Scheppern bei getrennter Kupplung auf Kopfsteinpflaster

Diskutiere Scheppern bei getrennter Kupplung auf Kopfsteinpflaster im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute hatte ich ausnahmsweise mal die Fenster und das Schiebedach offen (bin eigentlich notorischer ACler) - und wie ich so über das schöne...

  1. #1 DonRobodroid, 02.07.2013
    DonRobodroid

    DonRobodroid

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südl. Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SC Exclusive 2.0 TDI 125 kW 4x4
    Heute hatte ich ausnahmsweise mal die Fenster und das Schiebedach offen (bin eigentlich notorischer ACler) - und wie ich so über das schöne Kopfsteinpflaster unseres schönen Städtchens rumpelte, trat ich bei ca. 20 km/h auf die Kupplung, um den Wagen ein wenig ausrollen zu lassen. Es erhob sich ein gar fürchterliches Geschepper, so dass ich fast Angst hatte, dass mein Superb den "Blues Brothers" macht. Kupplung losgelassen -> normales Räderumpeln, Kupplung getreten -> Schepperschepperkrach. Zuverlässig wiederholbar. Eingekuppelt fängt das Geschepper bei ca. 30-40 an, aber so schnell fahre ich normalerweise nicht über Kopfstein. Bei glattem Asphalt hört man natürlich nichts dergleichen.

    Habt ihr evtl. eine Idee, was das verursachen könnte? Ich fahr dann die Tage eh mal zum :) hin, aber es kann ja nichts schaden, dies mit einer gewissen Vorbildung zu tun. :D

    Viele Grüße,
    - Don [:-]

    PS: Ich habe die Suche bemüht, aber wie immer ohne Erfolg. :rolleyes: Obwohl, ich weiß nun, dass das Soundsystem in gefühlten tausend Threads gescheppert hat ;) . Und sich kleine Steinchen hinter Blechen an den Bremsanlagen verstecken können. Und DSGs können auch rumpeln. Das alles hat aber eher weniger mit der Kupplung eines Handschalters zu tun...
     
  2. #2 Garagen Flow, 02.07.2013
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Das könnte ein defektes und/oder lockeres Ausrücklager/Kupplungsautomat sein. Falls es das sein sollte, dann schnell auf die Bühne. Wenn sich da ein Teil verabschiedet und sich im Kupplungsgehäuse selbstständig macht wird's teuer! Solltest Du auf jeden Fall checken lassen! Wenn da eine Unwucht oder so drin ist, nimmt das schnell die anderen Bauteile mit auf die Reise zum Austausch... Schwungrad, Simmerringe und im GAU eine zerschossene Gehäusewanne. Ich hab das bei einer alten Gurke von mir mal nicht machen lassen. Da hab ich Lehrgeld bezahlt ;)
     
  3. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Stellt sich wieder die Frage, ob die Kupplung gezogen oder gedrückt ist.. ?( Bin da bei VW noch nicht so eingelesen.
     
  4. #4 DonRobodroid, 09.07.2013
    DonRobodroid

    DonRobodroid

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südl. Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SC Exclusive 2.0 TDI 125 kW 4x4
    Das scheint ein Skodaübergreifendes Problem zu sein. Der Citigo, den ich als Mobilitätshilfe™ bekommen habe, während der Superb in der Werkstatt steht, scheppert auf unserem Mörderkopfsteinpflaster ebenfalls, und das auch schon ohne getretene Kupplung. ;(

    Ansonsten gibt's noch keine neuen Erkenntnisse. Die zunächst vermuteten wabbelnden Plastikabdeckungen links und rechts in der Mitte des Unterbodens, die der :) provisiorisch gedämmt hatte, haben keinerlei Effekt auf das Scheppern gehabt.
    Nun steht der Superb, wie gesagt, in der Werkstatt... :(

    Ich halte euch auf dem Laufenden!

    Viele Grüße,
    - Don [:-], der ja an den "Stand der Technik" glauben würde, wenn der 11 Jahre alte Beetle nicht ohne Klappern über eben jenes Pflaster rollen würde...

    EDIT: gerade noch mal mit der Werkstatt gesprochen: sie haben nichts finden können (aber bei einer eigenen Probefahrt sehr wohl gehört) - jetzt fahren sie noch mal mit einem Vergleichsfahrzeug herum, und wenn das dasselbe Scheppern aufweist, ist das wohl tatsächlich Stand der Technik. Laut (angeblich) Skoda könnte das ein Freilauf im Getriebe sein, der etwas Spiel haben muss, und natürlich bei Kopfsteinpflaster besonders herumklonkert. Getriebe könnte natürlich tatsächlich sein, denn wenn die Kupplung getreten ist, ist dort ja der Zug draußen und alles kann schön schwingen... :P
     
  5. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Deswegen gibt es "Stand der Technik" nicht. Das was diese ganzen Servicevollpfstn meinen ist "Stand der Serie" . :thumbsup:
     
  6. #6 DonRobodroid, 09.07.2013
    DonRobodroid

    DonRobodroid

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südl. Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SC Exclusive 2.0 TDI 125 kW 4x4
    Nun ist es sicher: das ist so wie es ist, auch das "neue" Vergleichsfahrzeug scheppert. Ich soll mir keine Gedanken machen, da wird nichts kaputt gehen. Angeblich tritt das sogar auch bei DSGs auf...
    Na gut. Glauben wir's einfach mal. :D

    Bei der Gelegenheit sind auch die Scheinwerfer höher eingestellt worden - bin mal gespannt, ob das jetzt besser ist...

    Viele Grüße,
    - Don [:-]
     
  7. #7 wolle52, 17.05.2016
    wolle52

    wolle52

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bordesholm
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI DSG 170 PS EZ 1/2013
    Werkstatt/Händler:
    Kath Gruppe Bordesholm
    Kilometerstand:
    82000
    Moin aus Bordesholm,

    dieses Scheppern auf Kopfsteinpflaster habe ich auch (DSG). Habe das neulich beim Service angegeben und auch eine Referenzstrecke zum Testen genannt. Auf der Rechnung stand dann nur "Beanstandung konnte nicht nachvollzogen werden". Ich war dann bei einem Betrieb im Nachbarort (wo es noch bessere Teststrecken gibt), der Mitarbeiter befuhr mit mir eine solche Strecke und bestätigte, dass er das Scheppern auch hört. Immerhin wusste er spontan zu berichten, dass es ein solches Phänomen bei einem bestimmten Passat-Typ gegeben hat und das konstruktionsbedingt war. Zum Skoda hat er in seinem Computer allerdings nichts diesbezügliches gefunden, aber jedenfalls werde ich dort ernst genommen und habe nächste Woche einen Termin bekommen.

    Gruß, Wolfgang
     
  8. Gazdok

    Gazdok

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    6
    Habe ich bei meiner Moto Guzzi Breva auch: Trockenkupplung!?!?
     
  9. #9 wolle52, 17.05.2016
    wolle52

    wolle52

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bordesholm
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI DSG 170 PS EZ 1/2013
    Werkstatt/Händler:
    Kath Gruppe Bordesholm
    Kilometerstand:
    82000
    Nein, das 6-Gang-DSG hat 'ne Nasskupplung.
     
  10. #10 Knorpel, 17.05.2016
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Sind die Seilzüge und normal. Macht jedes DSG bzw. Schaltgetriebe bei Skoda
     
    DonRobodroid gefällt das.
  11. #11 DonRobodroid, 23.05.2016
    DonRobodroid

    DonRobodroid

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südl. Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SC Exclusive 2.0 TDI 125 kW 4x4
    Ahhh, ok, ja, das kann ich mir vom Klang her gut vorstellen. Solange die Dinger sich nicht mittendrin verknoten ;), ist dann ja alles bestens. :D

    Viele Grüße,
    - Don [:-]
     
Thema: Scheppern bei getrennter Kupplung auf Kopfsteinpflaster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplung scheppert

Die Seite wird geladen...

Scheppern bei getrennter Kupplung auf Kopfsteinpflaster - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda octavia rs 3 tdi kupplung

    Skoda octavia rs 3 tdi kupplung: Hallo an alle rs fahrer. Ich bin am überlegen meinen rs Softwareoptimieren zu lassen. Währe dan wsl. so bei ca. 230ps und 440nm. Meine frage ist...
  2. Kosten Kupplung und Verschleissteile Betrug ?

    Kosten Kupplung und Verschleissteile Betrug ?: Hallo, mein Fabia Diesel hat jetzt 88.000 km drauf. Da fing die Kupplung an beim durchtreten komische Geräusche zu machen. Habe meinen Wagen zu...
  3. Ruckeln der Kupplung

    Ruckeln der Kupplung: Moin Moin liebe Gemeinde, bin nun seit 2 Woche relativ Glücklich mit meinem 1.2TSI Handschalter, jedoch nerven mich 2 Sachen. Beim Anfahren,...
  4. Citigo ASG- Kupplung stinkt

    Citigo ASG- Kupplung stinkt: Hat jemand von euch anderen ASG-Fahrern auch das Problem mit der stinkenden Kupplung? Solange man in der Ebene gemächlich anrollt, ist alles in...
  5. Yeti 1.4 TSI 150PS Allrad "Getriebegeräusche" Kupplung?

    Yeti 1.4 TSI 150PS Allrad "Getriebegeräusche" Kupplung?: Bin seit August 2017 im Besitz des Yeti. Als Neuwagen gekauft. Nun bin ich Ratlos beim langsamen Anfahren und Schalten vom ersten in den zweiten...