Schlechtes Licht, fleckig und gelblich

Diskutiere Schlechtes Licht, fleckig und gelblich im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was ist für dich daran störend? 7000°K haben meine Lampen im Betrieb sicherlich nicht, nur kurz nach dem Zünden.

  1. #1181 Dirisamer, 27.11.2019
    Dirisamer

    Dirisamer

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grieskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 3V 2.0 TDI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schröcker Grieskirchen
    Kilometerstand:
    55000
    Was ist für dich daran störend? 7000°K haben meine Lampen im Betrieb sicherlich nicht, nur kurz nach dem Zünden.
     
  2. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.837
    Zustimmungen:
    794
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Habe mich jetzt nach längerem Überlegen für die NBL entscheiden und werde, so das Wetter mitspielt, am WE wechseln.
     
  3. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.664
    Zustimmungen:
    4.251
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Für mich garnicht. Ich fahre selber 5500K. Was ich ausreichend finde.
    Solange es trocken ist mag das auch bei 6000K oder 7000K gut sein.
    Bei Nässe oder Schnee kann das schon anders aussehen und sogar einen selbst etwas blenden.

    Ich schreibe ja keinem was vor, falls du das sagen willst. Es muss jeder selber wissen was er da einbaut.
    Dachte ja nur das man über Erfahrungen sprechen kann. ;)

    Ich streite mich auch um garnichts, ich bin mit meinem Licht äußerst zufrieden8)
     
  4. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Mache ich eh immer. Morgen sollen sie da sein.
     
  5. #1185 Merlin7511, 27.11.2019
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    445
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Alle bestimmt nicht, aber einige offensichtlich schon......."Den Brenner sieht man ja von Aussen nicht" ;(

     
  6. Renexo

    Renexo

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    14
    Wüsste nicht weshalb die cbb schlechter sein sollen als die cbi in pukto Performance. Legalität ist definitiv das ko Kriterium, keine Frage.
    Hier in dem Vergleichsvideo da sehen die cbi echt alt aus:


    Ist subjektives empfinden mit der lichtfarbe.
    An ein led Licht kommen beide jedoch nicht ran meiner Meinung nach, hatte den direkten Vergleich. Da fällt der umstieg von led auf xenon echt schwer :D es fehlt einfach an Helligkeit und led ist einfach extrem weiß.
     
  7. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.664
    Zustimmungen:
    4.251
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Lichtfarbe empfindet jeder auch anders. Eine Pauschalaussage ist da immer schwer.

    Ja, das OEM STG gibt halt nur 35Watt raus, da kann auch der beste Brenner nicht heller Leuchten.
     
  8. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 combi Tsi 272 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Brandenburg
    Kilometerstand:
    9000
    Bei Interesse aktuell mal bei den üblichen Händlern schauen, die Preise sind grade nicht schlecht.
    Habe mir nach den Vergleichen die XENARC NIGHT BREAKER LASER für knapp 107 das Paar bestellt (Amazon)

    Werden dann in der Werkstatt eingebaut, bin mal auf den Vergleich gespannt.
     
  9. #1189 Umsteiger, 27.11.2019
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    ABT S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    28.000
    Hab mir letzte Woche die CBB eingebaut, doch um einiges heller als die CBI. Auch etwas mehr ins Hellblaue.
     
    Renexo und Spooner gefällt das.
  10. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Habe grad wieder einen neuen Kodiak mit Led's als Leihwagen. Im trockenem absolut Top, da gibt es nichts. Aber wenn es wie gestern und heute regnet möchte ich meine Xenon's mit den NBL nicht missen. Die Led's blenden wie blöd, und trotzdem sieht man kaum etwas.
     
    Superb Dieselkutsche und Tuba gefällt das.
  11. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Anbei mal 4 Bilder, der Tausch war beim Klammersystem mal wieder reiner Irrsinn. Ich habe etwa 2h verbracht, bis der Brennpunkt im Lichtbild da ist, wo er hin soll. Denn die Brenner lassen sich gegenüber dem Ringsystem einfach nicht exakt positionieren. Ist der Brenner einmal drin, bekommt man die Klammern immer fest. Egal ob der Brenner senkrecht drin ist, oder leicht verdreht, die Klammern sitzen. Erst wenn die Klammern arretiert sind um man dreht den Brenner, in Fahrtrichtung gesehen nach rechts, gibt es wie eine Art Anschlag. Nun sitzen die Spitzen beim Fernlicht übereinander und der Brennpunkt ist beim Abblendlicht unterhalb der Hell-Dunkel Grenze.

    Ansonsten habe ich jetzt ein Bild (identische Kameraeinstellungen mit ISO, Belichtung und Weißabgleich) der CBI nach 1,5 Jahren bei Trockenheit und die CBB ohne Einbrennzeit bei Nässe. Die CBB leuchten vermutlich einen ticken heller, sind aber auch noch grünlich..., aber das soll sich ja aber noch ändern.

    IMG_20191129_120336.jpg IMG_20191129_120321.jpg IMG_20191127_175221-1816.jpg IMG_20191128_200456-1815.jpg
     
  12. #1192 Dirisamer, 29.11.2019
    Dirisamer

    Dirisamer

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grieskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 3V 2.0 TDI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schröcker Grieskirchen
    Kilometerstand:
    55000
    Cbb haben ca 40h zum Einbrennen benötigt. Keine Spur von Grün.
     
  13. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Ich sag ja, das sich das noch ändern soll. Ich weiß um die Einbrennzeit. ;) Wobei 40h echt lang ist. Normalerweise erfolgt nach etwa 20h die Messung die Daten eines Brenners. So zumindest mein Kenntnissstand. Daher habe ich spekuliert das die Einbrennzeit gegen 20h ihr Ende erreicht.
     
  14. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Heute war es trocken..., identische Kameraeinstellungen, identischer Ort, identischer Fokuspunkt, Einbrennzeit 2h, allerdings so recht glauben kann ich den Unterschied fast gar nicht..., wobei mir einfällt das die Straße zur Zeit des CBI-Bildes feucht, aber nicht nass war. So ist der Bildvergleich aus dem Beitrag oben vielleicht besser.

    Die Nightbreaker Laser sollen laut Osram noch heller sein, nur etwas gelber....
    Das Brenner schleichend nachlassen ist ja normal, aber das die CBI nach 1,5 Jahren mit etwa 25tkm Fahrleistung in der Zeit so nachgelassen haben sollen...

    IMG_20191127_175221-1816.jpg IMG_20191129_191150-1818.jpg
     
  15. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.837
    Zustimmungen:
    794
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Bei denn Bildern könnte man ja fast doch schwach werden und CBB kaufen.
     
  16. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.664
    Zustimmungen:
    4.251
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Sieht schon nicht schlecht aus.
    Aber auf trockenem ist es ja immer besser als auf nasser Bahn.

    Ich schick dir mal ne PN. ;)
     
  17. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Logisch, da mir doch eingefallen ist, das die Straße beim Bild der CBI feucht war (obwohl es nicht geregnet hatte) ist der obere Vergleich wie gesagt besser. Beim Bild der CBB war an dem Tag alles klatschnass.
     
  18. #1198 mr.karsten, 01.12.2019
    mr.karsten

    mr.karsten

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    SuperB 140kW SCR DSG, O2FL 1.6TDI, A4 2.0 TDI Cabrio
    Werkstatt/Händler:
    BEK Gera
    Ich habe gestern die NBL eingebaut den Ingenieur innerlich auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Die Fingerkuppe vom rechten Zeigefinger schmerzt heute noch.
    Nachdem ich eine Stunde die Klammer immer noch nicht fest bekommen habe, kam eine Flachzange zum Einsatz. Damit ging es dann. Am Octavia 2 FL konnte man ganz einfach den Scheinwerfer raus ziehen und dann auf einer Arbeitsplatte die Brenner wechseln. Am Superb kniet man fluchend vorm Radhaus.
    Jetzt bin ich auf die nächsten 10 Stunden gespannt.

    Durch die Bilder von den CBB hab ich mich gefragt, ob ich nicht lieber die genommen hätte. Aber da ich zu 100%
    auf öffentlichen Straßen fahre kommen sie dann irgendwie doch nicht in Frage ;-)
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.011
    Zustimmungen:
    10.847
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Ein Ingenieur würde das besser lösen, wenn man ihn ließe. Die Kaufleute machen da oft einen Strich durch die Zeichnung...
     
    Andre784 gefällt das.
  20. Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Die bessere Lösung gibt es aber schon...
    Warum nutzt man nicht einfach die Halterung mit dem Plastikring, wie man sie im DLA-Scheinwerfer verbaut hat und die es schon seit gefühlt 15 Jahren gibt. Nein, da muss irgendwer bei Hella die Klammerhalterung der Halogenlampen neu erfinden. Ich bin sicher das dadurch mind. 50% der Lampenselbstwechsler mit schlecht eingesetzten Brennern umherfahren.

    Meine CBB sind nun etwa 5h in Betrieb. Ich muss sagen ich bin zufrieden. Beinah gleichhell zu LED (zumindest fehlt nicht sehr viel), aber ohne diesen Lila-Schimmer. Für die angegebenen 7000K muss man echt beide Augen 2x zudrücken, dann kommt es vielleicht irgendwann mal hin. :D Weiter gibt Osram nur 3000lm Lichtstrom an, statt der meist üblichen 3200lm für Xenonbrenner. Das sie weniger Helligkeit als andere Brenner leisten, wurde ich nicht behaupten. Eher das Gegenteil...
     
Thema: Schlechtes Licht, fleckig und gelblich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlechtes licht bei skoda octavia

    ,
  2. abblendlicht gelblich ursache

    ,
  3. xenon lichter schlechtes lichtbild

    ,
  4. abblendlicht hat hellen fleck ausserhalb des lichtkegels,
  5. philips d2s white vision gen 2 weden immer gelber,
  6. philips d2s white vision hat keine echte 5000 k,
  7. gelbliches xenonlicht auf einer seite,
  8. mondeo mk3 abblendlicht fleckig,
  9. skoda fabia schlechtes licht,
  10. asphalt schluckt licht,
  11. osram d3s nbu auslauf,
  12. philips d2s white vision gen 2 haben gelben stich!,
  13. licht mit d3s schlecht,
  14. skoda xenon gelblich,
  15. schlechtes licht vw passat b8,
  16. skoda superb licht,
  17. besseres licht skoda oktavia neues modell,
  18. neues xenon licht gelblich,
  19. Nachtfahrt schlecht sichtbare schilder BAB,
  20. cbi 6000k gelblicher als die alte version?,
  21. lieferzeiten c-klasse,
  22. Lichtbild(Kw.) steif,
  23. octavia 3 schlechtes licht,
  24. schlechtes licht kurvenleuchten,
  25. abblensdlicht gelblich wieso
Die Seite wird geladen...

Schlechtes Licht, fleckig und gelblich - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS 2014 Licht Problem.

    Octavia RS 2014 Licht Problem.: Guten Tag. Bei meinem 2014 Skoda Octavia RS geht auf der rechten Seite die (ich weiß nicht ob es LED ist oder nicht) Talglicht Lichterkette nicht...
  2. Fabia III schlechter Radioempfang bei Swing inkl. Smartlink und DAB

    schlechter Radioempfang bei Swing inkl. Smartlink und DAB: Wir haben seit wenigen Wochen einen neuen Skoda Fabia 110 PS Style mit Radio Swing inkl. Smartlink und DAB. Egal ob auf FM oder mit DAB fällt der...
  3. Schlechte Produktpolitik . Kein Diesel mit 2l Motor und mehr als 115 PS

    Schlechte Produktpolitik . Kein Diesel mit 2l Motor und mehr als 115 PS: Hallo... ich verstehe nicht die Produktpolitik des Konzerns. Scheinbar dürfen nur Audi und VW den 2l Diesel Motor mit mehr als 115 PS in kleinere...
  4. Lichtautomatik an - Warnung Licht ausschalten

    Lichtautomatik an - Warnung Licht ausschalten: Hi, Wir haben einen Fabia III Bj. 2018 und folgendes Problem. Wenn wir das Licht auf Auto stellen funktioniert soweit alles ("Auto" leuchtet...
  5. Superb III Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität

    Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität: Nun 2,5 Jahre alt (EZ Feb 2017) Am Anfang war das Navi gut. Jetzt unterirdisch. Habe von anderen Fahrern aus dem Konzern Ähnliches gehört. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden