Schlechtes Licht, fleckig und gelblich

Diskutiere Schlechtes Licht, fleckig und gelblich im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Jeder der die CBB verbaut hat und richtig eingestellt hat wird sich freuen. Ich war damit auch bei Landesprüfstelle—> trotz fehlenden E Zeichen...

  1. #1301 Dirisamer, 14.02.2020
    Dirisamer

    Dirisamer

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Grieskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schröcker Grieskirchen
    Kilometerstand:
    8000
    Jeder der die CBB verbaut hat und richtig eingestellt hat wird sich freuen.
    Ich war damit auch bei Landesprüfstelle—> trotz fehlenden E Zeichen kein Problem für den Prüfer (fehlendes E Zeichen explizit erwähnt)
     
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.566
    Zustimmungen:
    3.630
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Aber nur für genau den Prüfer, den Du hattest. Alle anderen können das durchaus anders sehen.
     
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.912
    Zustimmungen:
    13.529
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    40800
    Was ist eine
    ?
     
  4. #1304 Dirisamer, 14.02.2020
    Dirisamer

    Dirisamer

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Grieskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schröcker Grieskirchen
    Kilometerstand:
    8000
    Landesprüfstelle = höchste akkreditiert Prüfstelle (TÜV)
     
  5. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Genau diese Beleidigungen mag ich..
    Vermutlich kaum 10.000km im Jahr und keine Ahnung. Ich fahre 80.000km Im Jahr gesammt. Mein Dicker hat nun schon fast 80.000km auf der Uhr nach 2 Jahren.
     
  6. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    612
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Das hat aber nichts mit den CBI zu tun. ;)

    In Österreich ist ja alles etwas anders. 8)
     
  7. ZwergN@se

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style Moon White 1,4 TSI ACT DSG
    Die lieben Kilometer wieder..., da hätte ich an ihrer Stelle sich einen mit H7 statt Xenon gekauft. An ihre Mitbürger denken Sie auch nicht?
     
  8. NeWbIe07

    NeWbIe07

    Dabei seit:
    24.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kastellaun
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Kombi 2.0 TDI 190PS
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo zusammen, möchte mich hier auch mal kurz in das Thema einschalten:

    habe seit 14 Tagen einen Superb Kombi 2.0 TDI 190PS mit Bi-Xenon Scheinwerfer und dem Fernlichtassistenten.
    Den Assistenten habe ich bereits über das Fahrzeugmenü ausgeschaltet, weil dieser immer bei Fernlicht mit "angesprungen" ist und mich ehrlich gesagt gestört hat.
    (Ist ja auch seine Aufgabe, aber was soll's)

    Mein Superb hat aktuell knapp 60.000km gelaufen und ich bin vom Licht, vor allem Abblendlicht doch sehr enttäuscht.
    Komme ursprünglich vom Insignia A mit AFL und BiXenon und da sind Welten dazwischen.

    Gestern Abend auf der Heimfahrt habe ich mal bisschen auf der Landstraße "probiert".
    Ist es bei Euch auch so, dass beim Abblendlicht "nur" 1 Katzenauge am Straßenrand beleuchtet ist und das 2te kmplt. Dunkel ist?
    Es kommt mir vor, als würde das Licht nur 50m vor das Auto scheinen.

    Volllicht ist soweit OK, haut mich aber auch nicht vom Hocker.

    Eine Leuchtweitenregulierung gibt es ja nicht, da es doch über den Sensor gesteuert wird.
    Kurvenlicht funktioniert auch (aber halt auch relativ dunkel).

    Mir ist jedoch noch aufgefallen, dass meiner Meinung nach, dass Xenonlicht mehr Gelb ist statt weiß.
    Wie hier im Thread bereits aufgegriffen, ist das immer Ansichtssache und ich glaube wirklich, dass ich vom Insignia etwas verwöhnt bin.

    Aber können die Brenner/Lampen bereits nach 4 Jahren (EZ 2016) und 60.000km so verschließen sein?
    Danke für eure Hilfe und seht mir es mir nach, wenn es vielleicht irgendwo schon einmal besprochen wurde, bin neu im Skoda Bereich und hier im Forum.

    Gruß
     
  9. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.754
    Zustimmungen:
    1.177
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Sein kann vieles ;), 60000 km können in 4 Jahren im Hellen oder im Dunkeln abgespult worden sein.
    Hier im Thread wird regelmäßig Osram CBI und Osram NBL empfohlen. Nach dem Tausch die Scheinwerfer ordentlich einstellen und das Licht ist ok. Aber so ca. 50-60 m ist eine relativ normale Leuchtweite. Bei 1% und der Scheinwerferhöhe ist nicht viel mehr drin.
     
    NeWbIe07, michnus und Tuba gefällt das.
  10. #1310 mr.karsten, 04.03.2020
    mr.karsten

    mr.karsten

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    SuperB 140kW SCR DSG, O2FL 1.6TDI, A4 2.0 TDI Cabrio
    Werkstatt/Händler:
    BEK Gera
    Ich habe genau das gleiche Model, Fahrleistung. Ich habe meine Scheinwerfer einstellen lassen und alles war gut. Meine waren laut Meßgerät am untersten Meßpunkt. Also viel zu tief. Ich konnte nur einen Pinguin am Straßenrand erkennen. Nach der Einstellung etwa 2 1/2.
    Vor 3 Monaten habe ich noch die NBL verbaut. Aber das Geld hätte ich mir sparen können.
     
    NeWbIe07 gefällt das.
  11. Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Bei mir ist heute eine im Oktober gekaufte Nightbreaker Laser ausgefallen, glücklicherweise hatte ich den original Brenner dabei und konnte ihn in der Tiefgarage wechseln. Hat schon mal jemand den Garantie Prozess bei Osram durchgemacht?
     
  12. #1312 TriplesevenER, 18.05.2020
    TriplesevenER

    TriplesevenER

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TDI (190PS), EZ: 06/2016
    Was ist das für eine Frage? Hat hier eigentlich nix verloren. Das reklamierst du genau so wie alles andere.
     
  13. Mäxchen

    Mäxchen

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V Combi 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    236000

    Hallo,
    das ist hier recht ausführlich erklärt:

    https://www.osram.de/cb/services/garantien/garantieabwicklung/index.jsp


    Grüße Lars
     
  14. Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Amazon schickt nen neuen.

    Mir gings eher darum, ob andere Anwender auch so schnell Ausfälle hatten? Glaube nicht, dass die mehr als 500 Betriebsstunden haben, angegeben sind 3000.
     
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.912
    Zustimmungen:
    13.529
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    40800
    Bordcomputer fragen. (km-Stand aktuell - km-Stand im Oktober) : Durchschnittsgeschwindigkeit x 0,5 = Betriebsstunden (näherungsweise) der Brenner ;)
     
  16. #1316 deliberabundus, 18.05.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    633
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 07/2020
    Kilometerstand:
    10.000km (09/2020)
    Es kommt relativ oft vor, dass Scheinwerfer falsch eingestellt sind. Ein "einfacher" Besuch in der Werkstatt hilft da aber leider sehr häufig nicht weiter, da das Fahrzeug dann meist nur an das Diagnose gerät gehängt wird.

    Was Du brauchst ist aber ein richtiger Lichttest. Ich weiß nun nicht, wie viele Leitpfosten auf der Landstraße reflektieren aber möglicherweise waren die Scheinwefer deines Insignia zu hoch oder die deines Superb sind zu tief eingestellt.



    Nein - dürfte es bei deinem Insignia ja auch nicht gegeben haben. Wie oben schon beschrieben brauchst Du einmalig einen richtigen Lichttest und die richtige Einstellung (mechanisch) deiner Scheinwefer. Dann arbeitet auch die LWR zuverlässig


    Relativ dunkel? Kann es sein, dass Du das Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer meinst?


    Jain - klar lassen auch OEM Brenner nach aber die Serienbrenner des Superb sind in der Tat recht gelblich (siehe Threadtitel ;) ) aber das hat nicht nur Nachteile. Bei Nässe ist das sogar ein Vorteil. Aber wer das nicht mag sollte einfach bessere Brenner kaufen. Neben eines weißeren Lichts bekommt man dann bei guten Brennern auch eine bessere Ausleuchtung. Besonders beim Vollfernlicht war ich nach dem Tausch auf OSRAM NightBreaker Laser (NBL) wirklich ausgesprochen positiv überrascht


    Naja - das ist auch eine Frage der Gewohnheit. Ich empfehle Dir als erstes mal ordentliche Brenner zu besorgen. Dann sieht die Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes schon ganz anders aus
     
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.830
    Zustimmungen:
    4.638
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE COMBI
    Kilometerstand:
    JA
    Bin am Samstag relativ lange Strecke bei Dunkelheit (ca. 22:30 - 23:00 Uhr) durch Brandenburger Alleen und Dörfer gefahren. DLA war dabei immer eingeschaltet. Aber auch ohne Fernlicht kann ich über das Licht nicht meckern und empfinde es persönlich auch als besser als in meinem O3 RS VFL mit BiXenon.

    Dabei ist doch die Technik (bis auf den DLA) die selbe, oder? D3S Brenner, mitlenkendes Kurvenlicht. Ist der S3-Scheinwerfer so viel besser oder war der von meinem O3 einfach so viel kacke? :D
     
  18. SeSa

    SeSa

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Gröditz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb lll, Limousine, 200 KW, 4x4
    Werkstatt/Händler:
    ASC Riesa, Skoda Vertragshändler
    Kilometerstand:
    9000
    Ist eine Fahrt von 5 Stunden dann eine Weltreise bei dir :D.
     
  19. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.830
    Zustimmungen:
    4.638
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE COMBI
    Kilometerstand:
    JA
    Wenn man Berlin gewohnt ist - wo es nie wirklich dunkel ist - sind 30 Minuten durch die Einöde eine relativ lange Strecke. :D
    Immerhin reicht es, einen Eindruck der Lichtleistung zu gewinnen bei absoluter Dunkelheit. ;)
     
  20. #1320 deliberabundus, 18.05.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    633
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 07/2020
    Kilometerstand:
    10.000km (09/2020)
    Hast scho recht - auch mit OEM-Brennern ist die Ausleuchtung schon "OK" aber es ist auch eine Frage, was man gewohnt ist. Ich kam damals vom A6 4G mit Matrix-LED. Der hatte 35W fürs Abblendlicht und satte 44W pro Scheinwerfer für das Fernlicht. Dagegen der DLA selbst mit DLA und Osram NBL natürlich ein Rückschritt.

    Fakt ist aber: Mit einem guten Brenner kann man die Ausleuchtung noch mal deutlich verbessern.

    Von der Technik her sicherlich grundlegend schon aber das Design der Scheinwerfer spielt auch eine Rolle...

    Das glaube ich nicht und die Frage ist ja auch, wie viel Leuchtkraft die Brenner bei deinem alten O³ bereits verloren hatten. Wenn Du außerdem schreibst, dass du selten im Dunkeln fährst, ist auch die Frage wie vergleichbar dein Eindruck in dem Moment ist.
     
Thema: Schlechtes Licht, fleckig und gelblich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlechtes licht bei skoda octavia

    ,
  2. skoda octavia fingerabdrücke auf Linse

    ,
  3. neue xenon birnen fleckiges lichtbild

    ,
  4. vw phaeton schlechtes licht,
  5. xenon nbl,
  6. skoda superb lichtqualität,
  7. superb 3t besseres licht,
  8. abblendlicht gelblich ursache,
  9. xenon lichter schlechtes lichtbild,
  10. abblendlicht hat hellen fleck ausserhalb des lichtkegels,
  11. philips d2s white vision gen 2 weden immer gelber,
  12. philips d2s white vision hat keine echte 5000 k,
  13. gelbliches xenonlicht auf einer seite,
  14. mondeo mk3 abblendlicht fleckig,
  15. skoda fabia schlechtes licht,
  16. asphalt schluckt licht,
  17. osram d3s nbu auslauf,
  18. philips d2s white vision gen 2 haben gelben stich!,
  19. licht mit d3s schlecht,
  20. skoda xenon gelblich,
  21. schlechtes licht vw passat b8,
  22. skoda superb licht,
  23. besseres licht skoda oktavia neues modell,
  24. neues xenon licht gelblich,
  25. Nachtfahrt schlecht sichtbare schilder BAB
Die Seite wird geladen...

Schlechtes Licht, fleckig und gelblich - Ähnliche Themen

  1. Wie schlecht sind kurze Strecken für einen Motor

    Wie schlecht sind kurze Strecken für einen Motor: Hallo, ich fahre einen VRS mit 2.0 TDI. Meine Morgenroutine besteht daraus, 2km zum Bäcker zu fahren, und dann 15km weiter zur Arbeit. Bis zum...
  2. schlechtes Licht am Roomster

    schlechtes Licht am Roomster: es wird Winter....und nach 3 Jahren wie immer : Der Rommster hat das schlechteste dunkelste Licht von allen Autos, die ich bisher gefahren habe...
  3. Schlechtes Licht beim Roomster

    Schlechtes Licht beim Roomster: Hallo, meiner Meinung nach ist das Abblendlicht bei meinem Roomster nicht so prall[IMG]. Hatte vorher einen Fabia 1,da war das Licht besser. Was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden