Schicker Zweitwagen - Chevrolet Camaro 3rd Gen

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von Smoothy, 01.05.2009.

  1. #1 Smoothy, 01.05.2009
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    Hier post ich mal nen paar bilder von Meinem Sommerfahrzeug.
    Nen Schicker Chevrolet Camaro RS Bj.:89 mit nem kleinen 2,8 V6
    Einer der wenigen mit Schaltgetriebe.

    Ich würde gerne eure meinung dazu hören.
    Noch fragen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 01.05.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Wenn man die Bilder sehn könnte wärs perfekt :thumbsup:
     
  4. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Musst einfach den Link selbst zwischen den Feldern in die Adressleiste kopieren, dann kannst du sie sehen ;)

    Also dieses Camaro Modell finde ich persönlich nicht so zusagen, sieht aus wie Night Rider oder so :D
    Also Optisch wäre er nicht unbedingt meins.
    Was schluckt der Bolzen denn so? :D

    Da finde ich die alten wesentlich geiler:
    [url]http://www.2009-camaro.info/images/1969_camaro.jpg']http://www.2009-camaro.info/images/1969_camaro.jpg[/url]

    Oder aber auch das neue Concept:
    [img]http://www.carspotting.de/userfiles/127/Chevrolet-Chevrolet-Camaro-2008_508.jpg

    Gruß, Thomas
     
  5. #4 tschack, 01.05.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    @Smoothy:


    @Boki:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Geht doch... ^^
     
  6. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Ich danke dir, bei mir gehts leider immer noch nicht. Entweder Fehler im System oder Fehler bei mir... Aber mache alles so wie sonst auch immer, versteh ich nicht...
     
  7. #6 Smoothy, 02.05.2009
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    Die 5thGen(2009) gefällt mir nicht so dolle. Vielleicht irgendwann als Motorspender. :D
    4thGen(93-2002) Nur wegen der Performance der Z28 und SS modelle

    Bei den 1st gen(67-69) Würden nur die 67-68 SS/RS modelle und die 69 ohne RS Package gefallen. Außerdem TEUER
    2nd Gen(70-81) wäre auch fast mein favorit. Allerdings müsste es dann auch ein 78+ modell sein. Außerdem verballern die alten Vergaser zu viel Sprit.
    Der 3rdGen(82 bis 92) hat ein ansprechendes Design, was Amaturen, Innenaustattung etc. betrifft, nen Einspritzungsmotor und ist bezahlbarer.
    Meiner hat noch die mindestausstattung, aber immerhin, Klima ist serienmäßig. Das können selbst heutzutage nicht alle Autohersteller von sich behaupten.
     
  8. #7 Smoothy, 28.09.2010
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    @Boki

    Verbrauch liegt bei ca. 12-15 Liter Super. Halt je nach Fahrweise. Da ich meistens in der Stadt fahre liegt er meistens bei 15 Liter.
    Warum wird eigentlich immer als erstes nach dem Verbrauch gefragt. Wenn mich jemand auf der Straße vollquatscht ist dass immer einer der ersten Fragen. Dann noch beliebte Fragen sind:
    V8?
    Wieviel Hubraum?
    Ist dass nen Firebird/ Trans Am? (wird selten gefragt)


    Sonst noch fragen?

    Edit:
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.479
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Schöner Wagen, der auffällt. :-)

    Meine Fragen: Wieviel Leistung hat er? Wie hoch ist die vmax?
     
  10. #9 Smoothy, 28.09.2010
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    Eingetragen sind noch 136 PS. Mitlerweile ist aber ein anderer Motor drin, der 305 PS und 450 Nm auf die Straße bringen soll. Erste Probefahrten haben schonmal ein lächeln aufs gesicht gezaubert. Durchdrehende Räder beim Schalten in den dritten Gang. Wenn man im 2. Gang bei 1500 U/min voll aufs pedal latscht fangen die Gummis (275er) ebenfalls an durchzudrehen. V/max weiß ich noch nicht. Ist mir auch egal. Ich bin kein Raser.
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Absolut coole Karre! Aber mach bloß wieder die originbalen Räder ran... :-)
     
  12. #11 Smoothy, 28.09.2010
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    Meinst du die Chrom dinger? die sind nicht original. Originale habe ich aber noch da. Das Problem ist nur das ich mit der Momentan verbauten Bremsanlage mindestens 17 Zoller drauf haben muss. :D Außerdem ist das Fahrverhalten mit Ballonreifen bescheiden.
     
  13. #12 KleineKampfsau, 29.09.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Da könnte man fast ein wenig neidisch werden ;)... Hast du deinen privaten Tankwagen immer mit dabei ??? ;)
     
  14. #13 pietsprock, 29.09.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Als Spritsparfan kann ich nur sagen "No-Go"

    Als Autofan muss ich sagen, klasse Wagen... :thumbsup:
     
  15. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Schickes Teil. Was hast du genau vor mit dem Wagen? Da du geschrieben hast, du hast einen "größeren" Motor eingebaut. Kommt noch mehr oder war es das?
    Sonst ein echt geiles Geschoss. Würde ich mir auch gönnen können wollen...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FabiaOli, 30.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Nicht schlecht :)
     
  18. #16 Smoothy, 02.10.2010
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    Ich habe den Wagen letztes Jahr in einem schlechten aber Fahrbereiten und Zugelassenen Zustand gekauft. Er war schön billig, hatte ein Schaltgetriebe(worauf ich viel wert gelegt habe) und war ganz in der Nähe(ca. 20 km entfernt). Allerdings hat schon nach einer Woche die Bremse angefangen zu brennen, die Auspuffanlage wurde undicht und der Kühler hat immerwieder angefangen zu pissen. Vieles habe ich sofort gemacht aber trotzdem musste die Saison vorzeitig beendet werden.
    Diese Saison habe ich mit wieder mit undichtem Kühler gestartet. Trotz mehrere Abdichtversuche hat er immer wieder angefangen Wasser zu lassen. Irgendwann wurde die Wasserpumpe undicht, das war dann der Moment wo ich das Auto stehen gelassen habe. Eigentlich wollte ich das Auto jede Woche bewegen. Tja, mal eine Woche ausgesetzt und schon ist der Kübel nicht mehr angesprungen.
    Vor dem Saisonstart hatte ich mir aber schon einen 96er Trans Am WS6 geschnappt, um den kompletten Antriebsstrang in meinen Camaro zu bauen. Das war dann die gelegenheit für mich. Scheiß doch auf den alten Motor. Nen 2,8 Liter Motor bringts eh nicht :D .


    So ist es gekommen das im Moment ein 5,7L Motor unter der Haube schlummert mit 6-Gang Schaltgetriebe, gesperrter 3,42er Hinterachse und Scheibenbremsen vom 1998er Camaro an der Vorderachse. Wegen dem Ausmaß der Bremsen passen auch keine "kleineren" Felgen mehr über den Bremsattel. Weil der originale Gußkrümmer nicht gepasst hat kamen Fächerkrümmer. Die Auspuffanlage(2,5´Dual-Kat) wurde selber geschweißt.

    Jetzt müssen noch kleinere Probleme ausgemerzt werden und dann hoffe ich, dann jemand bereit ist mir den Mist einzutragen. Und ob ich ne neue HU plakette bekomme steht noch in den Sternen.

    In 2-3 Jahren(wenn genug angespart wurde) wird der Camaro in seine Einzelteile zerpflückt, gestrahlt oder ins Säurebad geschickt, teilweise geschweißt und neue Bleche eingesetzt, verzinkt, und der Lack komplett erneuert. Die Hohlräume werden mit Wachs versiegelt und der Unterboden mit neuem Schutz versehen. Viele Teile werden Pulverbeschichtet. Buchsen, Gummis usw. erneuert. Aber auch neue, leichtere Querträger, Querlenker(Vorne), Längslenker(Hinten), Panhardstab und Torquearm verbaut. Auch die Auspuffanlage wird erneuert. Die Shortys werden durch Longtube Headers ersetzt und hinten kommen 2 Auspufftöpfe(Für jede Zylinderbank) runter. Die Komplette Innenausstattung wird durch Schwarze ersetzt.
    Auch der Komfort soll nicht leiden. Klimaanlage wird wieder eingebaut(musste entfernt werden weil der Querträger unter dem Motor zu dick war), elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Sitze und Spiegelverstellung wird eingebaut(Natürlich alles Originalextras oder von Nachfolgermodellen).
    Mit der Andereen Auspuffanlage sollte ich ihn auch wieder etwas Tiefer legen können. Vorne kommen vlt. sogar Ferstellbare Federbein zum einsatz(erfordert aber ein Umbau der Vorderachskonstruktion) Irgendwann kommt dann noch ein Subframekonnektor und ne Domstrebe und aus dem Motor wird noch etwas mehr Leistung herraus gekitzelt.

    Bis das alles Fertig ist können allerdings nochmal gut und gerne 10 Jahre vergehen und das Konto um etliche 10.000€ ärmer werden.
    So erstmal genug geschrieben, jetzt seid ihr wieder am Zug... :D

    Edit 22.11.:
    Weil ich Heckansicht so geil finde muss ich doch mal wieder nen Bild posten:
    [​IMG]
     
Thema: Schicker Zweitwagen - Chevrolet Camaro 3rd Gen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3gen camaro Felgen umbau

    ,
  2. camaro

    ,
  3. innenausstattung 2010 Camaro SS

Die Seite wird geladen...

Schicker Zweitwagen - Chevrolet Camaro 3rd Gen - Ähnliche Themen

  1. Günstiger Zweitwagen gesucht

    Günstiger Zweitwagen gesucht: Hallo Leute, Ich suche einen Zweitwagen für maximal 2500€. Der muss nix können oder haben außer ne Klima und schon ein wenig solide sein. Das...
  2. MMI Adapter iPhone iPod 3., 4. Gen.

    MMI Adapter iPhone iPod 3., 4. Gen.: Biete hiermit ein MMI Adapterkabel für Apple-Geräte der 3. und 4. Generation wegen Fehlkauf. Preis: 5,- zzgl. 1,45 € Versand [IMG]
  3. O³ Zweitwagen

    O³ Zweitwagen: Hallo, mein Name ist Uwe und wir haben uns im März eine Editions O³ Combi als Zweitwagen dazu bestellt. Bis er dann bei uns ist, hab ich ja hier...
  4. Verbindung Mobiltelefon Motorola Moto G 2nd Gen Freisprechanlage mit Amundsen II

    Verbindung Mobiltelefon Motorola Moto G 2nd Gen Freisprechanlage mit Amundsen II: Ich habe da eine frage da mir etwas bei meinem derzeitigen O2 RS TDI DSG Limo. mit Columbus II aufgefallen ist und mir stellt sich die frage wie...
  5. Skoda Fabia II was beachten BJ 2008-2009 (suchen Zweitwagen)

    Skoda Fabia II was beachten BJ 2008-2009 (suchen Zweitwagen): Hallo suche für meine Frau einen Kleinwagen und war mal mit nem Fabia I (Elegance, 2003, 100PS) sehr zufrieden. Was gibt es beim Fabia II zu...