Schleifgeräusch beim Lenken

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von turbo-bastl, 17.06.2004.

  1. #1 turbo-bastl, 17.06.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Das naechste Problem:

    Mein Fabi gibt jetzt Schleifgeraeusche beim Lenken von sich, und zwar beim Geradeausfahren und beim Linkslenken. Ausserdem vibriert das Lenkrad dann leicht. Dafuer ist es beim starken Bremsen aus ueber 100 jetzt weitgehend ruhig.

    Beim Rangieren kommt diese Schleifgerauesch nicht. Es wird hoerbar bei etwa 50 km/h, am schlimmsten ist es zwischen 80 und 110, da ist selbst geradeausfahren ohne Schleifgeräusche nicht moeglich. Darueber geht es wieder, nur bei Linkskurven merkt man Geraeusch und Vibration.

    Beim Lenken nach Rechts ist alles ok.

    Was kann das sein????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gorchel, 17.06.2004
    Gorchel

    Gorchel Guest

    Hi Du Leidgeplagter :zwinker:

    Hatte mal ein ähnliches Problem bei meinem Frontera:

    Da gabs bei geradeaus- und Kurvenfahrt links ebenfalls ein sehr unschönes Schleifgeräusch. Nach Demontage der Bremsklötze war dann auch der "Übeltäter" entlarft: Es handelte sich um ein Blech welches bei zu ende gehendem Bremsbelag an der Scheibe kratzt und schleift.
    Andere Möglichkeit wäre ein anderes verbautes Anbauteil an der Aufhängung welches Dein Geräusch verursacht.

    Viel Glück

    Ritchi
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @turbo-bastl

    Fahr mal mit deinem Auto zu einem Reifenhändler, der noch so ein Gerät hat,
    um Reifen direkt am Kfz auszuwuchten.

    Sieht aus wie ein kleiner Rasenmähertrecker nur hat der vorne ein Rad dran,
    dass man damit den Reifen auf Geschwindigkeit bringen kann.

    Dazu muss der Wagen aufgebockt werden und man(n) kann sich darunter begeben (Grube)
    und dann mal schauen, was da Schleifen könnte.

    IMHO müsste das Teil 50 km/h erreichen können.

    Michael
    [​IMG]
     
  5. #4 turbo-bastl, 17.06.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    @Lucky:
    Danke fuer den Tipp, das laesst sich sicher einrichten. So Geraete habe ich schon oefter hier bei Werkstaetten (war jetzt in fuenf, 1x nach unfall, 1x wegen grill lackieren und das andere w. Offerten fuer die Inspektion...) gesehen.
    Da scheint man in Spanien - ich sag mal - etwas rustikaler zu sein :D

    @Gorchel:
    Das klingt gut! Die Bremsen wurden erst vor 13 Tkm (3 Monaten) gewechselt beim Freundlichen. Dann laege ja der Fehler bei Skoda und ich koennte das umsonst beheben lassen. Wobei ich mir den Aerger schon wieder vorstellen kann (dass die Spanier nicht fuer fehler der deutschen einstehen... - und am ende muss ich zahlen :duspinnst:).

    War das bei dir auch so, dass der Wagen einige Tkm voellig normal war und dann, relativ ploetzlich das geraeusch auftrat?

    ich habe mich auch mit einem Kollegen unter das Auto gelegt, und wir koennen jetzt ausschliessen, dass der stossfaenger schleift :D

    Noch eine Frage:

    Kann das auch eine Spurverstellung sein?

    Die haben hier ueberall so bloede verkehrsberuhigungs-hubbel, und die sind auch noch meter hoch. Da bin ich schon ein paar mal mit ueber 50 drueber - halt zu spaet gesehen.
     
  6. #5 turbo-bastl, 18.06.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich war heute in einer Werkstatt in Reus, der CHef hat mir Angst eingejagt mit seinem Fahrstil - wer mit 140 im Leerlauf in die Stadt reinfaehrt schockiert mich schon.

    Auf jeden Fall hat der sich mi coche angschaut und meinte dann, das Kugellager (Rillenkugellager lt. Woerterbuch) waere im Eimer.

    Kostenpunkt der Reparatur:

    - Kugellager: 196 EUR
    - Arbeit 2h: 50 EUR
    - IVA 16%: ???

    Also insgesamt gut 300 EUR.

    Ist der Preis ok???

    Gruesse aus Spanien von dem Mann, der das Unglueck quasi magnetisch anzieht :D
     
Thema: Schleifgeräusch beim Lenken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifgeräusche beim lenken

    ,
  2. schleifgeräuache beim lenken skoda octavia

    ,
  3. schleifgeräusch beim lenken

    ,
  4. skoda superb schleichgeräusch lenken,
  5. schleifgereusch beim lenken skoda,
  6. suzuki swift schleifgeräusch,
  7. schleifgeräusch beim lenken skoda,
  8. schleifgeräusche beim lenken skoda fabia,
  9. schleifgeräusch beim lenkrad,
  10. Beim lenken schleift was am skoda,
  11. beim lenken schleifgeräusche,
  12. skoda fabia macht geräusche wenn man nach rechts lenkt,
  13. schleifgeräusche beim rechts lenken
Die Seite wird geladen...

Schleifgeräusch beim Lenken - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...