Schmutzfänger am Roomi?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Volker E., 21.11.2007.

  1. #1 Volker E., 21.11.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Bei diesem Wetter wird der Roomi ja zur wahren "Dreckschleuder" :huh: - und mein Heckscheibenwischer kommt kaum zur Ruhe :rolleyes: bzw. der Wischwasserbehälter verlangt deutlich häufiger nach einer Neufüllung als mein Sprittank (Gott sei Dank!).

    Nun überlege ich, ob ich mir die Schmutzfänger (vorn und hinten) montieren lasse - habt ihr da Erfahrungen, ob's "hilfreich" ist?
    Optisch sind die Dinger ja wirklich nicht gerade der Reißer, das wäre mir aber (fast) egal.

    Und wie sieht's da mit festgefrohrenen Schnee-/Eisbrocken in den vorderen Radkästen aus?
    Und sind zur Befestigung irgendwelche zusätzlichen Bohrungen notwendig? (Rost?)

    Im Roomi-Bereich dieser Community hab' ich zur Fragestellung keine Postings gefunden, deshalb meine Anfrage.
    Besten Dank schon mal &
    Keep on Roomin' :thumbup:
    Volker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roomster-fan, 21.11.2007
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Ein Roomster ist ja schon ein seltener Anblick im Straßenverkehr - und dann noch mit Schmutzfängern :thumbdown:
    Habe keinen Schmutzfänger, sieht einfach zu unvorteilhaft aus ...
    Ciao Roomster-Fan
     
  4. #3 Volker E., 22.11.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Da stimme ich Dir völlig zu! :-S ?-(

    Aber ich bin da sehr pragmatisch - wenn für mich auch ein effizienter Nutzwert dabei "herauskommt" (weniger Wäsche??), könnt' ich mehr oder weniger gut damit leben :rolleyes: - ich seh auch nicht immer "Top of the Pop" aus, wenn ich morgens aus dem Neste krieche ;-) :whistling:

    Wenn sich aber riesen "Eisblöcke" festsetzen würden oder zusätzliche Bohrungen im Radkasten erforderlich wären, die unnötige Rostangriffsflächen böten, oder dauernasse Ritzen, Fugen, Ecken, Kanten ..., dann lass' ich es wohl eher bleiben.

    Die nicht vorhandene Resonanz lässt mich aber vermuten, dass es wohl kaum derart verunstaltete Roomies gibt???

    Ciao & keep on roomin'! :thumbup:
    Volker E.
     
  5. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Mehr Möglichkeiten, daß sich Schmutz, Matsch und Eis festsetzt, gibt es mit Schmutzfängern gibt es schon. Man denke nur an die Befestigungen in den Radhäusern, seien sie geschraubt oder geklipst sowie an die Schmutzfängerlappen selbst.
     
  6. #5 Paulemann, 23.11.2007
    Paulemann

    Paulemann

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Schmutzfänger am Roomster, sind relativ klein und fallen daher kaum auf.
    Aus meiner Sicht keine Beeinträchtigung der Seitenansicht (da schaut eh keiner auf die Schmutzfänger 8-) )

    Kann natürlich auf die Wirkung nicht mit einem Roomster ohne vergleichen, da vom Händler direkt bei Kauf angebracht,
    im Vergleich zum Erstwagen habe ich aber durchaus das Gefühl, dass weniger Dreck seitlich unten an den Türen/Stoßfänger landet.
    Ist genau der Dreck (z.B. Teer) der schwer entfernbar ist.

    Bei meinem alleresten Fahrzeug (Opel Corsa, Jahre her) hatte ich mal nur vorne die Schmutzfänger nachgerüstet, war ein riesiger Unterschied bzgl. Verschmutzung!!

    Bis denne
    Paulemann
     
  7. #6 Kabanashi, 24.11.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest

    Haben die Leute die sich Schmutzfänger installieren lassen nicht auch immer einen Knauf am Lenkrad und Zusatzspiegel an den Kotflügeln? :-D :-D :-D :-D
     
  8. #7 tschack, 24.11.2007
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Gibt es davon vielleicht auch Bilder?
    Wir überlegen uns das derzeit auch, da bei dieser Witterung die Türen und das Heck doch sehr schmutzig werden...

    Beim Octavia hab ich diese Teile drauf, da passen sie sehr gut zum Fahrzeug.
     
  9. #8 Volker E., 24.11.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Hallo Tschak,
    ja, gibt es! Und wider Erwarten sehen sie gar nicht sooo furchtbar aus.
    Ich tendiere zunehmend dahin, sie mir zu zu legen :whistling: ...
    genau aus den Gründen, die hier im Sinne eines "Pro" genannt wurden!
    Danke für Eure (biherigen) Rückmeldungen!
    Ciao & Keep on roomin' :thumbup:
    Volker

    Bilder stammen mal wieder von: www.skoda.at
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. #9 tschack, 24.11.2007
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich meinte aber Bilder von Paulemanns Roomster. :rolleyes:
    Um mal den gesamten Roomster damit zu sehen, nicht nur diese Detailaufnahmen.

    Die Bilder von der Skoda-Homepage bzw. dem Prospekt kenn ich sowieso schon. :whistling:
     
  11. Q30

    Q30

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Moin,
    ich bin der Meinnung " der Zweck heiligt die Mittel " also von der Ansicht sieht her gefällt mir der Schmutzfänger am Fahrzeug besser als ewig diese "Dreckpatzen" an Holmen und Heckteil,
    und über eine Form der Lenkhilfe (Knauf) mache ich mir auch schon Gedanken. :-D
    Ich werde mir wohl auch original Schmutzfänger beim "Freundlichen" bestellen.
    Gruß Q30
     
  12. #11 Paulemann, 25.11.2007
    Paulemann

    Paulemann

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 Paulemann, 25.11.2007
    Paulemann

    Paulemann

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    deswegen konnte meine Frau nicht aus der Garage fahren:

    Room4.jpg

    :thumbsup:

    sorry offtopic....

    Bis dann
    Paulemann
     
  14. #13 Volker E., 25.11.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Nur weil's geregnet hat??? ^^

    Dank Dir, Paulemann, für die Aufnahmen Deines Roomies!
    Machen sich ja tatsächlich nicht sooo mies - alle Male optisch deutlich "ansprechender" als die dicken Gummi-Schlappen, die es früher so gab.
    Ich denke, meine Entscheidung ist gefallen - morgen bekommt mein Freundlicher einen Anruf von mir! :-D :-D

    Ciao & Keep on roomin' :thumbup:
    Volker
    (der demnächst nicht mehr so viel Dreck aufwirbelt) ;-)
     
  15. #14 tschack, 25.11.2007
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Danke.
    Besonders beim letzten Bild sieht man gut, dass die doch recht gut aufs Auto draufpassen und nicht zu groß wirken.
    Und die Türe und das Heck sind um einiges sauberer als es ohne dieser Teile wohl der Fall wäre.

    Ich denk wir werden diese Teile auch montieren.
     
  16. #15 Volker E., 30.11.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    So, ich hab' sie jetzt auch dran!
    Ausschlag gebend waren letztlich Deine Bilder, Paulemann, die mich darin bestärkten.
    Und tatsächlich! Die Schmutzfänger fallen wirklich kaum auf - eigentlich "sieht" man sie nur, wenn man weiß, dass es sie gibt. :-D
    Jetzt bin ich ja gespannt auf die erste Regenfahrt und darauf, wie mein Roomie dann aussehen wird ;-)
    Ciao & keep on roomin' :thumbup:
    Volker
     
  17. #16 tschack, 30.11.2007
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Gib bitte Bescheid, wie sehr es sich denn verbessert hat.
     
  18. #17 roomi03, 30.11.2007
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
    Genau, halte uns mal auf dem Laufenden :!:
    Was hat dieses "Extra" so extra gekostet :?:
     
  19. #18 Volker E., 01.12.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    ad 1)
    Werd' ich machen - heute ist meine Freundin fast den ganzen Tag mit dem Roomy unterwegs - und ich steh' also ohne da ;-( ...

    ad 2)
    Das Paar Schmutzfänger koste jeweils für Vorne und Hinten 12,00€ - also nicht die Welt :-) - weil ich zwei linke Hände habe, hab ich mir die Schmutzfänger montieren lassen und hab' - all inclusiv - (inclusive Tass' Kaff', nettem Plausch mit meinem Verkäufer und kurzer Lektüre im Skoda-Geschichtsbuch) knapp 45,00 € bezahlt.

    Ciao & keep on roomin' :thumbup:
    Volker
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roomster-fan, 01.12.2007
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Werden die Gummischlappen angeschraubt oder angesteckt bzw. geklemmt?
     
  22. #20 Volker E., 02.12.2007
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Die Schmutzfänger sind keine "Gummischlappen" - zum Glück!
    Sie bestehen aus festem Kunsstoff/Plastik und sind geschraubt. :thumbsup:
    Ob dazu nun Extra-Bohrungen notwendig wurden, kann ich nicht sagen - hab' ich doch glatt vergessen zu fragen :-S 8-| :pinch:

    Nach den gestrigen etwa 300 gefahrenen Kilometern kann ich folgendes sagen (subjektiv):
    • Deutlich (!) weniger Dreck an den Türschwellern (wie schon an anderer Stelle von Euch berichtet)
    • Deutlich (!) weniger Dreck am Heck des Roomies - insbesondere auf der Heckscheibe
    • Merklich weniger "Gischt " hinter dem Roomi bei nasser Fahrbahn
    Meine persönliche Meinung:
    Eine (vergleichsweise) geringe Investition, die sich lohnt und die sich durch eingesparte Autowäschen schnell amortisiert ;-) :-D ;-)

    Vielleicht mache ich heute noch ein paar Fotos der kompletten Fahrzeugseiten und des Hecks und stelle sie dann hier ein.

    Ciao & keep on roomin'! :thumbup:
    Volker

     
Thema: Schmutzfänger am Roomi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel corsa schmutzfänger 2015

Die Seite wird geladen...

Schmutzfänger am Roomi? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Schmutzfänger / Spritzschutz für Octavia 3

    Schmutzfänger / Spritzschutz für Octavia 3: Biete hier einen Satz (vorne + hinten) original Skoda Schmutzfänger für Octavia 3 an. Sind in sehr gutem Zustand. Sie waren nur ca. 5000 km an...
  2. Schmutzfänger

    Schmutzfänger: Hallo zusammen, ich habe Anfdang Juni meinen Octavia Combi bekommen. Zu der Ausstattung des Wagens gehörten Schmutzfänger hinten die sich leider...
  3. Gammel unter den Schmutzfängern ?

    Gammel unter den Schmutzfängern ?: Hallo Zusammen an meinem Yeti habe ich mir vor Auslieferung vom Händler die Originalschmutzfänger vorne und hinten montieren lassen und bin jetzt...
  4. Privatverkauf Schmutzfänger Octavia 1z

    Schmutzfänger Octavia 1z: Hallo Leute, da mein Superb nun da ist müssen die Schmutzfänger von meinem Octavia 1z Facelift nun gehen. Alle 4 für 10€ Sind org. Skoda, nur...
  5. Schmutzfänger montieren; Löcher versiegeln?

    Schmutzfänger montieren; Löcher versiegeln?: Ich bin oft im Wald unterwegs und möchte mir die Schmutzfänger vorne und hinten montieren. Laut Anleitung müsste ich da ein 7mm Loch bohren. Wie...