Schick!!! Mittelarmlehnen-Lederbezug selbst gemacht!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Marccom, 08.06.2002.

  1. #1 Marccom, 08.06.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Ich hab heute was gantz tolles gemacht! (wenn mich keiner lobt, tue ich es eben selbst :hihi:)

    Mein Schatz hat mir heute einen Fetzen Echtleder in schwarz aus der Firma (Inneneinrichter) mitgebracht und gefragt, ob ich damit was anfangen kann.

    Da hab ich mir gedacht 'versuchste mal deine Mittelarmlehne mit Leder zu beziehen...' und es hat wunderbar geklappt...nach ca. 1,5 Stunden Arbeit war das Wunder vollbracht. Fühlt sich einfach klasse an und sieht sehr edel aus.

    Da ich auch noch nen Meter Kunstleder rumliegen hatte konnte ich mir mal ein richtiges Bild über die Qualitätsunterschiede zwischen Original und Fälschung machen...und muss sagen, man sieht es schon sehr deutlich...vor allem, wenn man - wie ich - die kleine Lederausstattung ab Werk drin hat.

    Was braucht man dazu?: ...
    1 Fetzen Leder, der min. so gross ist wie der Schaumstoffbezug der MAL, 5m doppelseitigen Teppichkleber, 1 scharfe Schere, 1 Schraubendreher(+)[zum Zerlegen der MAL], 1 Schraubendreher(-)[zum Lederüberschuss nachstopfen], 1 Portion handwerkl. Geschick, 1 Portion Geduld.

    MAL-Oberteil aus dem Gestell ausbauen und vorsichtig zerlegen, indem man die 4 Schrauben an der Innenseite löst. Nun hat man 3 Teile: Gelenk, Innenteil und Deckel.
    Vom Deckel vorsichtig den Schaumstoff lösen (ist an den inneren Rändern mit schmalen Klebebändern fixiert). Der Schaumstoff muss heil bleiben...der wird noch gebraucht. Den Schaumstoffbezug ausbreiten, auf die flach ausgebreitete Lederhaut legen Leder zuschneiden, anschliessend Schaumstoffbezug mit dem Teppichkleber an den Rändern beginnend bekleben. Den Schaumstoff dann mittig auf den Lederbezug (der natürlich mit der Rückseite nach oben liegt) draufkleben und verstreichen. Jetzt beginnt die Fuckelarbeit (eine 2. Person zum festhalten ist empfehlenswert). Den MAL-Deckel mittig auf den Bezug setzen (man kann sich sehr gut an den noch vorhandenen Abdrücken im Schaumstoff orientieren) und den Bezug spannen und nach innen in den Deckel hineien falzen. An den langen Seiten ist das kein Problem, jedoch an den kurzen Seiten ist das Leder stark überschüssig und muss zurecht geschnitten werden. Ich habe von den Ecken etwas weggeschnitten und die überstehenden kurzen Seiten drei mal eingeschnitten (mitte und jeweils etwas mehr seitlich) - macht man das nicht, passt das Innenteil nicht mehr, weil das Leder zu dick ist, weil es knautscht! Auch aufpassen, dass man nicht zu weit einschneidet, sonst sieht man die Einschnitte hinterher von aussen! Das umgefalzte Leder kann man - bzw sollte man sogar - zusätzlich mit Teppichkleber im Inneren des Deckels fixieren und immer schön darauf achten, dass die Lederhaut gut gespannt ist, sonst schlägt sie auf der Oberseite Falten. Ist das mit etwas Geschick und Geduld vollbracht, kann nun das Innenteil und das Gelenkstück wieder mit den Schrauben am Oberteil fixieren. Danach mit einem flachen Schraubendreher das evtl. noch etwas hervorquillende Leder ins Deckleinnere stopfen (vorsichtig!). alles wieder ins Auto einbauen. Fertig!!!

    Mit den Lederresten habe ich dann noch meine FSE-Konsole bezogen (das Wurzelholz passt nicht eindeutig zu den Milotec-Applikationen; zu dunkel). Das Leder ist optisch identisch mit dem Original-Skodaleder (Lenkrad, Handbremse,)

    Die Vorteile:

    1. Sieht stark aus
    2. Fühlt sich gut an
    3. Ist noch bequemer, weil durch die höhere Oberflächenspannung des Leders, kann man unmöglich durch die Polsterung auf das harte Plastik des Deckels stossen
    4. Man ist stolz auf sein Werk :-)

    Die Nachteile

    1. Macht ein bisschen Arbeit
    2. Man muss sich Leder besorgen (echt ca. 70€/qm; kunst ca. 15€/qm)[ideal ist natürlich irgendwo kostenlos
    über wie bei mir ;-))
    3. Wenn nicht vorhanden, muss man sich die Zutaten besorgen
    4. Aufpassen, dass nichts kaputtgeht

    Viel Spass beim Basteln


    Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 08.06.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hi Marc,

    hört sich interessant an. Nur finde ich es nicht okay von Dir, dass Du uns den Mund wässrig machst, und keine Fotos zur Verfügung stellst :hihi: :hihi: :hihi: .

    Wäre nicht schlecht, wenn Du uns das Ergebnis auch optisch zur Verfügung stellen würdest (wenns technisch net geht, machen wir das auf dem Treffen).

    Andreas
     
  4. #3 Stylist, 08.06.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    :respekt:

    Schliesse mich dennoch @KleineKampfsau an!
    Weil du davon keine Fotos eingestellt hast! X(

    Vielleicht holst du dies nach und zeigst auch deine FSE-Konsole bei gelegentheit. :]

    Gruss Stylist !
     
  5. #4 Marccom, 08.06.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    sorry,

    keine Kamera zur hand.

    schliesse mich dann auch KKS an und würde sagen wir machen das auf dem treffen.

    bis dann


    Marc
     
  6. #5 Skoda_Man, 09.06.2002
    Skoda_Man

    Skoda_Man Guest

    Moin Marccom,
    habe ich auch letztes Jahr bei meinem Octavia selbst gemacht - echt gut. Ich habe das Leder allerdings mit der Heißklebepistole befestigt und hält echt gut. Der Aufwand lohnt sich. Tipp: Den Stoffbezug vorsichtig abbauen und als Schablone für den Lederbezug nehmen, aber ruhig ein paar mm größer und dann etwas aufpolstern damit es noch etwas weicher für den Arm bzw. Ellenbogen wird. Das habe ich bei mir leider erst nach der Fertigstellung bemerkt :-\ ist aber nicht so schlimm.
    So denn, have a nice day und für alle anderen viel Spaß beim MAL beziehen. Gruß, Skoda_Man. 8)

    Anmerkunk zum Bild: Das Leder ist nicht so hell wie es auf dem Bild wirkt, paßt ganz gut zur Ausstattung.

    Edit: Bildlink entfernt - muss auf Webspace liegen, sonst geht nix - KKS
     
  7. #6 Marccom, 09.06.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    @skoda-man

    jaja, genau...wie man in meinem Text oben erkennen kann, habe ich auch den Stoff als Schablone und auch weiterhin als Polsterung benutzt. Mit dem Teppichkleber habe ich Stoff und Leder fest verbunden.

    Bei mir wird Dein Bild übrigens nicht angezeigt...geht das anderen auch so?...denk dran, dass Du das Bild auf einer URL hinterlegen musst, auf Deiner Festplatte liegend wird es icht angezeigt.


    Marc
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schick!!! Mittelarmlehnen-Lederbezug selbst gemacht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mittelarmlehne leder beziehen

    ,
  2. armlehne mit leder beziehen

    ,
  3. armlehne neu beziehen

    ,
  4. armlehne schmal zum kleben,
  5. mittelarmlehne beziehen lassen,
  6. armlehne leder beziehen,
  7. mittelarmlehne aufpolstern,
  8. überzug mittelarmlehne,
  9. mittelarmlehne selbst bauen,
  10. kunstleder kleben am mittelarmlehne
Die Seite wird geladen...

Schick!!! Mittelarmlehnen-Lederbezug selbst gemacht! - Ähnliche Themen

  1. Original Mittelarmlehne, Folge achthundertneunundeinzig

    Original Mittelarmlehne, Folge achthundertneunundeinzig: Nach 5 Jahren und knapp 60'000 Klometern ist sie hinüber. Bei der originalen Mittelarmlehne sind die Hacken hinten am Deckel abgebrochen. In der...
  2. 1:Mittelarmlehne ausbauen, und wo ist das für die Handbremse zum nachstellen

    1:Mittelarmlehne ausbauen, und wo ist das für die Handbremse zum nachstellen: Hallo Leute, Kann mir wer sagen wie ich die Mittelarmlehne ausbauen kann? und wo finde ich die Einstellschraube für die Handbremse? Möchte es...
  3. Privatverkauf Fabia III Mittelarmlehne 6V0061123 NEU

    Fabia III Mittelarmlehne 6V0061123 NEU: Hallo, ich verkaufe neue MAL (Original Skoda Auto, Teilnummer 6V0061123), es ist kompatibel mit Fabia III. Es ist NEUe, es hat nur einen 3 cm...
  4. Verkauft Buch: So wird's gemacht

    Buch: So wird's gemacht: Beim aufräumen gefunden. Das Standardwerk für alles Bastler und Schrauber und technisch Interessierten. Über 290 Seiten Reparaturanleitungen,...
  5. Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?

    Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?: Moin, bei meinem O III steht die 1.Inspektion an. Im Januar hatte ich einen Ölwechsel. Was genau beinhaltet diese Inspektion? Öl ist ja schon...