Schlechter Kaltstart

Diskutiere Schlechter Kaltstart im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Dicker startet in letzter Zeit eher weniger gut. Wenn er dann läuft, stößt er dicke Dieselwolken aus, so daß der ganze Hof eingenebelt wird....

  1. Onte

    Onte

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance; 2,5 V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Gohlke in Zedlitz (http://www.autohaus-gohlke.de). Und niemals wieder Hußner in Altenburg!!! (Ich könnte Geschichten erzählen...)
    Kilometerstand:
    106.000
    Mein Dicker startet in letzter Zeit eher weniger gut.
    Wenn er dann läuft, stößt er dicke Dieselwolken aus, so daß der ganze Hof eingenebelt wird.

    Nach ein paar Sekunden läuft er dann rund.

    Was kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    Glühkerzen ?
     
  4. #3 Trinitii, 17.02.2014
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Probiers mal mit mehrmaligem Vorlgühen, also 3-4 mal, wenns dann besser wird, dann kannst du von Glühkerzen ausgehen.
    Hab das bei mir auch: sobald die Temperatur mal unter 0°C geht, glüht er ewig vor und startet auch etwas schlecht, qualmt mal kurz und dann ist alles gut, snd ganz einfach altersschwache Glühkerzen.
     
  5. Onte

    Onte

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance; 2,5 V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Gohlke in Zedlitz (http://www.autohaus-gohlke.de). Und niemals wieder Hußner in Altenburg!!! (Ich könnte Geschichten erzählen...)
    Kilometerstand:
    106.000
    Gute Idee, das werde ich mal ausprobieren.
     
  6. #5 Octarius, 17.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Prüfe mal den Temperatursensor.
     
  7. #6 3U_1.9 TDI, 17.02.2014
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    331.234
    Oh ja so ist es bei mir auch, allerdings ist es bei mir erst in deutlichen Minusgraden so. Wenn er dann anspringt kommt ne schöne dicke, dunkle Wolke hinten raus :thumbsup:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Trinitii, 18.02.2014
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Klingt schon recht extrem bei dir. :D
    Hab vor einiger Zeit Glühkerzen bei einer Bekannten am 4er Golf mit dem 100PS 1.9er getauscht, die waren aber auch weitrein fertig, der ging selbst bei leichten Minusgraden kaum mehr gescheit an.
    Das Ergebnis war ein Unterscheid wie Tag und Nacht: Mit den neuen Kerzen ging der selbst bei -10°C (mehr hatten wir diesen Winter zum Glück nicht :D) an wie ein Neuer, war doch recht erstaunlich. ^^
     
  10. Onte

    Onte

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance; 2,5 V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Gohlke in Zedlitz (http://www.autohaus-gohlke.de). Und niemals wieder Hußner in Altenburg!!! (Ich könnte Geschichten erzählen...)
    Kilometerstand:
    106.000
    Naja, der Dicke muß demnächst sowieso zum Service, dann sollen die das gleich mal testen.
    Es klingt aber schon sehr nach den Glühkerzen.
    Heute, bei +8° startete er ohne Mucken zu machen.
     
Thema:

Schlechter Kaltstart

Die Seite wird geladen...

Schlechter Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang

    Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang: Hallo! Ich besitze seit einer Woche einen aktuellen Fabia III Combi (Bj 2016) als Erstbesitzer. In dem ist ein Radio Swing verbaut (also die...
  2. Schlechte/Schwache Blinker im Allgemeinen

    Schlechte/Schwache Blinker im Allgemeinen: Mir ist aufgefallen, dass die normalen Blinkleuchten (keine LED´s) bei vielen Fahrzeugen einfach schwach sind. Bei älteren Octavias, beim...
  3. Extremes klappern bei schlechter Straße, kleinen Löchern usw.

    Extremes klappern bei schlechter Straße, kleinen Löchern usw.: Hallo, mein Superb 2 klappert extrem im Bereich der Heckklappe. (diese ist elektrisch) Ich konnte es bisher soweit lokalisieren das es von weit...
  4. Laderollo wickelt sich schlecht auf

    Laderollo wickelt sich schlecht auf: Habe bei meinem Kombi das Problem , dass das Rollo im Kofferraum sich schlecht aufrollt. Man muss immer bissl nachschieben. Es fehlt etwas Zug....
  5. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....