Scheinwerferglühbirnen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Andre1987, 17.09.2010.

  1. #1 Andre1987, 17.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Als ich heut in meinen Octavia FL eingestiegen bin und den Zündschlüssel rumdrehte, zeigte er mir an das eine Lampe defekt ist. ich habe dann festgestellt das dass Abblendlicht (Halogenscheinwerfer) kein Xenon auf der Fahrerseite nicht mehr funktioniert. :cursing:

    In der Betriebsanleitung steht das man sowas vom freundlichen reparieren lassen sollte. :S (schade das das nicht mehr so leicht wie früher geht)

    Nun meine frage: Was kostet mich dieser spaß ungefähr, und zählt das eigentlich mit unter Garantieleistung ?( ?( ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Eine defekte Glühlampe fällt nicht unter die Garantiebedingungen.
    Hast du überhaupt schon versucht, die selbst zu wechseln?
    Nur weil das in der Bedienungsanleitung drinsteht... :thumbdown:

    MfG
     
  4. #3 Andre1987, 17.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Ja na klar hab ich schon geschaut, aber da ist ja alles zugebaut und an die Glühbirnen kommt man ja so nicht ohne weiteres ran.
     
  5. #4 Robert78, 17.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Scheinwerfer rausmachen, ist ganz einfach. Dann kommst du Super an die Lampe ran.

    Edit:
    Hab jetzt grad extra nachgeschaut.... Wo steht da das man das vom Händler machen lassen soll?
    Es steht dort einige können nicht selbst gemacht werden.

    Fern-, Stand-, Abblend- und Blinklicht sind ausdrücklich erklärt....gehören also nicht zu den "einigen"
     
  6. #5 Andre1987, 17.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Stimmt hast recht ;)

    Dann frage ich mich aber welche die einigen sein sollen, denn es sind ja bald alle Glühbirnen erklärt...
     
  7. #6 Robert78, 17.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    ohne jetzt extra nachzulesen z.B. die Xenon Brenner. Auch weis ich das bei den Spiegelblinkern empfohlen wird das nicht selbst zu machen.
     
  8. #7 Andre1987, 17.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Hab es jetzt doch selbst hinbekommen, aber die Autoindustrie weis schon mit welchen Ersatzteilen man so richtig Geld machen kann.

    Das ist ja wahnsinn was so ein Satz H7 Glühbirnen kostet 8|
     
  9. #8 pelmenipeter, 17.09.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    also ich finde 5 Euro nicht gerade teuer im gegensatz zu einem xenonbrenner der einiges mehr kostet
     
  10. #9 ThomasB., 17.09.2010
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Moin!


    Die Scheinwerfer lassen sich (sogar meine Xenons) mit 2 Handgriffen ausbauen. Mal die Motorhaube öffnen und sich den Entriegelungsmechanismus anschauen. Steht sogar irgendwo im Handbuch. Außerdem schreibt der Gesetzgeber ein leichtes Wechseln mit Bordmitteln neuerdings vor.Steht in der ECE R 48 Kalick! Skoda ist da schon seit Jahren vorbildlich.
     
  11. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Dann hast du keinen Fabia I RS. :D
     
  12. #11 ThomasB., 19.09.2010
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Ja, das mag sein, aber hier sprachen wir ja über den O². Auf den hätte ich das reduzieren sollen.


    Wer sich gerne blutige Hände holen möchte, darf auch gerne mal bei -2° Grad an einem Sharan die Lämpchen wechseln...
    :thumbsup:
     
  13. soumi

    soumi

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Fahrzeug:
    Combi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sammet RE Import,Ammerbuch
    Kilometerstand:
    36000
    Habe bei mir auch schon eine Glühbirne wechseln müssen. Wenn man im Handbuch schaut, dort wird es gut beschrieben wie es geht. Es muß der ganze Scheinwerfer ausgebaut werden. Hört sich schlimmer an als es ist.

    Grüße
     
  14. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Ich fand/finde es sehr praktisch, dass man den kompletten Scheinwerfer ausbauen kann beim Octavia II, dass erspart lästige Fummelei und bei Minusgraden blutige Hände, nicht nur beim Sharan auch beim Passat ist alles schön verbaut, obwohl es schon ein älteres Modell war (35i B4). Da hat sich Skoda was gutes einfallen lassen.
     
  15. #14 Andre1987, 21.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Ja jetzt im nachhinein muss ich auch sagen das es schlimmer klingt als es ist, bei Skoda geht das noch relativ einfach... :thumbup:

    Bei mein Vorgängerauto Mazda 323 (BJ 2000) sah das da ganz anders aus, man kam zwar auch leicht an die Glühbirnen ran, die gingen aber einfach nicht raus, da hatte sogar die Werkstatt zu kämpfen mit den dingern, ging dann aber doch irgendwann.
     
  16. #15 scroll tdi, 21.09.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    ja ich würde das schon als Garatieleistung sehen. Vorrausetzung das Auto ist nicht älter als 6 Monate und hat nicht übermaßig viel km.

    Da bekommst du deine Glühlampe kostenlos und kostenlos gewechselt.

    Sowohl fallen auch Glühlampen unter Garantieleistungen vor allem wenn die erwartete Lebensdauer nicht eintritt...

    Manchmal ist man beim Freundlichen besser beraten als hier!
     
  17. #16 Robert78, 21.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Auch wenn du hier wie du schreibst schlecht beraten bist kannst du es ja trotzdem lesen... :S .....ich kenne Zeilen da steht ganz klar drin das Leuchtmittel nicht zur Garantie gehören. Im übrigen...der Wagen hat 30000 km runter und ist 05/09.

    Denke also das er schon gute Tipps bekommen hat, nämlich das er es selber wechseln kann. Und ich denke das das auch der Beitragsersteller so sieht....
     
  18. #17 Andre1987, 24.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Die Betriebsanleitung war mein berater, ich habe mir das mal durchgelesen und habe das dann einfach mal ausprobiert und ich muss sagen das es leichter ging als es aussieht. zum freundlichen wollte ich zwar erst, war es aber dann doch nicht habs ja selbst hinbekommen.

    Ich glaube nicht das Glühbirnen zur Garantieleistung gehören erstens der 30000 km wegen, und weil Glühbirnen eh früher oder später kaputt gehen.
     
  19. #18 Andre1987, 24.09.2010
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Zur zeit sieht man auch wieder auffällig viele Autos mit Defekten Glühbirnen auf Deutschlands Straßen herumfahren.

    irgendwie kommt es mir so vor als wäre das nur im Herbst und im Frühling so...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robert78, 25.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Das kommt daher das zu deiner genannten Jahreszeit das Licht einfach öfter gebraucht wird.
     
  22. Sebb79

    Sebb79

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5 BJ. 2009 1,4 TSI 90KW
    Hi,
    na was ist dann mit dem Winter, da braucht man das Licht wohl nicht so oft?

    Das hängt eher mit den unterschiedlichen Temperaturen zusammen (Früh und Abends meist kalt und Tagsüber oft noch sehr warm), dass vertragen die Glühfäden nicht so besonders.
     
Thema: Scheinwerferglühbirnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z5 Glühbirne

    ,
  2. glühbirnen octavia 2 facelift

    ,
  3. skoda octavia 1z5 scheinwerfer ausbauen