Scheinwerfer locker und beschlagen

Diskutiere Scheinwerfer locker und beschlagen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe vorhin zunächst erschrocken festgestellt, dass mein rechter Scheinwerfer fast komplett beschlagen war (linke Seite...

  1. #1 cabaLLero_, 28.03.2016
    cabaLLero_

    cabaLLero_

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe vorhin zunächst erschrocken festgestellt, dass mein rechter Scheinwerfer fast komplett beschlagen war (linke Seite komplett nicht beschlagen) - siehe Foto.

    image.jpeg

    Als ich dies genauer unter die Lupe nehmen wollte habe ich zudem festgestellt, dass der beschlagene Scheinwerfer auch an der linken Seite wackelt bzw. sich bewegen lässt. Beim blick in Öffnung zur Verschraubung dieser Seite habe ich festgestellt, dass die Verbindung zwischen Schraube und Scheinwerfer wohl gebrochen ist (auch hier ein Foto - ich hoffe, dass man es erkennen kann).

    image.jpeg

    Seltsam bei dieser Sache: Ich hatte vor einem knappen halben Jahr einen leichteren Wildunfall, bei dem u.a. der Scheinwerfer ausgetauscht wurde, weil genau jene Verbindung auch gebrochen war.

    Nun meine Frage: Können das Beschlagen und dieser Defekt zusammenhängen?

    Was würdet ihr jetzt machen? Bei der Werkstatt die das vor einem halben Jahr repariert hat werde ich ja jetzt wohl kaum noch einen Anspruch haben bzw. tritt ja plötzlich nach so langer Zeit der selbe Defekt auf. Haben die da etwas falsch gemacht?

    Und muss wegen dieser Plastikverbindung / dem Beschlagen gar ein ganz neuer Scheinwerfer verbaut werden?

    Wäre super, wenn mir jemand einen Rat geben könnte. Bin gerade recht verzweifelt wegen dem Mist :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 28.03.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.628
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Es kann schon mit dem Unfall zusammenhängen aber jetzt damit noch zu kommen denke ich wird schwierig...aber zu reparieren ist es auf jeden Fall, sofern der Scheinwerfer selbst noch heile ist...der ist ja ziemlich stark beschlagen.
     
    cabaLLero_ gefällt das.
Thema:

Scheinwerfer locker und beschlagen

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer locker und beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Codierung / auspuff Lautstärke

    Scheinwerfer Codierung / auspuff Lautstärke: Wollte mal fragen ob man dir Scheinwerfer auf US LOOK codieren kann das quasi dir Blinker als standlicht mitleuchten :) Zudem wollt ich wissen ob...
  2. Xenon-Scheinwerfer initialisieren

    Xenon-Scheinwerfer initialisieren: Hallo, seit ein paar Tagen scheinen die Scheinwerfer verstellt zu sein. Der Lichtkegel ist kürzer als vorher und das Licht scheint nach links zu...
  3. Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus

    Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus: Moin Moin , Seit vorgestern Abend geht der linke xenon Brenner aus und nach kurzer Zeit wieder an. wirkt auf mich wie ein wackler . Würde...
  4. Fabia II 5J - Schweinwerfer-Problem (Scheinwerfer mit Kurvenlicht)

    Fabia II 5J - Schweinwerfer-Problem (Scheinwerfer mit Kurvenlicht): Hallo liebe Forengemeinde, die HU steht mal wieder an und - perfektes Timing - offenbar ist die Leuchtweitenregulierung vom linken...
  5. Bilder vom Kodiaq ohne LED Scheinwerfer

    Bilder vom Kodiaq ohne LED Scheinwerfer: Mich würden mal bilder oder videos interessieren wo man den kodiaq ohne led scheinwerfer sieht. Sprich die reflektionsscheinwerfer. Könnt ihr mir...