Scheibenwischer ohne Funktion

Diskutiere Scheibenwischer ohne Funktion im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin. Wie schon oben geschrieben ist mein Scheibenwischer ohne Funktion. Da nach betätigen des Schalters das Relais klackt, gehe ich davon...

  1. #1 Quax 1978, 04.10.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Moin Moin.

    Wie schon oben geschrieben ist mein Scheibenwischer ohne Funktion. Da nach betätigen des Schalters das Relais klackt, gehe ich davon aus, dass es der Motor an sich ist. Hab ihn auch relativ problemlos aus Katinka entfernt. Erst dachte ich, dass das Gestänge der Wischer zu schwer geht, aber auch ohne Gestänge keine Funktion. Jetzt habe ich das gute Stück mal zerlegt. Bilder siehe unten. Dabei habe ich festgestellt, dass das Fett darin eigentlich nur noch klumpig ist und auch die Kontaktplatte oberhalb vom Getriebe total verklebt hat. Ich hoffe mal, dass wenn ich die Platte gereinigt habe, der Motor fast schon wieder seinen Dienst verrichtet. Kohlebürsten und auch der elektrische Bereich des Motors sehen ganz gut aus, so dass dort eigentlich fast kein Fehler auftreten sollte. Jetzt mal zu meiner eigentlichen Frage. Welches Fett soll da wieder rein? Im Werkstattbuch steht was von extra Scheibenwischermotorfett, geiles Wort. :D Hat jemand das Fett schon mal ersetzt und evtl. einen Tip was ich da nehmen kann? Ich würde fast zu Mehrzweckfett tendieren, allerdings ist das genauso dick wie die klumpige Masse jetzt. :huh: Daher sollte es schon deutlich weicher sein. Wenn jemand einen Tip hat, immer heraus damit. ;)
     

    Anhänge:

  2. #2 KleineKampfsau, 04.10.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.205
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hm. Denke mal Mehrzweckfett sollte passen ... Falls der Motor nimmer gehen sollte, habe noch 2 liegen ....

    Andreas
     
  3. #3 Quax 1978, 06.10.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    So Motor läuft wieder, aber noch nicht 100%-ig. Auf Dauerbetrieb scheint er es komplett zu schaffen. Im Intervall macht er aber teilweise was er will und nicht was er soll. Eine Wischbewegung bis zur Endstellung, dann kurz einmal zucken und dann wieder eine Wischbewegung. Wenn ich die Wischerfahnen abklappe macht er es wieder komplett. Kann es sein, dass er nicht mehr volle Leistung hat? Oder sollte ich mal das Gestänge komplett auseinander nehmen und auf Leichtgängigkeit prüfen. Als der Motor ab war, ließ es sich einwandfrei bewegen. ?(
     
  4. #4 hyper31, 06.10.2010
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Was machen die Kunststoffeinsätze im Blech? Bei mir waren die Wischerachsen darin festgegammelt und haben sich dann im Blech mit viel Widerstand gedreht.
     
  5. #5 Quax 1978, 06.10.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Hab mal das "Volks-Spray" WD40 drauf gtan und es geht schon wesentlich besser. Allerdings kann ich das ganze noch mal auseinander nehmen, da ich vergessen habe, die Endlagennocke auf dem Getrieberad richtig zu positionieren.
     
Thema: Scheibenwischer ohne Funktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischermotor funktion

    ,
  2. scheibenwischermotor kohlen wechseln

    ,
  3. skoda scheibenwischer keine Funktion

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. Linker Lenkstockschalter - Funktion?

    Linker Lenkstockschalter - Funktion?: Hi. Wieder ich! Ich hoffe ich nerve niemanden :-P Täglich finde ich neues. Aber im Handbuch wird mir meine Frage nicht beantwortet. Kann mir hier...
  2. Scheibenwischer wischt selbst und ständig

    Scheibenwischer wischt selbst und ständig: Bei meinem Fabia 3 Kombi tritt seit gut einer Woche das Problem auf , dass ich sobald ich die Zündung starte , die Scheibenwischer angehen ... mit...
  3. Welchen Innenraumfilter+Scheibenwischer ?!

    Welchen Innenraumfilter+Scheibenwischer ?!: Hallo Ich wollte die oben genannten Teile einmal Tauschen. Allerdings blicke ich irgendwie nicht ganz durch. Bei jedem Online Händler habe ich...
  4. Funktion ASR-Taste

    Funktion ASR-Taste: Hallo, Ich wollte beim ersten Schnee die ASR-Funktion testen. Beim Drücken der Taste erscheint nur das ASR-Symbol im Tacho, die Taste leuchtet...
  5. Scheinwerfer-Scheibenwischer-Abdeckung ?

    Scheinwerfer-Scheibenwischer-Abdeckung ?: Hallo, beim Skoda Rapid Spaceback ist dieses Teil: [IMG] vorne rechts unter dem Scheinwerfer herausgesprungen. Ich vermute, es ist für den...