Schmutzfängermontage

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von tommy_muc, 04.09.2013.

  1. #1 tommy_muc, 04.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Hallo,

    hat jemand von Euch die Skoda Schmutzfänger vorne und/oder hinten an seinem Octavia montiert? Wie erfolgt die Montage? Bringen die Dinger wirklich was?

    Gruß,
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedy35, 04.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe die Teile an meinem jetzigen O2 hinten montiert und möchte sie nicht mehr missen. Ich habe deutlich weniger Spritzeasser hinten auf der Scheibe und nach einer Autowäsche bleiben die Fänger hinten auch sauber. Da hatte ich bei meinem erstem O2 immer zu kämpfen. Von hinten betrachtet sieht man ja, wo die Reifen sichtbar sind und dort auch alles dreckig machen. Das war beim O2 auch in irgend einem Test mal ein Kritikpunkt.

    Befestigt sind sie bei Meinem mit je 3 Schrauben. Halten bis jetzt ohne jegliche Probleme. Und ganz so häßlich sind sie auch nicht. Sind ja zum Glück keine Scheuerlappen, wie es sie früher gab. Sie passen mMn recht harmonisch ins Gesamtbild.

    An meinem Neuen kommen sie auch ran. Nur werden die bei der Übergabe auch wieder dran sein.
     
  4. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    @Speedy35: Welche hast du denn am OII? Style, also die etwas runderen oder Classic, die eher eckigen?
    Wo kommen die Schrauben rein? Werden die einfach in die innere Radhausverkleidung geschraubt oder auch in die Stoßstange?
     
  5. #4 Speedy35, 04.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Beim O2 sind die rundlich. Damals gab es 2 Varianten und ich wählte die "Hübschen".

    Die Dinger haben solche Aussparungen (sorry, kann es nicht besser beschreiben) und passen perfekt hinten dran. Beim "Fühlen" ertastete ich, glaube ich, sogar 4 Löcher. Aber in nur 3en waren Schrauben. Meiner Meinung nach sind die Schrauben nur in der Verkleidung und vom Kopf her würde ich sagen, das es solche Bohrschraubendinger sind. Also etwas länglich, unten spitz und ziemlich grobes Gewinde. Sorry für meine Sachkenntnis. :rolleyes:
     
  6. #5 PlatinumSE, 05.09.2013
    PlatinumSE

    PlatinumSE

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe
    Kilometerstand:
    1000
    Ich habe die Schmutzfänger auch für vorn und hinten am O3. Zur Montage: hinten total easy, Schrauben werden mitgeliefert und kommen an die selbe Stelle wo die alten der Radhausverkleidung waren. Vorn ist es genauso nur mit einer Ausnahme, ein zusätzliches 7mm Loch muss gebohrt werden . Dafür ist eine Demontage des Rades von Nöten. Zur Passgenauigkeit kann ich nur sagen ---> TOP. Dank meiner Faulheit habe ich sie bis jetzt nur hinten montiert.
     
  7. #6 tommy_muc, 05.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    @PlatinumSE: hättest Du bei Gelegenheit mal ein Bild für mich, in Nahaufnahme (wegen der Passgenauigkeit) und vom ganzen Auto (wie verändert's die Optik)?
     
  8. #7 tommy_muc, 12.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Nachdem ich bei google keine Bilder finden kann (außer die Katalogbilder), die das ganze Fahrzeug mit den Schmutzfängern zeigen, frage ich jetzt nochmal nach ob jemand von Euch sie montiert hat und Bildmaterial zur Verfügung stellen kann - ich habe das Gefühl, dass die Optik (insbesondere eines weißen Combis) darunter leidet ...
     
  9. #8 Speedy35, 12.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Sobald ich ihn mal habe, poste ich ein Bild. Ich habe die Teile dann schon drauf. Die Dinger sind doch abgerundet und nicht eckig. Meiner Meinung nach passen die ganz gut zum Aussehen und leisten gute Arbeit.
     
  10. JoernM

    JoernM

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Privat: Audi A4 Cabrio 2.0 TDI 2008 / Firmenwagen > Signatur
    Moin Moin,
    dass Schmutzfänger gut aussehen, der Meinung war ich bisher nicht aber da denke ich mittlerweile praktischer.
    Bringen die Dinger echt so viel? Wenn eine Folge ist, dass dass Heck beim Combi nicht mehr so schnell einsaut,
    dann wäre es eine Option für mich.
    Preislich sind die Teile ja auch voll im Rahmen-
     
  11. #10 tommy_muc, 12.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    So wie ich das auf den Katalogbildern sehe, liegen die aber abschnittsweise direkt auf dem Lack auf - kleinste Bewegungen der Schmutzfänger gegenüber der Karosserie werden sich (inbseondere bei einer Befestigung mit drei Schrauben) wohl nie vermeiden lassen, was im Lauf der Zeit zum Lackabtrag führen dürfte - oder wie seht ihr das?
     
    OcciTSI gefällt das.
  12. #11 Speedy35, 12.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Hast ja recht, da hätte ich wohl mal die hier " setzen sollen. Will sagen, dass die Schmutzfänger dem Aussehen des Fahrzeuges keinen Totalausfall geben. :)

    Sie bringen wirklich etwas. Bei Schlechtwetter ist der hintere Scheibenwischer wesentlich weniger in Betrieb, da die Scheibe nicht so schnell eingesaut wird. Ich habe sie am O2 sehr zu schätzen gelernt. Außerdem bleiben die hinteren Fänger nach einer Wäsche sauber.

    Ob es Lackabriebe gibt, kann ich nicht sagen. Ich habe nicht vor die Teile zu demontieren.
     
  13. #12 tommy_muc, 12.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Naja, da könnte evtl. das Problem liegen - wenn es tatsächlich Lackabrieb gibt und sich Dreck und Feuchtigkeit sammeln, dürfte das früher oder später zu Rost führen ...
     
    OcciTSI gefällt das.
  14. #13 Speedy35, 12.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Meines Wissens nach ist die hintere Stoßstange doch eh nur aus Kunststoff. Oder wo soll sich Rost breit machen :?:
     
  15. #14 tommy_muc, 12.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Hinten dürfte das kein Problem sein, aber sehr wohl an den vorderen Radläufen/Kotflügeln ...
     
  16. #15 Speedy35, 12.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Achso :) Vorne habe ich sie nicht montiert. Da rede ich nicht mit. ;)
     
  17. #16 tommy_muc, 12.09.2013
    tommy_muc

    tommy_muc

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8l TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: PIA München-Ost / Händler: Auto Thieme (Uelzen)
    Ok - freue mich trotzdem über Bilder, auch wenn sie "nur" hinten montiert sind, das ist nämlich die Option, die ich auch in Erwägung ziehe ... ;)
     
  18. #17 tschack, 12.09.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich habe die Teile seit gut 6 Jahren an meinem 1Z montiert - also wegen Rost brauchst du dir da wirklich keine Gedanken machen....
     
  19. JoernM

    JoernM

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Privat: Audi A4 Cabrio 2.0 TDI 2008 / Firmenwagen > Signatur
    Bestellt !!! :thumbup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kleistermeister, 12.09.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Ist der O2/O3 wirklich so eine "Dreckschleuder"? Oder wie sind die Verschmutzungen zu verstehen.

    KleisterMeister
     
  22. #20 Speedy35, 12.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Naja, war schon schön, nach einer Autowäsche nach Hause zu kommen und die hinteren Stoßfänger waren dreckig. Die Reifen zu trocknen macht sich ein wenig schlecht. :) Der Kombi hat ja nicht umsonst den Scheibenwischer hinten. Da kommt schon ne Menge auf die Scheibe. Die Schmutzfänger können das natürlich nicht zu 100% verhindern. Aber die Scheibe wird definitiv nicht mehr so dreckig.

    Ich gehe im Moment von meinem ersten O2 aus. Am FL habe ich die Teile sofort montieren lassen und mit den gesammelten, sehr guten Erfahrungen habe ich sie für den O3 bestellt.
     
Thema: Schmutzfängermontage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 3 schmutzfänger

    ,
  2. scania da tirol

    ,
  3. octavia 2 schmutzlappen anbauen

    ,
  4. schmutzfänger skoda octavia combi,
  5. Schmutzlappen Skoda Octavia ,
  6. schmutzfänger abnehmen octavia,
  7. schmutzfänger skoda octavia 5e rs ,
  8. schmutzfänger montage/möglichkeiten passat forum,
  9. skoda octavia 5e schmutzfänger,
  10. skoda octavia schmutzfaenger,
  11. skoda octavia 1z schmutzfänger befestigung hinten