Schließzylinder Reparatur

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von ww-augsburg, 17.07.2015.

  1. #1 ww-augsburg, 17.07.2015
    ww-augsburg

    ww-augsburg

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe bei meinem Octavia das Problem, dass der Schlüssel an der Tür leer durchgeht. Laut Forum kein Problem ... bei ebay einen Rep. Satz bestellt und auch die Anleitung gefunden, wie man den Zylinder ausbaut (obwohl es zunächst verwunderlich war, dass es bei meinem nur eine Schraube gibt.). Ausbau ging dann auch ganz einfach, aber überraschend war, dass mein Schließzylinder ganz anders aussieht als die im Internet. Nun meine Frage. Hat jemand schon mal den bei mir verbauten Zylinder zerlegt? Kann man ihn zerlegen? Passen evt. meine Ersatzteile ... Wäre echt dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte ... Danke, bereits an diese Stelle.

    20150717_161006.jpg 20150717_155150.jpg 20150717_155207.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ww-augsburg,

    habe genau das gleiche Problem wie Du. Hattest Du in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden???

    MfG med
     
  4. #3 dathobi, 19.11.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.237
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Ich glaube nichtdas er Dir Antworten wird...er war am 20.7. zum letzten mal hier...und das Programm war wohl nicht ernst genug...
     
  5. #4 skodabauer, 19.11.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der oben abgebildete Schliesszylinder ist eine geschlossene Variante und kann nicht instand gesetzt werden. Die ältere Variante könnte man instand setzen.

    mobil geschrieben ...
     
  6. #5 ww-augsburg, 19.11.2015
    ww-augsburg

    ww-augsburg

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Lösung ist ein neuer Zylinder ... kostet normal so um die 80,- €. Nachdem aber der ja schon mal getauscht wurde und nur gute 2 Jahre gehalten hat, sperr ich meine Tür über den Kofferraum auf und zu. Ist nicht Elegant, aber man gewöhnt sich dran.
     
  7. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank,

    für die schnellen Antworten.
    Könnte man diesen Schließzylinder durch eine ältere Variante so einfach tauschen?

    MfG med
     
  8. #7 skodabauer, 19.11.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Da der Schließzylinder nach Fahrgestellnummer bestellt wird bekommst du automatisch die neue Version. Umstellen geht also leider nicht.

    mobil geschrieben ...
     
  9. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja und wenn ich so ein "Nachbau" bei Ebay kaufe ? Habe ich zwar einen weiteren Schlüssel, also für die Tür und den alten für das Zündschloss !??

    MfG med
     
  10. #9 skodabauer, 19.11.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn der dem Verkäufer nach passen soll wäre das ok. Wobei es für mich zu umständlich wäre mit 2 Schlüsseln zu hantieren.
    Hast du die Möglichkeit einer Nachrüstung einer Funkfernbedienung in Betracht gezogen ?

    mobil geschrieben ...
     
  11. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Wagen hat eine Zentralverrieglung mit Funk ( vom Werk aus).Leider habe ich nicht nur das Problem mit dem defekten Zylinderschloss .Die Verrieglung der Fahrertür reagiert nicht mehr auf die Funkfernbedienung.
    Ist glaube auch ein bekanntes Problem :

    LED in der Tür funktioniert nicht
    li. Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen etc.

    Soll wohl ein Stecker ( Steuergerät?) oxidiert sein oder Kabelbruch. Kann ich aber erst im Frühjahr checken, wenn es wärmer wird.
    Habe keine Garage oder ähnliche Möglichkeiten. Naja und jetzt ist das Wetter nicht mehr so dafür geeignet die Türverkleidung etc. abzumontieren.

    MfG med
     
  12. #11 ww-augsburg, 02.12.2015
    ww-augsburg

    ww-augsburg

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also noch mals ein Nachtrag ... nachdem inzwischen nichts mehr ging, habe ich bei ebay einen Schließzylinder für 20- € gekauft und kann erfreut sagen der passt, obwohl er eben anders aussieht wie der Ursprüngliche. Sollte er innerhalb von 2 Jahren sich verabschieden, Garantie, und falls danach passen dei Rep Sets wos überall gibt.
     
  13. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ww-augsburg,
    den gleichen Weg bin ich auch gegangen.Habe mir so ein Teil bei ebay für 12 € gekauft. Passt und funktioniert!

    MfG med
     
  14. #13 big-boomer, 06.12.2015
    big-boomer

    big-boomer

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Schkoda-Freunde. Keiner wünscht dem anderen sein Leid, aber es ist doch immer wieder beruhigend zu hören,
    dass ich nicht der Einzige auf der Welt mit meinen Problemen bin. Auch bei mir haben sich im Laufe der Zeit die Schließzylinder
    verabschiedet. Zuerst die Fahrertür. Konnte nur über die Beifahrertür öffnen. Mit meiner Liebsten sah dass natürlich sehr
    elegant aus. Vor allen Dingen wenn wir Publikum hatten. Leider hat sich letztes Jahr Weihnachten auch der Schließzylinder von
    der Beifahrertür verabschiedet. Danach ging es nur über die Kofferraumklappe. Danach hat sich auch nochdie Zentralverriegelung
    verabschiedet. Deswegen ging es ab dem Zeitpunkt über Kofferraumklappe und Rücksitzbank. Mittlerweile reagiert die Zentral-
    verriegelung wieder. Es war wohl ein Steckerproblem in der Heckklappe. In all den Jahren habe ich schon alle vier Fensterheber
    gewechselt. Den ersten wegen Unwissenheit mit der teuren Variante. Die restlichen drei mit der günstigeren Variante. Die Dinger
    gibt es nämlich auch als Reparatursatz ohne Motor.

    Auch ich habe in der Bucht mehere Varianten von Reparatur-Sets gefunden. Dort gibt es Reparatur-Sets für 12€ für eine Tür, aber
    auch Reparatur-Sets für 10€ für beide Türen. Bin deswegen noch unschlüssig. Wie heisst es so schön. "Wer billig kauft, kauft zweimal!"
    Oder wäre es besser, Original-VAG-Ersatzteile zu kaufen. Ehrlich gesagt, will ich nicht mehr so viel in diese Kiste stecken.

    @med: Hast Du die Teile bei demka-World bestellt?

    Viele Grüsse und einen schönen Sonntag big-boomer
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. med

    med

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo big-boomer,
    also ich habe mir kein Reparatur-Set gekauft, da ich einen Schließzylinder hatte, der sich nicht reparieren lässt.
    Dadurch kam für mich nur der Kauf eines neuen Schließzylinder in Frage und den gab es zum Preis von 12 €.

    MfG med
     
  17. #15 big-boomer, 19.12.2015
    big-boomer

    big-boomer

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo med, vielen Dank für deine Antwort.
    Habe mir den Schliesszylinder bei demka-World bestellt und letzten Samstag eingebaut. Die Qualität war nicht
    sehr überzeugend. Der Sicherungsring, der die Feder samt Schliesskolben und den verzahnten Kleinteilen,
    im Gehäuse sichert, hat sich nach dem ersten Zusammbauversuch gespreizt und ist gebrochen. Wie gut,
    dass ich noch ein paar Kleinteile vom ersten Mal in meiner Kramkiste hatte. Trotz dass Original VAG Ersatzteil
    auf der Verpackung stand. Hat sich die Qualität von Ersatzteilen so sehr verschlechtert?

    MfG big-boomer
     
Thema: Schließzylinder Reparatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schließzylinder reparatur

    ,
  2. octavia schliesszylinder heckklappe

    ,
  3. demka world schliesszylinder

    ,
  4. reparatur elektronischer schließzylinder,
  5. Schließzylinder Skoda Octavia,
  6. skoda oktavia schliesszylinder reparie,
  7. skoda fabia schließzylinder reperatur,
  8. schließzylinder skoda zerlegen
Die Seite wird geladen...

Schließzylinder Reparatur - Ähnliche Themen

  1. Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.

    Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.: Hallo Gemeinde, wie weit geht bei Euch die Schmerzgrenze, wenn die Werkstatt vom vorherigen Kostenvoranschlag nach oben abweicht ? Bei einer...
  2. Reparaturen Felicia

    Reparaturen Felicia: Hallo Leute fahre zurzeit einen 1.3 MPI 54 PS Baujahr 1999 und 135000km gelaufen hat im August 2016 TÜV bekommen und habe einige fragen... kennt...
  3. Reparatur auf Garantie

    Reparatur auf Garantie: Hallo liebe Community, mein F3 Combi brauchte eine neue Wasserpumpe ( nach 16 Monaten ) und ich habe für die Überbrückung einen Werkstattwagen,...
  4. Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?

    Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?: Tollerweise hat jemand Beule + kleinen Rücklichtbruch erzeugt und Unfallflucht begangen :( Hab Versicherung, aber Selbstbeteiligung und frage...
  5. Reparatur-Bleche Pick up ??

    Reparatur-Bleche Pick up ??: Gibt es da was ? Also am besten kompletter Radkästen mit Stoßdämpfer-Aufnahme. Radläufe hinten ? Sind ja anders als beim normalen Favo ?! Da ich...