Scheinwerfer umbau

Diskutiere Scheinwerfer umbau im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo. Ich würde bei meinem Facelift Fabia gerne von den H4 Scheinwerfer auf die vom Monte Carlo Linsen Scheinwerfer umbauen. Da mein Schwager...

  1. #1 DerMoogli, 03.09.2019
    DerMoogli

    DerMoogli

    Dabei seit:
    03.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo.
    Ich würde bei meinem Facelift Fabia gerne von den H4 Scheinwerfer auf die vom Monte Carlo Linsen Scheinwerfer umbauen.

    Da mein Schwager bei skoda Arbeiter hatte er mal einen zum testen weg gebracht. Licht funktioniert alles.
    Problem ist aber, wenn ich Fernlicht/Lichthupe betätige, dann dreht der Motor zwar die Linse, aber das Licht geht aus.
    Hat einer schon so einen Umbau gemacht? Diverse Händler bieten das als Plugnplay an, welches dann ja totaler Quatsch wäre.

    Würde mich über Hilfe freuen
     
  2. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    337
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
  3. #3 DerMoogli, 03.09.2019
    DerMoogli

    DerMoogli

    Dabei seit:
    03.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich auch schon gesehen. Aber ist das dann auch der Grund, warum ich nicht einfach von, ich nenne sie jetzt einfach mal „normale halogen“ Scheinwerfer, auf Linse umbauen kann?
    Die Stecker und Leitungen sind ja identisch. Es liegt ja nur an den Fernlicht
     
  4. #4 Cannix, 03.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2019
    Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    337
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    In dem Link ist es doch erklärt.

    Bei den normalen Scheinwerfern wechselt der Schalter zwischen Abblendlicht und Fernlicht. Wenn das Fernlicht an ist dann ist das Abblendlicht aus und andersrum.

    Bei den Linsenscheinwerfern mit Shuttern (BI-Halogen bzw. die schwarzen Monte Carlo Scheinwerfer) muss "das Abblendlicht" immer an bleiben auch bei Fernlicht. Da das Fernlicht nur noch die Stellklappe im Scheinwerfer ansteuert.

    Also musst du dafür sorgen das mit dem Fernlicht und der Lichthupe das Abblendlicht und das Fernlicht gleichzeitig an ist.
    Und das bastelt er da in dem Link.

    An den Scheinwerfern und den Steckern muss nichts gemacht werden. Es geht allein um die andere Verschaltung der 2 Lichtfunktionen.


    ABER ich werd das noch mal checken und ein Ergebniss posten... Bei mir wird der Umbau auch anstehen.
     
    DerMoogli gefällt das.
  5. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    337
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Ich habe eine Schwachstelle im verlinkten Umbau gefunden (die mich persönlich nerfen würde).

    Wir müssen es ja schaffen das immer wenn die Fernlicht Lampe an geht auch die Abblendlicht Lampe mit an geht.

    Der Lenkstockhebel hat ja 3 Funktionen : normal-Abblendlicht / gedrückt-Fernlicht / gezogen-Lichthupe

    Im Basisauto mit normalen Scheinwerfern ist es so geschaltet:
    Ist der Hebel am Lenkrad in der "normal" Stellung, so wird vom Lichtschalter Zündungsplus an die Abblendlicht Lampe geschaltet.
    Ist der Hebel am Lenkrad in der "gedrückt" Stellung so wird vom Lichtschalter Zündungsplus an die Fernlicht Lampe geschaltet.
    Es ist ein Wechselschalter der zwischen Abblendlicht und Fernlicht umschaltet.

    In der Anleitung hat er das Zündungsplus was vom Lichtschalter kommt direkt auf die Abblendlicht Lampe gelegt, es aber am Schalter angeschlossen gelassen.
    Hiermit hat er erreicht, das wenn vom Lichtschalter Zündungsplus kommt die Abblendlicht Lampe dauerhaft mit Spannung versorgt wird. Zusätzlich kann die Fernlichtlampe hinzu geschaltet werden. Er hat die Wechselschaltung außer Kraft gesetzt.

    Somit haben wir genau das erreicht was wir wollten, das Abblendlicht bleibt an wenn wir das Fernlicht einschalten.

    Anleitung zu ende...
    -----------------------
    Das ist aber leider nur die Hälfte des Umbaus für uns!!!

    Wir haben die LICHTHUPE vergessen!

    Wird der Hebel am Lenkrad gezogen so wird Dauerplus auf die Fernlicht Lampe geschaltet.
    Wenn der Umbau aus der Anleitung oben gemacht wurde UND Das Licht an ist, funktioniert das auch...
    Wenn aber das Licht AUS ist, klappt es nicht. DENN es wird immer noch nur die Fernlichtlampe (also der Shutter) mit Dauerplus versorgt...

    Ich werde mich noch einmal intensiv mit diesem Problem auseinandersetzen.
    Es währe doch gelacht wenn ich das nicht gelöst bekomme...
     
    DerMoogli gefällt das.
  6. #6 Cannix, 04.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2019
    Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    337
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Da bitte. Ein Relais hinterm Blinkerschalter löst alle Probleme.
    monte mod.PNG
    Alles selber gezeichnet. Es ist meine Schaltung. Also keine Copyrightprobleme.
     
    Drachier und DerMoogli gefällt das.
  7. #7 DerMoogli, 04.09.2019
    DerMoogli

    DerMoogli

    Dabei seit:
    03.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gehofft, dass es nicht so viel Elektrik Kram sein wird
    Aber das würde ich auch noch hin bekommen
    Die Anleitung + deine Ergänzung verleiht den ganzen dann jedenfalls mehr Sinn. Ich werde das auch testen und demnächst auch hier posten.

    Vielen Dank dafür
     
  8. #8 netghost78, 13.11.2020
    netghost78

    netghost78

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    33
    Bedenkt bitte, daß bei Fahrzeugen mit Bi-Halogen-Scheinwerfern die Sicherung für das Fernlicht schwächer ausgelegt ist, da ja nur der Shutter bedient werden muß.
     
    Drachier gefällt das.
Thema:

Scheinwerfer umbau

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer umbau - Ähnliche Themen

  1. Umbau doppel H7 Scheinwerfer auf Monte Carlo

    Umbau doppel H7 Scheinwerfer auf Monte Carlo: Hallo, habe die H7 Scheinwerfer bei meinem Fabia 2 Combi durch die Monte Carlo Scheinwerfer getauscht. Durch den Umbau geht natürlich die...
  2. Scheinwerfer umbauen

    Scheinwerfer umbauen: Hallo, vllt kann mir ja einer von euch weiterhelfen meine LWR im Scheinwerfer (Projektion mit Kurvenlicht // VFL-2009) ist defekt, das Neuteil...
  3. Umbau der Scheinwerfer

    Umbau der Scheinwerfer: hallo, wir sind gerade dabei den Unfallwagen von meinem bekannten wieder zu richten, und nun kommen uns ein paar Fragen auf. Sein kaputter Fabia...
  4. Von Halogen auf LED-Scheinwerfer umbauen?

    Von Halogen auf LED-Scheinwerfer umbauen?: Hallo zusammen, ich ärgere mich ein klein wenig nach Kauf meines Karoq, dass ich nicht doch das Voll-LED-Scheinwerferpaket genommen habe sondern...
  5. Umbau Scheinwerfer

    Umbau Scheinwerfer: Hi Kennt sich jemand aus mit dem Umbau der Scheinwerfer. Ich würde gerne die mit dem LED Streifen einbauen bei meinem Jetzt ist nur die Frage....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden