Fabia II Schlechter Radioempfang

Diskutiere Schlechter Radioempfang im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, bin neuer Besitzer eines Fabia 2 und habe selbst in der Stadt Probleme mit dem Radioempfang (Swing). Sender mit starker Senderleistung gehen,...

  1. #1 0815_dd, 09.04.2020
    0815_dd

    0815_dd

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bin neuer Besitzer eines Fabia 2 und habe selbst in der Stadt Probleme mit dem Radioempfang (Swing). Sender mit starker Senderleistung gehen, aber ich kann ca 2-3 von 10-15 Sendern brauchbar hören. Auf der Autobahn oder in Tälern ist teilweise ganz vorbei.
    Soweit so schlecht, darüber gibt es ja schon einige Threads. Allerdings habe ich folgende Fragen, die ich mir bisher nicht klar beantworten konnte. Zum einen habe ich gelesen, dass der Fabia als zweite Antenne eine Frontscheibenantenne hat. Bei mir ist von einem Streifen in der Scheibe nichts zu sehen, ist das doch nicht serienmäßig? Verbaut ist ein Doppel-Fakra-Antennenstecker...dachte das deutet auf 2 Antennen hin.
    2. Frage: Es macht vom Empfang her überhaupt keinen Unterschied, ob ich die Dachantenne rausschraube oder nicht. Sollte auch nicht so sein, oder? Am Radio ist der Anschluss soweit i.O. Woran könnte das liegen? Gibt es noch irgendwo eine Verbindung, die defekt sein könnte?
    Unabhängig von diesen Rätseln wäre wohl eine Phantomeinspeisung eine mögliche Lösung. Wie kann ich rausfinden, ob die schon vorhanden ist, ist sowas eventuell schon von Werk aus oder müsste man da nachrüsten?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
     
  2. #2 dathobi, 09.04.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.162
    Zustimmungen:
    2.759
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Die zweite Antenne ist vom Baujahr abhängig.
    In deinem Fall wirst du eher den antennensockel austauschen müssen, wäre nicht der erste der abgesoffen und vergammelt ist. Da ist der Verstärker(Phantom Einspeisung) drin.
     
  3. #3 0815_dd, 09.04.2020
    0815_dd

    0815_dd

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke schonmal. Wo könnte man das nachschlagen? Also meiner ist Baujahr 12/2010.
     
  4. #4 dathobi, 09.04.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.162
    Zustimmungen:
    2.759
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Was willst du nachschlagen?
     
  5. #5 0815_dd, 09.04.2020
    0815_dd

    0815_dd

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ob meiner eine Scheibenantenne haben sollte oder nicht. Kann ja sein, dass die Scheibe in seinem vorherigen Leben mal falsch ausgetauscht wurde oder so. Weiß ja nicht, was zur Entscheidung pro/contra Scheibenantenne beiträgt. Gibt ja sicherlich technische Gründe (...wie z.B. der Empfang).
    Und macht das dann überhaupt Sinn, dass ich einen Doppel-Fakra-Stecker habe, bei dem auch beide Stecker belegt sind?
     
  6. #6 Betatester, 09.04.2020
    Betatester

    Betatester

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Wenn eine Antenne in der Scheibe, müßte ja irgendwo ein Stecker zu sehn sein. An meinem Swing sind auch beide Stecker belegt, wenn man den Strahler abschraubt empfängt man trotzdem was und es ist nix in der Scheibe zu sehn was nach Antenne aussieht.
     
  7. #7 MrSmart, 10.04.2020
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    90009
    Wenn man das Brillenfach (wenn vorhanden ist) aus dem Himmel rausnimmt und nach vorne zur Dachkante/Frontscheibe schaut, dann sollte sich dort ein Verstärker befinden (Fabia II '13).
     
  8. #8 dathobi, 10.04.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.162
    Zustimmungen:
    2.759
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da ist es einfacher und auch besser gleich die Deckenlampe raus zu nehmen.
     
  9. #9 Betatester, 10.04.2020
    Betatester

    Betatester

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Also bei mir ist da gähnende Leere. Habs Brillenfach entfernt, war einfacher. Kein Antennenkabel oder Verstärker. Und auch kein Anschluß. Wer morgen nochmal genauer nachforschen.
     
  10. #10 MrSmart, 10.04.2020
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    90009
    Laut meiner Ausstattungsliste ist folgendes verbaut, 8L5 - Dachantenne u. Diversity-Scheibenantenne.
     
  11. #11 Betatester, 10.04.2020
    Betatester

    Betatester

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Hab ich auch 8L5 aber man müßte doch den dünnen Draht in der Scheibe sehn.Soll wohl hinterm Spiegel runterkommen.Oder nutzen die die Heckscheibenheizungsdrähte als Antenne? Hatte ich damals bei Ford.
     
  12. #12 MrSmart, 10.04.2020
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    90009
    Bei mir läuft der Draht mittig an Innenspiegel bis zur Hälfte der Frontscheibe runter.
     
  13. #13 Andi-NRW, 10.04.2020
    Andi-NRW

    Andi-NRW

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    so ist es bei meinem auch. Kann man am besten von innen nach außen sehen.

    Grüße

    Andi
     
  14. #14 Betatester, 11.04.2020
    Betatester

    Betatester

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    So nach Kontrolle kein Antennenkabel an den A-Säulen gefunden, weder links noch rechts . Am Radio sind aber beide Stecker belegt.Werd mal das Radio ausbauen, wenn man nicht so beobachtet wird gucken wo das andere 2. Antennenkabel hinführt. Wo geht denn das für die Radioantenne hoch? C-Säule? Heck Radioantenne
     
  15. #15 dathobi, 11.04.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.162
    Zustimmungen:
    2.759
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Jepp...
     
  16. #16 Betatester, 11.04.2020
    Betatester

    Betatester

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Und das für die Scheibenantenne? Auch C-Säule?
     
  17. #17 dathobi, 11.04.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.162
    Zustimmungen:
    2.759
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Klar, skoda macht es ja gerne umständlich...
     
  18. #18 MrSmart, 11.04.2020
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    90009
    Vielleicht sollte man den Antennenstab nicht aus den Augen verlieren, ist dieser noch original?
     
  19. #19 0815_dd, 11.04.2020
    0815_dd

    0815_dd

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bei mir hat es ein wenig länger gedauert, um auf Spurensuche zu gehen. Aber in der Zwischenzeit sind ja noch andere nützliche Hinweise zusammengekommen - danke schon mal dafür.
    Meine Dachantenne habe ich mal entfernt. Es ist im Inneren schon etwas Dreck - aber richtig "abgesoffen" sieht es nicht aus. Ohne Ersatz kann ich nicht wirklich sagen, ob die Elektrik im Sockel noch funktioniert. Oder fällt jemanden eine Testmethode ein? Ein normales Multimeter hätte ich...

    Zur möglichen Zweitantenne bin ich jetzt mehr als irritiert. Ich habe unter den Innenraumlampen so ein Antennenmodul mit angeschlossenen Antennenkabel (welches wohl zum Radio geht) gefunden. Auf der anderen Seite des Moduls ist ein Stückchen von einen flachen, dünnen Band angeschlossen, welches aber einfach ein loses Ende hat. Kann ich davon ausgehen, dass dies ein Flachbandkabel ist, welches theoretisch irgendwo an der Antenne angeschlossen sein sollte? Gibt es noch irgendeine andere Art der Antenne außerdem bereits genannten gut sichtbaren dünnen Draht in der Mitte der Scheibe? Diese Frage ist mir jetzt sehr wichtig. Denn für mich sieht es jetzt so aus, als ob der Vorbesitzer mal die Frontscheibe hat tauschen lassen und dann einfach eine Scheibe ohne Antenenne hat einbauen lassen. Ich meine, Skoda verbaut doch kein zweites Kabel + Antennenmodul einfach zum Spaß. Das wäre für doch dann ein klarer Fall für die Gebrauchtwagengewährleistung, oder??
     
  20. #20 0815_dd, 11.04.2020
    0815_dd

    0815_dd

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bzgl. des Antennenstabs weiß ich nicht, wie ein Originaler auszusehen hat. Ich könnte ggf. Bilder machen.
     
Thema:

Schlechter Radioempfang

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden