Schleifgeräusch bei Lenkeinschlag Yeti Adventure

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von rheinfab, 04.06.2013.

  1. #1 rheinfab, 04.06.2013
    rheinfab

    rheinfab

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen

    ich fahre einen Yeti Adventure 1,2 TSI und habe bei vollem Lenkeinschlag ein Schleifgeräusch an der Vorderachse.

    Vorher hatte ich einen Yeti Ambition 1,2 TSI, der dieses Schleifgeräusch nicht hatte.
    Der Ambition hatte die 16" Felgen, währen der Adventure 17" in 7,5 X 17 hat.
    Kann es daran liegen?
    Hat sonst noch jemand mit einem Adventure diese Probleme?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ringo1100, 05.06.2013
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Der Adventure unterscheidet sich nur durch die Ausstattung vom normalen Yeti. Felgen und Reifendimension sind gleich.
    Die Felgen sind serienmässig 7J 17" ET45 mit 225/50/17" Bereifung. Da darf nichts schleifen.

    7,5x17 allein sagt noch nichts. ET und Bereifung sind auch entscheidend.
    Sind Felgen und Reifen für den Yeti zugelassen? ABE vorhanden? Auflagen eingehalten?
     
  4. GTYETI

    GTYETI

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das haben wir beim 1.4TSI Adventure meiner Frau auch. Habe ich zufällig gehört als wir letzte Woche mal kurz in der Werkstatt waren und der Meister den Yeti auf die Bühne fuhr.

    Die Ursache ist aber eher banal: beim Lenkeinschlag gibt es Geräusche von der Manschette der Antriebswelle (Radseite) . Schwer zu beschreiben: die "Wülste" der Manschette reiben aneinander und das gibt ein fieses, "schleifendes" Geräusch. Bei Nässe mehr als im Trockenen. Die Befürchtung, dass die Manschette sich da auf Dauer auflöst konnte uns der Meister aber nehmen.



    Hoffe, es ist das selbe bei Dir?



    Gruß aus GT

    Frank
     
  5. #4 ALF1986, 05.06.2013
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Das mit den rubbelnden Manschetten hatte ich auch. Insb. bei Nässe, vollem Lankeinschlag und langsamen Kurvenfahrten.
    Das gabs auch beim Superb. Dafür gabs dann eine Aktion mit Spezialmittel (was auf die Manschetten aufgetragen wurde)
    Das hat man bei meinem Yeti auch gemacht: seit dem Ruhe.

    Gruß

    ALF
     
  6. #5 psxmode, 05.06.2013
    psxmode

    psxmode

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    45327 Essen
    Fahrzeug:
    Škoda Superb Combi 1.4 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    Škoda-Zentrum Essen
    Habe das Problem bei meinem Superb nicht, werde aber, wenn wir den Yeti Adventure meiner Frau in ca. 5 - 7 Wochen abholen, mal direkt nachfragen.

    Scheuernde Achsmanschetten würde ich nicht so auf die leichte Schulter nehmen, denn wenn die durch sind, kann's teuer werden (ca. 500,00 € für beide Seiten bei meinem Audi A4 damals), vor allem wenn man's ignoriert...
     
  7. #6 rheinfab, 05.06.2013
    rheinfab

    rheinfab

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Scheuernde Achsmanschetten? ;(
    Das kann ja wohl nicht sein. Wenn die durch sind, wird es wirklich teuer und dann ist es keiner Schuld außer dem Halter.

    Werde das dann wohl demnächst mal beim :) prüfen lassen.

    @ringo 100
    der Adventure hat serienmäßig mit den Matterhorn Alu`s in 7,5 X 17 ET 45
     
  8. #7 Pampersbomber, 05.06.2013
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Kann es nicht einfach die arbeitende Servopumpe sein ? Kenne das von meinen Fahrzeugen auch und das ist wohl normal.
     
  9. #8 ALF1986, 05.06.2013
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    ???Sevopumpe???
    Hat der Yeti das nicht elektrisch???
    Ausserdem ich meinte: RUBBELNDE Achmanschetten, nicht scheuernde.
    D.h. nur die Gummioberflächen reiben bei vollem Lenkeinschlag aneinander.
    Das ist nicht so schlimm, dass die durchscheuern würden.
    Es rubblet halt "nur"...

    Gruß

    ALF
     
  10. #9 Pampersbomber, 06.06.2013
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Die ist doch elektrohydraulisch?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  11. #10 psxmode, 06.06.2013
    psxmode

    psxmode

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    45327 Essen
    Fahrzeug:
    Škoda Superb Combi 1.4 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    Škoda-Zentrum Essen
    Ich wäre da nicht so sorglos...
    Gummi hat die dumme Angewohnheit, im Lauf der Zeit porös zu werden, je nach Weichmacher früher oder später.
    Und dann führt Reibung schon zu Defekten...

    Ich würde mal vorsichtshalber beim :) vorstellig werden. Wenn der Entwarnung gibt, ist ja alles gut, aber lass Dir das schriftlich geben ;)
     
  12. GTYETI

    GTYETI

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Von Scheuern kann man bei den Manschetten nicht reden, das von ALF so genannte "rubbeln" passt da schon eher.

    Auch meine erste Frage war, ob das nicht der Lebensdauer der Manschetten abträglich sei, denn eine gerissene Manschette am Gelenk der Antriebswelle
    kann wirklich teuer werden. Der Meister meinte aber, dass man sich bei dem Material der Manschetten da keine Sorgen machen müsste.

    Das Geräusch liess sich bei aufgebocktem Yeti (auf der Bühne) auch prima rekonstruieren. Lenkung eingeschlagen, Rad frei gedreht: "Schleifen".
    Lenkung etwas zurückgenommen, wieder Rad frei gedreht - Ruhe. Wir standen unter dem Auto und konnten gut lokalisieren, woher das Geräusch kam.


    Wäre der Yeti an dem Tag nicht "pitschnass" gewesen, hätte der Meister auch gerne Talkum auf die Manschette(n) gepackt - dann wäre Ruhe gewesen.


    Sehe das nicht als dramatisch an.

    Gruß aus GT

    Frank
     
  13. #12 steve0564, 06.06.2013
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Hat wohl schon Entwarnung gegeben der Händler / Werkstatt!
     
  14. #13 psxmode, 06.06.2013
    psxmode

    psxmode

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    45327 Essen
    Fahrzeug:
    Škoda Superb Combi 1.4 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    Škoda-Zentrum Essen
    Na dann.

    Hatte ich wohl überlesen...
     
  15. GTYETI

    GTYETI

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auf eine schriftliche Bestätigung von unserem :) kann ich dabei wohl echt verzichten. Wie geschrieben, da sind wir völlig entspannt!



    Gruß aus GT

    Frank
     
  16. #15 psxmode, 06.06.2013
    psxmode

    psxmode

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    45327 Essen
    Fahrzeug:
    Škoda Superb Combi 1.4 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    Škoda-Zentrum Essen
    Ist ja gut. Wenn dies ein "bekanntes Problem" beim Yeti ist, sollte ja bei einem eventuellen Schaden Kulanz seitens Škoda kein Thema sein...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 rheinfab, 07.06.2013
    rheinfab

    rheinfab

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Info.
    Das beruhigt mich doch schon etwas und ich werde die "Problematik" mal bei der nächsten Inspektion ansprechen.

    Dennoch ist es schon seltsam.
    Auch wenn nix passieren kann oder kaputt geht, irgendwie hat man hier doch falsch konstruiert, oder?
     
  19. #17 psxmode, 10.06.2013
    psxmode

    psxmode

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    45327 Essen
    Fahrzeug:
    Škoda Superb Combi 1.4 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    Škoda-Zentrum Essen
    Streng genommen, ja.
    Aber wenn nix passieren kann, wurde das ggf. billigend in Kauf genommen?!?
     
Thema: Schleifgeräusch bei Lenkeinschlag Yeti Adventure
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda schleifgeräusch bei vollem lenkeinschlag

    ,
  2. skoda octavia schleifen bei rechtskurven

    ,
  3. datia duster

    ,
  4. schleifendes geräusch beim kurvenfahren skoda yeti,
  5. rubbeln bei vollem lenkeinschlag,
  6. fabia schleifgeräusch bei lenkeinschlag,
  7. schleifendes geräusch bei yeti,
  8. reiben bei lenkeinschlag,
  9. jeti geräusch,
  10. schleifgeräusch vorn skoda yeti
Die Seite wird geladen...

Schleifgeräusch bei Lenkeinschlag Yeti Adventure - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  2. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...
  3. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !

    Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !: Hallo liebe Yeti-Freunde, vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen. Es gibt für 2017 wieder einen Yeti-Kalender ! Der Kalender für 2017 kann...
  5. Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...

    Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...: Liebe Forumsmitglieder, als neues Forumsmitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hannover, bin 55 Jahre alt und möchte mir gern...