Scheinwerfer Oberfläche

Diskutiere Scheinwerfer Oberfläche im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; hallo zusammen, da mein beifahrer xenon - scheinwerfer langsam blind wird und ich mal selbst etwas aufpolieren will, wollte ich frage aus was die...

  1. #1 Super-Bee, 20.05.2012
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    hallo zusammen,

    da mein beifahrer xenon - scheinwerfer langsam blind wird und ich mal selbst etwas aufpolieren will, wollte ich frage aus was die scheinwerferoberfläche besteht. ist das Acrylglas?

    vielen dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Typischerweise wird es Polycarbonat sein. Schau doch einfach die Kennzeichnungen auf dem Schweinwerfer an, da müsste ja auch (wegen Recycling) ein Kürzel für den Werkstoff drauf sein.
     
  4. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auf allen Polycarbonat-Scheinwerfern ist normalerweise eine dünne Klarlackschicht drauf. Ob man da mit Polieren überhaupt etwas erreichen kann?

    MfG. Nieli
     
  5. #4 Dioxyde, 23.05.2012
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Wenn der Scheinwerfer schon anfängt blind zu werden hat sich die "UV-Schutzschicht" schon stellenweise abgelöst.

    Somit kann ohne Probleme poliert werden.

    Übliches Vorgehen:

    -Schleifen mit 1500er Nass

    -Schleifen mit 2000er Nass

    -Schleifen mit 2500er/3000er Nass

    -Polieren

    - Wachsen/Versiegeln

    Üblicherweise verwendet man eine relativ feine Schleifpolitur (z.B. 3M Feinschleifpaste) und im Anschluss eine Hochlanzpolitur (z.B. 3M Antihologramm, Menzerna SF 4000...)

    Es gibt auch von diversen Herstellern spezielle Kunstoffpolituren ( z.B. PlastX von Meguiars )

    Was beachtet werden muss das die Scheinwerfer nun schneller anfangen anzulaufen/blind zu werden ( fehlende UV Beschichtung) und öfters (ca alle 6-8 Monate) nachpoliert werden sollten.

    Grüsse

    Andy
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Scheinwerfer Oberfläche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheinwerferglas superb blind

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer Oberfläche - Ähnliche Themen

  1. Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!

    Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!: Hallo Community, dies ist meine erste anfrage im Forum. Seit gnädig mit mir :-) Ich war im November letzten Jahres mit meinem Rapid Bj. 02.2013...
  2. Fotos mit normalen Scheinwerfern ( Halogen)

    Fotos mit normalen Scheinwerfern ( Halogen): Hallo, bekomme meinen S3 Ambition im April 2017 mit den Serienscheinwerfern. Hat jemand Fotos mit dieser Config? Tagfahrlicht Abblendlicht...
  3. Scheinwerfer

    Scheinwerfer: Scheinwerfer Roomster 1.6; 2009; links ,mit Kurvenlicht ist zu ersetzen.TeileNr. 5J1941017B.Ist auch TeileNr.017E verwendbar? Wo ist ein...
  4. Scheinwerfer reinigungsanlage klappen stehen raus

    Scheinwerfer reinigungsanlage klappen stehen raus: Hallo als ich heute auf der arbeit ankam bemerkte ich das die klappen bei der reinigungsanlage für die Scheinwerfer ca 1cm rausstanden habe aber...
  5. Mercedes Benz „DIGITAL LIGHT“: Scheinwerfer in HD-Qualität

    Mercedes Benz „DIGITAL LIGHT“: Scheinwerfer in HD-Qualität: Zwei Millionen Pixel Auflösung. Die Zukunft des Autolichts liegt für die Mercedes-Benz Entwickler im blendfreien Fernlicht in HD-Qualität. Die...