Scheibenwischer geht an und zieht Batterie leer

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Hoschixxl, 24.11.2010.

  1. #1 Hoschixxl, 24.11.2010
    Hoschixxl

    Hoschixxl

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei meiner Freundin geht Nachts der Scheibenwischer an und zieht die Batterie leer.?
    Wie kann das sein? Schlüssel ist abgezogen und das Auto abgeschlossen. Am anfang bleibt er aus. Muss wohl erst nach ein paar minuten angehen.

    Als ich heute morgen aus dem Haus ging lief er wieder.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaIIdriver, 25.11.2010
    FabiaIIdriver

    FabiaIIdriver

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich nach einem Defekt im Steuergerät an. ?(
     
  4. #3 Hoschixxl, 06.12.2010
    Hoschixxl

    Hoschixxl

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto steht jetzt seit 9 Tagen beim freundlichen...
    Sie finden keinen Fehler ....
     
  5. #4 scrooge, 07.12.2010
    scrooge

    scrooge

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweden
    Fahrzeug:
    Fabia Combi, 1.2 TSI 63 KW, Elegance, Black-Magic
    Werkstatt/Händler:
    Ängelholm -
    Kilometerstand:
    175

    Aua, seit neun Tagen.

    Das ist wirklich heftig. Man sollte wirklich denken mit dem heutigen Stand der Technik sollte man mit Diagnosengeräten und andern Möglichkeiten den Fehler doch schneller finden.

    Scheibenwischer legt Auto lahm - wäre auch ne nette Überschrift für einige Autozeitungen

    Ich hoffe weingstens das du ein Ersatzfahrzeug für die Zeit bekommen hast bzw Dir weiterhin zur Verfügung gestellt wird.

    Viel glück das sie den Fehler bald finden.

    Wäre intressant von Dir zu erfahren was es für ein Fehler ist wenn sie ihn gefunden haben, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist das er bei anderen auch auftritt.





    Gruss

    Scrooge
     
  6. #5 FabiaOli, 07.12.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hm, klingt nach Geisterhand ^^
    Bin auch gespannt was das sein soll, echt seltsam.
    Da werden die wohl einmal das Steuergerät komplett wechseln müssen.
     
  7. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    wasser im Kabelbaum vlcht... ne durchgescheuerte stelle die dann das Relai durchschaltet :?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 vitesse, 07.12.2010
    vitesse

    vitesse

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 44kw/ 60 PS, EZ 2010
    Werkstatt/Händler:
    in und um München, immer noch auf der Suche...
    Kilometerstand:
    9000
    Hört sich nach einem kleinen Troll an...
     
  10. #8 charlie4711, 07.12.2010
    charlie4711

    charlie4711

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn der Scheibenwischer automatisch angeht, ist irgendwo ein Fehler im Kabelbaum bzw. Ansteuerung zum Schalter, Relais etc. vorhanden. Aus meiner langjährigen Erfahrung können Relais auch mal kontaktmäßig zusammenschweißen. Lass doch mal das Relais tauschen und lasse den Scheibenwischerschalter überprüfen. Wenn die Zündung ausgeschaltet ist und der Wischermotor geht an, muss iregndwo ein sporadischer Kurzschschlusseffekt in der Elektrik zum gesamten Stromlauf zum Wischermotor vorhanden sein (beschädigte Kabelisolierung - Masseschluss !).

    Gruß Charlie
     
Thema: Scheibenwischer geht an und zieht Batterie leer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer eingeschaltet Batterie leer

    ,
  2. Batterie kaputt Scheibenwischer an

    ,
  3. Scheibenwischer zieht Batterie leer

    ,
  4. geht bei Scheibenwischer die Autobatterie leer
Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer geht an und zieht Batterie leer - Ähnliche Themen

  1. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  2. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  3. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  4. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  5. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...