scheibenwischer?

Diskutiere scheibenwischer? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, meine Scheibenwischergummis sind schon total laut (nach 1,3 Jahre normal), darum wollte ich wissen was ihr empfehlt: nur neue...
#
schau mal hier: scheibenwischer?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Daniel

Guest
Nur neue Gummis ist meiner Meinung nach nur etwas, was in diesen Werbevideos funktioniert ... die bei Real oder ATU in TV-Video-Combis in Endlosschleife laufen.

Scheibenwischer ist ein sicherheitsrelevantes Teil - weil es ja zur guten Sicht beiträgt. Investier ein bissel Geld und hol Dir neue. Lohnt sich auf jedenfall.
 
Andre H.

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Also ich habe genau gegenteilige Erfahrungen gemacht. Sobald man die original Scheibenwischer durch neue von z.B. Bosch ersetzt und mit diesen komischen aufsteck Klammern befestigt, flattern die neuen schneller und sind irgendwie instabiler.
Diese Erfahrung habe ich bei bereits vier Fahrzeugtypen gemacht (immer mit Bosch-Scheibenwischer ausgetauscht). Nie wieder!

Grüße
André
 

dan

Guest
Hi!

Meine originalen Scheibenwischer haben an Front und Heck schon nach 2 Monaten angefangen zu schmieren.
Der am Heck hat von Anfang an wie verrückt gerattert.
Mit neuen Boschwischern tritt zumindest das Rattern am Heck nicht mehr auf. Schmieren und Schlieren tun die Bosch inzwischen auch schon wieder (3 Monate alt).
Fazit:
Alles Schrott! Ich habe noch keinen Wischer gehabt, der auch nur 6 Monate lang richtig gut gewischt hat.
Vielleicht werde ich ja doch mal diese sagenhaften AT-Gummis ausprobieren. X(

MfG dan
 

helli

Guest
Hallo!

Kleiner Tipp zu den sog. Austauschgummis für die Scheibenwischer: 1. sollte man zuerst nachschauen ob die eigenen Wischer (auch von BOSCH) Metall-,oder Plastikhalterungen für die Wischergummis haben,denn nur die mit Metallhalterung sind geeignet zum Gummitausch!!
2.man sollte maximal 2mal die Gummis tauschen,denn durch das aufbiegen,leiern die Metallclipse aus(ist sehr unangenehm bei 180 km/h auf der AB)

Ich hab´bisher erst einmal "recycled" dann wieder Neue von Bosch gekauft.(Gummis waren Original VW-Teile)

Bis dann
helli
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Also,ich habe gute Erfahrungen mit Doppelblattwischern gemacht!Geschmiert haben die noch nie,regelmäßige Pflege vorausgesetzt!Auch vom Verschleiß her halten die bei mir ca.2 Jahre!Dadurch,daß die Anpreßkraft auf zwei Gummis verteilt wird,ist auch kein Quietschen zu verzeichnen!Materialschonend wirkt sich auch die Verwendung des Produkts "rain-X" aus. Durch Erhöhung der Oberflächenspannung können die Wassertropfen nicht so "fest"dran haften (Wirkung ähnlich Hartwachs)!
 

SDI Power

Guest
...gibts eigentlich für den Fabia auch jene wischer die der neue Polo hat (jene vom Audi A4)... ???

danke
 

?

Guest
Die Flachbalkenwischer Aerotwin gibt es bisher nur für Neufahrzeuge die von vornherein mit diesem System ausgerüstet sind. Bosch arbeitet allerdings momentan an einer Lösung damit auch Fahrzeuge, die nicht von vornherein mit diesem System ausgestattet sind, nachgerüstet werden können.

Gruß
Mic
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.760
Zustimmungen
722
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Ich kann auch nur die Doppelwischer (bei ATU um die 30 €) empfehlen. Diese Teile habe ich bisher auf jedem Auto drangehabt. Wenn die jetzigen Originalwischer ( 9 Monate) verschlissen sind, kommen die auch wieder drauf.

Kein Schmieren, kein Rattern und vor allem bei höheren Geschwindigkeiten wenig Probleme mit dem Fahrtwind.

Andreas
 

marcelh

Guest
Meine original Skoda Wischer waren auch unglaublich laut – von Anfang an – so laut dass die Passagiere sich nicht in dem Auto unterhalten könnten, wenn es los ging. Das Geräusch war da unabhängig von der Geschwindigkeit. Auf den Rat meines Freundes habe ich neue Bosch Wischer gekauft und es war alles im Ordnung, aber nur bis es kälter würde. Dann ging es wieder los – der Gummi ist mit der Kälte härter geworden und jetzt macht es wieder schreckliche Geräusche, und in extrem Fällen machen die Wischer auch kleine Sprunge über die Scheibe - dann wird es ganz unheimlich laut. Jetzt ist es wieder wärmer aber die Wischer haben sich entschieden weiter Krach zu machen. Meine frage lautet - ist da etwas an den Wischern dass Mann einstellen kann? Was sonst (außer neue Scheibenwischer zu kaufen) könnte Mann tun um dieses schreckliches lärm zu reduzieren (tips and tricks). Ich wundere mich auch dass nicht mehrere von ihnen den Selben Problem haben – könnte dass vielleicht an der miserablen Qualität der Wischer in der Slowakei liegen?
 

facom

Guest
Hallo,

ich wechsele seit 2 Jahren nur die Wischergummis und habe gute Erfahrungen gemacht, Fahre allerdings nur max. 120 km/h auf Bundesstraßen.
Habe allerdings auf Silikon umgestellt. Beim Autowaschen öfter die Wischerlippen reinigen hilft.

Gruß
facom
 
turbo-bastl

turbo-bastl

Dabei seit
06.03.2004
Beiträge
3.032
Zustimmungen
5
Ort
Ingelheim am Rhein 55218
Fahrzeug
Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
Werkstatt/Händler
Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
Kilometerstand
159000
Ich habe auf meinem Octavia Bosch-Wischer und bin absolut zufrieden. Kein Schlieren und kein Rattern.

Mein Fabia hat seit ca. 1 Jahr Wischer vom Freundlichen - der absolute Müll. Funktionieren vorne nur bei starkem Regen (Wischen bei ein paar Tropfen, dann sieht man nix mehr) und Rattern hinten wie ein altersschwacher Käfer-Motor. Murks hoch drei.

Mein Dad hats noch getopt: Aldi-Wischer (6 Paare) gekauft. Nach einem Jahr hatte er alle aufgebraucht. Und das bei einer Fahrleistung von 10 Tkm / Jahr. :-))
 

TomHH34

Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
649
Zustimmungen
5
Ort
Nähe Hamburg
Fahrzeug
Skoda Karoq 1.5 ACT OPF
Werkstatt/Händler
Kauf: Skoda-Zentrum WOB
Kilometerstand
ca. 26000
Moin,

habe da mal einen Tipp für dei Waschstraße.

Fahre zwar noch nur einen Polo, aber ich gehen mal davon aus, dass das Fahrzeugübergreifend ist der Tipp.

Ein paar alte Scheibenwischer montieren, bevor man in die Waschstraße fährt, denn die setzt mit ihren Reinigern dem Gummi im erheblichenmaße zu, entzieht dem Gummi den Weichmacher. Ich weiß das von einem Freund, der in der Reinigungmittelbrance arbeitet und unteranderen Waschstraßen beliefert.

Un der Sprühhartwachs ist nochmals schlimmer und verursacht sehr oft diese Streifenbildung.

Gruß
Tom
 
Thema:

scheibenwischer?

scheibenwischer? - Ähnliche Themen

Scheibenwischer spinnt + weitere Probleme: Hallo Leute, wir haben da aktuell ein paar Probleme mit dem Oktavia l einer Freundin. Ich freue mich über ein paar Tips von euch, vielen Dank...
Probleme mit dem Fahrwerk usw..: Hallo....ich fahre einen Skoda Roomster Bj 2007 mit 138.211 KM Automatik Getriebe. Beim letzten Service wurde ich darauf hingewiesen das Fahrwerk...
Fenster-u. Heckscheibe innen morgens total naß !!: Guten Tag, erbitte Euren Rat ; Mein Octavia III Limousine, Bj. 2014, 46 Tkm. Komme steige heute früh Montag 6.30 Uhrins Auto und sehe, dass die...
Fabia 1 AZL, Diverse Intrumentenleuchten aktiv: Hi, ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Fabia, 2006 2.0 116ps, 200.000 gelaufen Tempomat nachgerüstet Bisschen rundum Infos: Ich...
Moin zusammen....Frage zu Lieferfristen Superb IV - aktueller Stand bzw. Neuigkeiten..: Hallo... 🙂 wollte "als Neuer" mal zu dem aktuellen Stand der Dinge fragen bzw. zu den Erfahrungen hier: - Ich habe Mitte April 21 meine...

Sucheingaben

Scheibenwischer schmieren nach 2 Monaten

Oben