Scheibenwischerprobleme

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von alfosjo, 09.02.2005.

  1. #1 alfosjo, 09.02.2005
    alfosjo

    alfosjo Guest

    Ich habe bei meinem neuen Octavia II,
    Probleme mit dem Scheibenwischer.
    Zur Info: die Scheiben sind 100% Fettfrei.

    Ich habe original, die neuen VW Wischerblätter am meinem Wagen.

    Wenn ich die Waschanlage betätige dann habe ich immer Schlieren im Blickfeld,
    wenn es die Anlage nach ca. 25-30 Wischvorgängen doch einmal schaffen sollte die Scheibe zu reinigen, wischt der Wischer automatisch selbstständig nach ca. 10 Sec. noch einmal ueber die Scheibe und schon wieder kein freie Sicht.

    1 Frage: kann die Anlage umprogrammiert werden daß der Nachwischvorgang
    der laut Bedienungsanleitung, nur bei einer höheren Geschwindigkeit als
    120 km/h aktiv sein soll, auszuschalten ist.
    (bei meinem Fahrzeug ist diese Nachwischen permanent aktiv)

    2 Frage: gibt es die Möglichkeit normale Wischblätter zu montieren, Notfalls mit Änderung des Wischergestänges

    wenn ja wer macht das ????????????????????????

    Ich fahre seit 25 Jahren ca. mehr als 40 tkm pro Jahr aber einen Wagen bei dem Scheiben nicht sauber werden hatte ich noch nie.

    Ich habe einen Freund der mit seinem neuen Passat die gleichen Probleme hatte.
    Die Werkstatt hat zwei Jahre lang versucht das Problem zu beseitigen jedoch ohne Erfolg.
    Vor ca.14 Tagen hat es neuen 5er gegeben,
    siehe da auf einmal hat man wieder frei Sicht.
    Sollte mein Problem nicht innerhalb der nächsten Tage zu beheben sein,
    dann werde ich zu meiner alten Marke zurückkehren, der neue 3er steht ja bereits in den Startlöchern.

    Ich werde aber erst Skoda die Möglichkeit geben den gravierenden Mangel zu beheben. Nur zwei Jahr werde ich nicht warten!

    Leider habe ich schon oft die Erfahrung machen müssen, daß bei Skode mit
    der erforderlichen Fachkompetez sehr gegeizt wird.

    Meine Werkstatt ist mit diesem Problem wohl total überforder,leider.

    Ich Bitte um Ihre Mithilfe, vielleicht kennt jemand diese Problem.

    e.a.w@gmx.de

    ich bin um jede noch so kleine Hilfe dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tschechentrecker, 09.02.2005
    Tschechentrecker

    Tschechentrecker Guest

    Moin,

    hatte ich mit meinem Octi auch, als ich ihn neu vom Händler hatte. Die Gülle, die da als Scheibenreinigungsflüssigkeit verfüllt wird, taugt nichts. Ich habe alles abgelassen, mit klarem Wasser die Leitungen gespült, und dann nur noch Aral klare Sicht Winter/Sommer eingefüllt. -> Problem behoben. Wenn ich zur Inspektion muß, kommt ein Schild an den Wasserbehälter, daß die Werkstatt nichts nachfüllen darf. Fertig.

    Gruß
    C.
     
  4. #3 Skodaracer, 09.02.2005
    Skodaracer

    Skodaracer Guest

    Guter Tip.
    Danke. Ich dachte die Wischer sondern noch etwas Silikon oder so ein Gummipflegemittel ab. Habe meine IIer erst seit einer Woche.
    Ernst :suche:
     
  5. #4 Skodaracer, 10.02.2005
    Skodaracer

    Skodaracer Guest

    Habe heute mal richtig gespritzt. Eigentlich wischt er jetzt ordentlich. Nur am Rand hebt der Wischer vo der Scheibe ab und hinterläßt Schlieren. Denke das Gummi ist durch die Temperatur etwas hart.
     
  6. #5 Skodaracer, 12.02.2005
    Skodaracer

    Skodaracer Guest

    Hallo
    Durfte gestern feststellen, das die Wischer den Dienst mit " der Gülle" jetzt ordentlich versehen. Beim Heckwischer ist mir nichts aufgefallen. Der wischt ordentlich. Vermutlich nehmen die verschiedene Mittel für die Scheibenreinigung.
    Gibt´s sonst noch was neues???
     
  7. #6 alfosjo, 12.03.2005
    alfosjo

    alfosjo Guest

    Probleme mit Aerotwinwischer gelößt!!!!!!!

    GOTT SEI DANK wieder freie Scheiben

    Es gibt jetzt neue Adapter für 5€ dann können

    normale Scheibenwischer montiert werden und Ihr habt

    im WINTER wieder freie Autoscheiben.

    siehe Link

    http://www.alcamobil.de/alcashopinternet/shop.htm

    AEROTWIN Wischer:

    Ich hatte noch nie Probleme mit einem Scheibenwischer
    aber was denkt sich die Firma Bosch dabei, solch ein Produkt zu vermarkten.

    Ganz einfach, es wird sehr viel günster hergestellt wie ein Standardwischer und für den 8 fachen Preis verkauft

    Es lebe der Gewinn !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    PS: Ich habe jetzt auf meinem Neuen, Wischer für 2,49 € von Aldi montiert und habe klare Sicht.

    Es lebe Aldi.

    Darüber sollte die Firma Bosch einmal nachdenken.

    Ich erinnere nur an das leidige Thema Luftmassenmesser

    Für Supperschlaue:

    Bevor Ihr Kritik an meinem Beitrag übt, solltet Ihr die Schrottwischer von Bosch zuerst einmal bei minus Graden und im Schnee testen.
    Ich halte es für verantwortungslos solche Wischer zu fahren bzw. zu verkaufen.
    Ich bin bis jetzt ueber 1 000 000 Km gefahren und hatte auf Grund dieser enormen Laufleistung selbstverständlich einige Probleme, aber noch nie mit
    dem lächerlichen Thema Scheibenwischer. :aetschbaetsch:
     
  8. #7 Don Claus, 13.03.2005
    Don Claus

    Don Claus Guest

    Mit den scheis. Aerotwin wischern habe ich seit zwei Jahren bei meinem Superb nur Probleme..

    Rattern und nochmal Rattern
    Mehrfach in der werkstatt ausgewechselt.

    Jetzt schmieren die wie beschrieben.

    Ich bin es satt...
    Zum 1.April geht der Superb zurück.................
     
  9. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Du willst den Superb wandeln?
    Wegen den Aero-Wischer. Dann rüste doch auf die normalen Wischer um, die der Superb jetzt sowieso serienmäßig hat.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Skodaracer, 15.03.2005
    Skodaracer

    Skodaracer Guest

    Ich habe immer moch die Origianalwischer oben. Trotz den Minus 14Grad, keine Problem. Schlierenfrei!!!
    :beifall: :beifall: :beifall:
     
  12. #10 DSG-FAN, 22.03.2005
    DSG-FAN

    DSG-FAN Guest

    Hi Leute,

    hatte die gleichen sch... Probleme mit den blöden Wischern, bin fast
    durchgedreht. Hab 10 sekunden ununterbrochen wischwasser gespritzt dann wars einigermaßen ok mit der Sicht. Doch beim Nachwischen nach ca. 10 Sek. wieder verschmiert.
    Mein Händler meinte erst er kann nix machen, bin ihm dann aber kräftig auf die Füße getreten. Hab neue Wischer bekommen und die Scheibe wurde vom Händler mit einer Speziallösung gesäubert. Hab noch anderes Wischermittel reingefüllt ( ARAL - klare Sicht ) und siehe da es funktioniert, keine Schlieren mehr.

    Grüße
     
Thema:

Scheibenwischerprobleme

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischerprobleme - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischerprobleme Relais?

    Scheibenwischerprobleme Relais?: Guten Morgen Zusammen Habe seit Gestern ein kleines Problem mit meinem Octavia 1U. Beim Scheibenwischen hört der Wischer manchmal nicht mehr auf...