. Zum einen wenn du auf entsprechenden Strecken keine Ketten dabei hast, und zum anderen mit nicht zugelassenen Reifen / Kettenkombinationen.

    Also bleibt dir nur diese Strecken zu meiden oder wirklch wintertaugliche Räder zu kaufen.
     
  6. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.580
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Ich hatte meinem :Dgesagt: ich mus ketten montieren können.... dann hat der mir in vollem Ernst 225/17" vorgeschlagen..........:evil::cursing:
     
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    999
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Die 225er sind mit Zubehörfelgen durchaus möglich, alles eine Frage des Gutachtens. Auf 235/45 18 Zoll wird es aber so gut wie unmöglich. Natürlich könnte man etwas wie https://www.amazon.de/KÖNIG-THULE-K-SUMMIT-K44-Schneeketten/dp/B009PHQQI4/ aufziehen. Damit ist das Problem der inneren Freigänigkeit zumindest nicht vorhanden. Ist aber meines Wissens nach von Skoda auch nicht freigegeben.
     
  8. #8 omb2000, 20.01.2018
    omb2000

    omb2000

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb Combi Syle 1.4TSI, Smart Roadster, BMW F800R
    Kilometerstand:
    13200
    In der ABE der Felge sollten die Reifenkombinationen drinstehen bei denen du Schneeketten nutzen darfst. Ich habe bei meiner Suche keine 235er gefunden die das erlauben. Habe jetzt 215/45 R18 (ET45) auf denen Schneeketten bis 12mm Kettenstärke zugelassen sind.
    Andere Einpresstiefen sind wieder Kritisch. Also z.B. die gleiche Felge mit ET38 ist nicht für Schneeketten zugelassen.
     
  9. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    25000
    Mir stellt sich jetzt die Frage, ob die Rennleitung das für jedes Fahrzeug und Rad/Reifenkombination in diesem Moment genau weiss, ob es zugelassen ist oder nicht.
     
  10. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.974
    Zustimmungen:
    3.215
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Interessant wird es, wenn es zu einem Unfall kommt. Dann hat die Versicherung alle Zeit der Welt, die Zulässigkeit zu überprüfen.
     
    MrMaus gefällt das.
  11. #11 omb2000, 20.01.2018
    omb2000

    omb2000

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb Combi Syle 1.4TSI, Smart Roadster, BMW F800R
    Kilometerstand:
    13200
    Dafür musst du ja die ABE mitführen. Da steht es dann schwarz auf weiß drin.
     
  12. #12 Grabi71, 20.01.2018
    Grabi71

    Grabi71

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Superb S3 Limo 2.0 TDI/190 PS, BJ 7/2015
    Kilometerstand:
    110000
    Habe jetzt von Pewag die Servo Sport gefunden die für 235/45 R18 geeignet ist und Glieder Höhe von nur 7mm hat. Die werde ich mal probieren. Hoffe immer noch dass ich sie im Kofferraum lassen kann :-)
     
  13. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    25000
    @omb2000 Welche ABE soll ich bei original Rädern mitführen ? Da habe ich keine bekommen beim Auto Kauf und werde normalerweise auch keine bekommen. Auch ist mir bis jetzt nicht bekannt, daß ich die COC mitführen muss.
     
  14. #14 Robert78, 20.01.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.655
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Natürlich musst du das COC nicht mitführen.
    Dennoch sieht es das geschulte Auto der Polizei recht schnell wenn die Ketten zu Nahe am Radlauf bzw. der Feder dran sind.

    Und wie oben geschrieben wurde.....bei einem Unfall, gerade in AT, wird das alles in dem Bericht aufgeführt und man hat danach definitv die Arschkarte.
    5000 Euro Straße plus Wegfall des Versicherungsschutzes.
    Und wenn einem dann sogar noch der Beitrag hier vorgehalten wird defiitiv grob Fahrlässig, denn wir haben es euch ja gesagt.

    @Grabi71
    Das du passende Ketten findest war ja nicht die Frage. Natürlich gibt es die.
    Für dein Fahrzeug nicht erlaubt bleiben sie aber trotzdem.
     
  15. #15 omb2000, 20.01.2018
    omb2000

    omb2000

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb Combi Syle 1.4TSI, Smart Roadster, BMW F800R
    Kilometerstand:
    13200
    @haegii Wenn die Felgen, ob Original oder Fremdhersteller, im Fahrzeugschein eingetragen sind musst du die COC nicht mitführen. Wenn sie zwar Original-Skoda sind aber nicht im Fahrzeugschein eingetragen, dann die COC mitführen (Kopie reicht). Wenn die Felgen von einem anderen Hersteller sind, dann die ABE mitnehmen.
    In der Bedienungsanleitung steht was zum Thema Schneeketten.

    In meiner Bedienungsanleitung steht zu erlaubten Schneeketten:
    Motor = 2,0l/162, 206kW TSI
    Felgenabmessungen 6,5J x 17, ET 41mm, Reifengröße 215/55 R17
    Alle anderen Motorisierungen
    Felgenabmessungen 6,5J x 16, ET 41mm, Reifengröße 215/60 R16
    Felgenabmessungen 6,5J x 17, ET 41mm, Reifengröße 215/55 R17

    Nur solche Schneeketten verwenden, deren Glieder und Schlösser nicht größer als 12 mm sind.
     
  16. #16 Robert78, 20.01.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.655
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    NEIN. Er hat völlig recht wenn er sagt das er das COC nicht mitführen muss. Weder als Kopie noch im Original. Und auch völlig egal ob die montierte Originalfelge in den Papieren steht oder nicht. (natürlich nur wenn die montierte Felge erlaubt ist)
     
  17. tofix

    tofix

    Dabei seit:
    24.03.2017
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Superb III Kombi 2.0TDi

    Wozu wird die Reifengröße im Fahrzeugschein (Zulassung) denn überhaupt angegeben ?
     
  18. #18 Robert78, 20.01.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.655
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Hiermit wird in diesem Thema zum vierten Mal geschrieben das man das COC nicht mitführen muss.

    Das Dokument ist für die Zulassung, die Erstellung der Papiere und später für den Halter damit er sich Informieren kann.

    Wer es immer noch nicht glaubt soll sich bitte in den zahlreichen anderen Themen dazu informieren.

    Denn wenn wir es hier noch 10x schreiben wird es immer noch Zweifler geben. Daher ist das leider Zeitverschwendung.
     
  19. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.580
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Steht in der Bedienungsanleitung... das wird wohl erstmsl reichen
     
  20. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    25000
    @MrMaus die Bedienungsanleitung muss ich aber auch nicht mit mir führen ;(
     
Thema: Schneeketten auf 235er 18 Zoll???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schneeketten skoda kodiaq

    ,
  2. hat jemand erfahrung mit einer Winterbereifung 235 bei einem skoda kodiaq 4x4

    ,
  3. kodiaq schneeketten

    ,
  4. kodiaq schneeketten 18,
  5. schneeketten skoda superb 18 zoll,
  6. 18 zoll schneeketten,
  7. schneeketten für alufelgen 18 zoll,
  8. schneeketten skoda superb 4x4,
  9. Schneeketten fur skoda kodia. zugelassen,
  10. superb forum schneeketten,
  11. superb Schneeketten keine zulassung,
  12. schneeketten 18 zoll,
  13. warum keine schneeketten für kodiaq,
  14. schneeketten skoda kodiak,
  15. skoda karoq allrad schneeketten 18 Zoll-felgen hinten,
  16. schneeketten kodiaq,
  17. schneeketten für skoda kodiak erlaubt?,
  18. skoda superb 4x4 schneeketten,
  19. tiguan 18 zoll felgen schneekette,
  20. schneeketten 0 freilauf,
  21. 18 Zoll Felgen zu skoda superb schneeketten,
  22. schnee ketten skoda superb,
  23. schneeketten skoda superb reifengrösse 235,
  24. skoda 17 toll schneeketten erlaubt,
  25. schneeketten skoda octavia 18 zoll
Die Seite wird geladen...

Schneeketten auf 235er 18 Zoll??? - Ähnliche Themen

  1. Schneeketten auf Modus-Felgen

    Schneeketten auf Modus-Felgen: Hi, wir würden gern im Winterurlaub in die Berge. Nun stellt sich nach meiner Recherche raus, dass die Modus-Felgen mit den zugehörigen...
  2. 4x4 und Schneeketten

    4x4 und Schneeketten: Mal eine Frage: darf man beim Kodiaq RS 4x4 Schneeketten anbringen? Oder ist dies Gesetzlich verboten bei einem 4x4?
  3. Schneeketten auf Reifen größer als 215/55 R17

    Schneeketten auf Reifen größer als 215/55 R17: Hallo! Ich bekomme im Dezember einen neuen Superb 2.0 TSI 4x4, wohne im Flachland und benötige nur alle 2-3 Jahre mal Ketten, will mir aber die...
  4. Schneeketten und Reifengröße

    Schneeketten und Reifengröße: Hallo Zusammen, in der Betriebsanleitung ist für die 16 Zoll Stahlfelge ein Winterreifen mit 195/60 als zulässig deklariert. Mein Autohaus hat...
  5. Schneeketten für Kodiaq 235/55 R18 auf Trinity - Erfahrungen

    Schneeketten für Kodiaq 235/55 R18 auf Trinity - Erfahrungen: Hallo! Wer hat Erfahrungen mit eine oder sogar beide Schneeketten der Fa. König (ehem. Thule). Beide Ketten sollten laut Hersteller auf den Bären...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden