Scheibenwischer streiken & Motorgebläse spinnt

Diskutiere Scheibenwischer streiken & Motorgebläse spinnt im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vater sein Octavia gammelt immer mehr vor sich hin, wenn ich nicht ab und zu mal beischauen würd. Seit kurzem hat der Wagen folgende Mängel:...

  1. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Vater sein Octavia gammelt immer mehr vor sich hin, wenn ich nicht ab und zu mal beischauen würd. Seit kurzem hat der Wagen folgende Mängel:

    Beide Gebläselüfter vorn im Motorraum laufen an, rödeln 5 Sekunden und bleiben stehen. 30 Sekunden weiter und es geht erneut los. Das ganze muss mit der Climatronic zusammenhängen (im ECON Modus ist das problem nicht), aber ich halte das nicht für normal. Das war letzten Sommer nicht. Was könnte das sein ?

    Zweites Problem: Seit gestern streiken die Wischer vorn. Egal ob Intervall oder Dauerwischen, die Wischer laufen nur ganz ganz langsam über die Scheibe, seith heute dann gar nicht mehr. Sie sind auf halbem Weg stehen geblieben, bekommen zwar ab und zu einen Impuls und zittern, aber bewegen sich sonst nicht weiter.
    Sicherungen alle gecheckt, dort scheint alles in Ordnung. Ob das der Stellmotor des Gestänges ist ?
    Auch der Heckwischer am Combi macht zicken. Selbiger bewegt sich zwar, bleibt aber auf dem Rückweg kurz stehen, um dann weiter zu wischen. Ebenfalls nicht normal und unerklärlich für mich.

    Morgen ist Werkstatt Termin, da werde ich mich drum kümmern, aber wüsste gern vorab, was das alles sein könnte
     
  2. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Dürfte das Wischergestänge sein (ca. 40 €).
    Lässt sich aber auch mit Siliconspray beheben. :D

    Gruss Patrick
     
  3. #3 Malte1408, 17.07.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Hi,

    also das die Wischer ganz langsam werden usw. hatte ich auch mal. Bei mir war durch Korrosion das Gestänge so fest, das man im ausgebauten Zustand mit dem Hammer drauf schlagen musste um es zu bewegen. :schiessen:

    Wenn dies bei Dir auch der Fall sein sollte ist hoffentlich der Motor noch nicht dadurch kaputt gegangen. Das geht nämlich schnell wenn er blockiert.:toedlich:

    Gruß
     
  4. #4 Smoke Jaguar, 19.07.2005
    Smoke Jaguar

    Smoke Jaguar Guest

    hi, siehst du, genau das problem habe ich auch seit ein paar tagen, war heut inner werkstatt und der meister hat gemeint, dass problem sind die scheibenwischergestänge, die sind nämlich verrostet und darum geht da nix mehr nach, allerdings habe ich nicht nach'm preis von neuen gefragt sondern will da erstmal massig rostlöser draufhau'n. ich weiß zwar nicht, ob das funzt aber probieren kann manns ja mal...
    :victory:
     
  5. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    @Smoke Jaguar

    Nach der Silikonspraybehandlung funktioniern die Wischer wieder einwandfrei

    Gruss Patrick
     
  6. #6 mannebaer, 29.07.2005
    mannebaer

    mannebaer

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf/Pfettrach, Bussardtstrasse 21, 84032 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.4 TSI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Landshut
    Kilometerstand:
    94600
    Also ich hatte auch das Problem (Scheibenwischer geht nicht mehr) vor 5 Monaten bei meinem Octavia 1.6 Lim. Ich war in der bei mir in der VW Werkstatt da haben sie mir das Wischergestänge getauscht. Der Typ von der werkstatt meinte das wäre eine Kinderkrankheit bei VW und Skoda.
    Die Krankheit hat mich alles zusammen 95,00 € gekostet.
     
  7. #7 pietsprock, 29.07.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    @ draco

    da du ja geschrieben hast, das der octi so vor sich hin gammelt, ist wirklich darauf zu schließen, dass die wischergestänge hin sind.... ich würde nicht mit gewalt dran gehen, da es dann unter umständen den motor kosten kann...

    so war es zumindest bei nem bekannten...

    gruß
    peter
     
Thema: Scheibenwischer streiken & Motorgebläse spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer zittert

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer streiken & Motorgebläse spinnt - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer vorne funktioniert nicht

    Scheibenwischer vorne funktioniert nicht: Hallo Foren Gemeinde, ich habe ein Problem bei meinem Skoda Fabia BJ 2008 Modell III Der Scheibenwischer vorne funktioniert leider nicht hinten...
  2. Scheibenwischer Relais,Steuergerät?

    Scheibenwischer Relais,Steuergerät?: Hallo Gemeinde.Habe mich hier heut angemeldet und hoffe das ich hier Hilfe finde.Mein Skoda II,Combi,Erstzul.2009 macht folgende Probleme. Punkt...
  3. Fabia III Bluetooth spinnt mit Sony Xperia Z3 compact

    Bluetooth spinnt mit Sony Xperia Z3 compact: Hallo zusammen, hab mir vor ein paar Monaten einen neuen Fabia gekauft mit Amundsen Radio und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Das einzige...
  4. leerlauf spinnt

    leerlauf spinnt: Hallo ich fahre einen Skoda Felicia Combi Sport 1,6 glx ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit dem Standgas. es wurde schon einiges probiert...
  5. O1: Komfortelektrik spinnt

    O1: Komfortelektrik spinnt: Hi zusammen, bei meinem L&K spinnt die Komfortelektrik. Die Fernbedienung, Schiebedach, alle Fensterheber und der Zigarettenanzünder...