Scheibenwischer harkelt nach längerer Nichtbenutzung

Diskutiere Scheibenwischer harkelt nach längerer Nichtbenutzung im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich bin der larry und fahre einen Octavia 1,9TDI BJ 2000. Km Stand 120000km. Bislang sind nur Kleinigkeiten bei meinem Skoda...

  1. larry

    larry Guest

    Hallo Leute,

    ich bin der larry und fahre einen Octavia 1,9TDI BJ 2000.
    Km Stand 120000km.

    Bislang sind nur Kleinigkeiten bei meinem Skoda aufgetreten wie zum Beispiel
    das auf der Beifahrerseite und auf Hinten links die Fenster durch Versagen des Fensterhebers ins Nirvana verschwunden sind. Die Scheiben sind aber nicht kaputt gegangen, was für ein Glück.
    Nun habe ich aber folgendes Problem.

    Wenn ich die Scheibenwischanlage längere Zeit nicht benutze, dann werden sie schwergängig. Das geht durch aus auch soweit das bei strömenden Regen nichts mehr geht.
    Mir wurde gesagt, dass es eventuell an einem O-Ring liegen kann, der nicht mehr abdichtet und dadurch dringt Schmutz ins Gelenk ein und verursacht diese Schwergängigkeit.
    (wenn ich Sprühöl an die Gelenke gebe, wird es auch eine zeitlang besser, aber nicht dauerhaft)

    Kann mir jemand sagen, wie man die Scheibenwischer demontiert und ob es wirklich an diesem O-Ring liegen könnt. Wenn ja welche Größe hat dieser.

    Wäre nicht schlecht, wenn es eine Art Explosionszeichnung oder eine Art Demontageanleitung geben würde um mir sie jemand senden würde.

    Schon mal danke und Gruß
    larrry
     
  2. #2 fabia12, 27.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    na einfach die Kappe von den Wischer abmachen und die 13ner schrauben lösen. Dann an den wischer ziehen und drehen bis sie abgehen.Ein bisschen rostlöser hilft auch. Die Verkleidung ist nur in der scheibe geklipst.Mit einem schraubenzieher einfach drunter und hochziehen. Dadrunter ist dann das gestänge. Aber das wirklich helfen wird ist wenn du das gestänge auswechselst. Es wird ja noch das erste sein.



    Mfg Fabia12
     
  3. #3 P@tschi, 27.06.2007
    P@tschi

    P@tschi

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels-Land
    Fahrzeug:
    Octavia Elegance 1,9TDI 143PS
    war bei mir auch der Fall das die Scheibenwischergestänge einrosteten, ist ein Leiden bei diesen Baujahren. Da wird Dir nichts anderes übrig bleiben als die neue Version der Gestänge einbauen zu lassen, dann hast Du Ruhe!!
     
  4. Düff

    Düff Guest

    ich hab meinem vater immer die alten wischergestänge mit nachause gebracht und er hat sie dann immer hergerichtet mit neuen O ringen. die funzen wieder wie am ersten tag.
     
  5. #5 fabia12, 27.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja das mag ja sein aber nicht auf dauer! den die neuen gestänge sind überarbeitet worden das die feuchtigkeit nicht mehr so eindringen kann.



    Mfg Fabia12
     
  6. larry

    larry Guest

    Danke für die Antworten. Habe mir schon fast gedacht, dass es mehr oder weniger unumgänglich ist, ein neues Gestänge zu verbauen oder dies machen zu lassen.
    Das lustige ist, das mein Bruder mit seinem Octavia das gleiche Problem hat.
    Ist wie es schon gesagt wurde eine Krankheit dieser Baujahre.
    werde erstmal einen Notversuch unternehmen und wenn nichts mehr geht, meiner Werkstatt etwas Arbeit bescheren.
     
  7. larry

    larry Guest

    kannst du eventuell mal fragen, welche Größe die O-Ringe haben?
    Oder weiß das sonst jemand aus dem Forum?
     
  8. #8 steffen, 02.07.2007
    steffen

    steffen

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    plauen 08523
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    Ich mach fast alles Selbst
    Kilometerstand:
    261000
    das gestänge kostete vor 2 jahren mal 40 euro. einbauen kann man es ohne probleme selbst.
     
  9. #9 fabia12, 02.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja sicherlich kann man das selber man muss nur auf die Stellung achten nicht das die wischer andersrum wischen.


    Mfg Fabia12
     
Thema:

Scheibenwischer harkelt nach längerer Nichtbenutzung

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer harkelt nach längerer Nichtbenutzung - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer vorne funktioniert nicht

    Scheibenwischer vorne funktioniert nicht: Hallo Foren Gemeinde, ich habe ein Problem bei meinem Skoda Fabia BJ 2008 Modell III Der Scheibenwischer vorne funktioniert leider nicht hinten...
  2. Scheibenwischer Relais,Steuergerät?

    Scheibenwischer Relais,Steuergerät?: Hallo Gemeinde.Habe mich hier heut angemeldet und hoffe das ich hier Hilfe finde.Mein Skoda II,Combi,Erstzul.2009 macht folgende Probleme. Punkt...
  3. Octavia III Bolero - Bluetooth - Verbinden dauert zu lange

    Bolero - Bluetooth - Verbinden dauert zu lange: Hallo Jungs. Wenn ich bei meinem GEPAARTEN Smartphone Bluetooth aktiviere, dauert es mind. 20 Sekunden bis das Bolero (MIB1) endlich damit...
  4. Dachreling lange Wartezeiten

    Dachreling lange Wartezeiten: Habe heute mit meinem Händler telefoniert, er hat gesagt, dass, wen man die eloexierte Dachreling bestellt, würde sich die Wartezeit bis März 2018...
  5. Klimaanlage, keine Luft mehr aus den Düsen nach längerer Fahrt

    Klimaanlage, keine Luft mehr aus den Düsen nach längerer Fahrt: Hallo, Habe folgendes Problem. Wenn ich mit dem Auto aus der Kühlen Garage komme funktioniert die Klima, als auch das Heizen und es kommt ein...