Schmale Sportsitze beim RS (Dynamik ebenfalls?)

Diskutiere Schmale Sportsitze beim RS (Dynamik ebenfalls?) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nabend Leute, kurz etwas zur Vorgeschichte: Wir haben einen Style 1.8 TSI mit dem Dynamik Paket, SFW, 18 Zoll LMF usw... bestellt....blind8o (Na...

  1. #1 trinytus, 15.01.2016
    trinytus

    trinytus

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.8 TSI HS Sportline Quarz Grau
    Nabend Leute,

    kurz etwas zur Vorgeschichte: Wir haben einen Style 1.8 TSI mit dem Dynamik Paket, SFW, 18 Zoll LMF usw... bestellt....blind8o (Na gut, wir haben vorher eine Probefahrt mit dem 1.4 TSI Ambition gemacht)

    Heute haben wir dann endlich eine Probefahrt mit einem RS machen können und dabei ist mir leider aufgefallen, dass die Sitze(genauer Sitzfläche) recht eng sind. :wacko:
    Die Sportsitze in meinem Bora sind breiter und bequemer/weicher. Die Sportsitze im Zafira B sind ebenfalls bequemer. Meiner Meinung nach liegt das an der höheren Seitenwange in den beiden Autos im Vergleich zum RS. An den Schultern und am Kopf finde ich den RS Sitz jedoch sehr gut.
    Ich bin 1,85m groß und wiege ca. 103kg. Der Händler sagte mir, dass auch deutlich schwerere Personen zufrieden mit den Sitzen sind und sich das noch einsitzen wird... Nach einiger Recherche habe ich auch Meinungen von anderen Besitzern gefunden, welche den Sitz als zu schmal bezeichnen. Viele sind aber auch sehr zufrieden.

    Jetzt habe ich mal eben einen Style mit den Dynamik Sitzen und daneben einen RS konfiguriert. Switche ich in der Sicht von oben in den Innenraum zwischen beiden Modellen, so sieht man deutlich, dass der Dynamic Sitz nicht identisch zum RS Sitz ist, sondern etwas länger und augenscheinlich auch ein kleines Stück breiter ist. Ebenso ist die Schulterpartie anders geformt. 8oDas macht mir Hoffnung, dass der Dynamik Sitz mir doch etwas besser gefallen wird, denn Seitenhalt muss schon sein, weswegen die Standard Sitze rausfallen.

    Hat hier jemand Erfahrungen mit den beiden Sitzen? WIe ist die Langstreckentauglichkeit? Hat noch jemand den Eindruck, dass sie zu schmal sind? Kann wer etwas zu den Dynamik Sitzen sagen?

    Danke im Voraus für die Informationen
     
  2. #2 Mr. Silver, 15.01.2016
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style TSI 4x4 DSG 206 kw Brillant-Silber Metallic. ex Mr.Blue/dem nächst Octavia RS in Race-Blau 169 KW als Zweitwagen
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kläsener
    Kilometerstand:
    21442
    Ich habe mein RS jetzt seit 15 Monate Wiege 96 Kg ich kann nicht klagen auch bei längern Fahrten mit den Sitzen
     
  3. #3 djduese, 15.01.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Bitte keine Vollzitate. Da du als erstes geantwortet hast, Mr.Blue musst du nicht den Beitrag zitieren.

    Ich wiege keine 90 kg, somit bin ich schmaler gebaut, habe aber durchs Codieren schon in so einigen RS gesessen. Finde die Sitze sehr angenehm und ich hatte nicht das Gefühl, dass es eng war. Kenne auch mehrere Fahrer, mit Wohlstandsbauch ;-), die auch zufrieden mit den Sportsitzen sind
     
  4. #4 Mr. Silver, 15.01.2016
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style TSI 4x4 DSG 206 kw Brillant-Silber Metallic. ex Mr.Blue/dem nächst Octavia RS in Race-Blau 169 KW als Zweitwagen
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kläsener
    Kilometerstand:
    21442
    Ich habe auch nicht anderes gesagt oder
     
  5. #5 Octarius, 15.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Bauch geht aber vorne raus. Wenn trinytus irgendwie sehr breit gebaut ist und sich die 103 Kilo mehr seitlich orientieren könnte ich mir das Engegefühl schon vorstellen. Das ist aber eine Sache der Gewöhnung. Wenn es mal flott um die Kurve geht freut man sich über den besseren Seitenhalt :)
     
  6. #6 djduese, 15.01.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Es ging nicht um deinen Inhalt. Ich habe dich nur erwähnt, da du wie gerade schon wieder, den Beitrag komplett zitierst. Das verlängert unnötig den Beitrag. Es gibt User hier im Forum, die haben eine langsame Internetverbindung, oder nutzen oft das Mobilfunknetz. Umso länger der Beitrag, umso länger die Ladezeit. Das muss nicht sein, und ich möchte dich deswegen bitten, die zitate sein zu lassen, es sei denn, dein Beitrag bezieht sich auf einen älteren Beitrag und nicht den letzten. Dann kann ein Zitat Sinn machen. Aber auch dann, muss nicht der gesamte Beitrag zitiert werden.
    @Octarius natürlich geht ein Wohlstandsbauch eher nach vorne, ich wollte mich nur höflich ausdrücken ;-) Ich wollte nur klar machen, dass auch übergewichtige Fahrer sich wohl fühlen. Bin schlecht im Tippen vom Gewicht, aber ich würde jetzt bei einem Fahrer auf ca. 130 Kg schätzen. Und der war zufrieden
     
  7. #7 Mr. Silver, 15.01.2016
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style TSI 4x4 DSG 206 kw Brillant-Silber Metallic. ex Mr.Blue/dem nächst Octavia RS in Race-Blau 169 KW als Zweitwagen
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kläsener
    Kilometerstand:
    21442
    Sorry djduese das ich von meinen Computer zitiert hab werde mich in Zukunft für dich kürzer halten:)
     
  8. #8 djduese, 16.01.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Nicht für mich, für andere hier im Forum...
     
  9. #9 Mr. Silver, 16.01.2016
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style TSI 4x4 DSG 206 kw Brillant-Silber Metallic. ex Mr.Blue/dem nächst Octavia RS in Race-Blau 169 KW als Zweitwagen
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kläsener
    Kilometerstand:
    21442
    Habe ich Verstanden:thumbsup:
     
  10. #10 Der Pero, 16.01.2016
    Der Pero

    Der Pero

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gummersbach
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 1.4 TSI
    Die Sitze sind gleich, nur der Bezug is anders.
     
  11. #11 enricosteph, 16.01.2016
    enricosteph

    enricosteph

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,8TSI -->EZ 11.11.2011<--
    Werkstatt/Händler:
    Auto Brucker
    Kilometerstand:
    52000
    Da will ich auch kurz meinen Senf dazu geben :-)
    Ich hab jetzt den RS...die Sitze sind für meinen Geschmack sehr angenehm geschnitten! Nicht zu eng und bieten trotzdem guten Seitenhalt! Absolut Altagstauglich ;-)
    Vorher bin ich mehrfach den Aktuellen Ford Focus ST gefahren...die Sitze in diesem Auto sind so eng das man wie in einem Schraubstock sitzt...wobei diese nach meinem Geschmack eher das predikat "Sportsitze" verdient haben!
    Zum Sportlichen fahren sind die Sitze im Focus definitiv besser geeignet aber absolut nicht Altagstauglich!
     
  12. #12 Boso900, 16.01.2016
    Boso900

    Boso900 Guest

    Also ich habe genau die von dir genannte Kombination hier zu Hause :rolleyes:. Bora Bj. 2000 mit Sportsitzen (Stoff) und RS mit Sportsitzen (Leder). Ich habe gerade eben mal gemessen. Die Sitze des Bora sind was die Sitzfläche angeht NICHT breiter als die des RS! Die Sitze des Bora sind entgegen denen des RS aber gerade geschnitten, die des RS werden zur Rückenlehne hin schmaler und haben dort in etwa die Breite, die die Bora-Sportsitze auf der gesamten Sitzfläche haben. Die des Bora sind aber weicher gepolstert, da hast du recht. Wiege 80kg bei 1,80m und finde, die Sitze des RS haben mindestens den Komfort (auch im Rückenbereich) der Boras. Empfindet sicher jeder anders und du wirst nicht am Probewohnen vorbeikommen
     
  13. #13 nancy666, 18.01.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    1.569
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    wenns nach mir ginge könnten sie noch enger sein ^^
     
  14. #14 Octarius, 18.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist so wie bei den Männern mit den Frauen. Nie sind sie zufrieden ;)
     
    Black Amber gefällt das.
  15. #15 77_Mike, 18.01.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Mir waren die Sportsitze auch zu schmal (97kg bei 1,85). Deshalb die normalen Sitze genommen und sehr zufrieden damit.
     
  16. #16 ThomasB., 18.01.2016
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Sehr viel subjektives...In meinem alten 1Z hatte ich immer das Gefühl auf dem Sitz, bzw. den Sitzwangen zu sitzen. Sehr unbequem. Jetzt, im 5E RS, sitze ich im Sitz. 103 kg, 180cm. Passt (mir) ausgezeichnet, der Sitz.
     
  17. #17 RS Newbie, 19.01.2016
    RS Newbie

    RS Newbie

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heidenheim
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI RS
    Werkstatt/Händler:
    Kummich
    Kilometerstand:
    33000
    Da sieht man doch das es nicht alleine an der Größe und am Gewicht liegt, man muss es ausprobieren um festzustellen ob es für einen bequem ist oder nicht.
     
  18. #18 trinytus, 19.01.2016
    trinytus

    trinytus

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.8 TSI HS Sportline Quarz Grau
    Da es die Dynamic Sitze nirgends zum Probesitzen gibt und das Leder der Standard Style (L&K) Sitze schlecht zu sein scheint, bleibe ich bei den Dynamic Sitzen und hoffe, dass sie nicht so hart sind wie die Ledersitze im RS.
     
  19. #19 trinytus, 20.04.2016
    trinytus

    trinytus

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.8 TSI HS Sportline Quarz Grau
    Update:
    Wir fahren den Octi mit dem Dynamic Paket jetzt seit einem Monat und meine Hoffnung hat sich bestätigt. Die Seitenwangen sind nicht so hart wie die der Teilledersitze im RS. Dementsprechend sind wir mit den Sitzen soweit zufrieden.
    Leider wirkt es nach nur einem Monat als wäre der Fahrersitz schon leicht durchgesessen und ich bekomme nach schon 30 Min Fahrt leichte Schmerzen in der linken Hüftgegend...Der Sitz ist doch schon recht hart. (Das sind sie aber alle im O3)
    Und auch hier kann ich nur wiederholen: Da merkt man wo der "günstige" Preis herkommt...
     
  20. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.205
    Harte Seitenwangen? Harte Sitze? Wohl noch nie in einem Caddy gefahren, was :D
     
Thema: Schmale Sportsitze beim RS (Dynamik ebenfalls?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus st : Seitenhalt durch schmale Sitzflächen

    ,
  2. octavia Dynamic Sportsitze vorne erfahrungen

    ,
  3. Sitze schmal

    ,
  4. skoda octavia schmale sitze,
  5. skoda octavia mit dynamik
Die Seite wird geladen...

Schmale Sportsitze beim RS (Dynamik ebenfalls?) - Ähnliche Themen

  1. RS und Tiefgarage

    RS und Tiefgarage: Hallo zusammen. Mal eine Frage. Habe mir einen RS bestellt. Jetzt stellt sich bei mir die Frage wie es mit Tiefgarage aussieht. Habt ihr da...
  2. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  3. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  4. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  5. Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust

    Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust: Hallo folgendes Problem mein Skoda bringt seit ein paar Tagen keinen volle Motorleistung mehr bzw denke ich das er nicht den vollen Ladedruck hat...