Scheibenwischen sorgt für Vibrationen im Bremspedal

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von fabiadriver, 28.02.2009.

  1. #1 fabiadriver, 28.02.2009
    fabiadriver

    fabiadriver

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir sind seit 3 Wochen stolze Besitzer eines Fabia 2 Kombis und haben bis jetzt wenig zu bemängeln :thumbsup: . Das einzige was etwas stört ist die Tatsache, dass bei eingeschalteten Scheibenwischer eine Vibration im Bremspedal spürbar ist. Die Vibration entsteht wohl durch die Bewegung der Wischblätter auf der nassen Scheibe. Selbst bei stärkeren Regen ist die Vibration im Bremsvorgang zu spüren. Im Gas- oder Kupplungspedal spürt man keine Vibration. Ist dieser Zustand auch schon anderen Fabia 2 Besitzern aufgefallen und kann man diese Vibration irgendwie unterdrücken? Freu mich über Feedback!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Also meiner macht das nicht... im Zweifelsfall immer mal beim Freundlichen Vorbeischauen ;-)
     
  4. #3 Cpt_Tesa, 02.03.2009
    Cpt_Tesa

    Cpt_Tesa

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4 - 86 PS
    Kilometerstand:
    30800
    bei starkem Regen und starken Bremsen könnte es auch das ABS sein das ein ruckeln im Bremspedal auslöst ;) :whistling: 8| *hrmpf*
     
  5. #4 -diesel-, 02.03.2009
    -diesel-

    -diesel-

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.4 TSI Limousine Ambition MJ 2012
    äußerst interessanter Beitrag :-), mein Fabia I zeigt genau die selben Symptome seit nun mehr 6 Jahren. Es wäre ja anzunehmen gewesen, dass dieses Problemchen beim neuen Modell nicht mehr auftritt. Da ich allerdings recht wenig fahre und deshalb auch kaum bei Regen hab ich`s akzeptiert, Folgewirkungen hat es keine gehabt. Wäre sicher interessant zu hören was die Werkstatt dazu sagt.
     
  6. #5 FabiaOli, 02.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hm, also meiner macht das auch nicht.
    Komische Sache, ist echt mal interessant.
     
  7. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Ein Vibrieren oder gar Schlagen des Bremspedals ist m.E. ein Eingriff des ABS.

    Vibriert es denn auch wenn Du bei Regen, Schnee bremmst und der Scheibenwischer ist aus? Evtl. mal auf einem leeren Parkplatz ausprobieren.
     
  8. #7 fabiadriver, 02.03.2009
    fabiadriver

    fabiadriver

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich denke nicht, dass es am ABS liegt. Das Vibrieren ist nur spürbar, wenn sich der Scheibenwischer auf der Frontscheibe bewegt. Ich muss dabei nicht mal das Pedal durchdrücken. Die Vibration ist auch spürbar, wenn das Pedal nur leicht berührt wird. Ich nehme an, dass die Wischblätter diese Vibration erzeugen. Ist halt nur eigenartig, dass ich das im Bremspedal deutlich spüre. Könnte mir vorstellen, dass bei sehr starken Regen nichts zu merken ist, weil dann die Wischblätter besser gleiten.

    Es vibriert nicht, wenn der Scheibenwischer aus ist.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 -diesel-, 03.03.2009
    -diesel-

    -diesel-

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.4 TSI Limousine Ambition MJ 2012
    gut zusammengefasst, exakt das selbe macht meiner auch, und am ABS liegt es ganz sicher nicht
     
  11. #9 digibär, 03.03.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Also meiner macht das nicht, das hätte ich sicher schon bemerkt.
     
Thema:

Scheibenwischen sorgt für Vibrationen im Bremspedal

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischen sorgt für Vibrationen im Bremspedal - Ähnliche Themen

  1. Temperaturschwankungen/Bremspedal hart

    Temperaturschwankungen/Bremspedal hart: Moin, erstmal ich weiß hier gibt es schon iwo immer dieses thema aber ohne eine richtige aussage und feedback was jetzt kaputt war, desswegen...
  2. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  3. Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?

    Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?: Hi, ich bräuchte mal eure schnelle Hilfe, ich brauch das Auto morgen früh wieder: Eben wollte ich losfahren und der Scheibenwischer vorne ist...
  4. Vibrationen bei Beschleuning zwischen 130-160km/h

    Vibrationen bei Beschleuning zwischen 130-160km/h: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Superb 2 (140PS TDI Handschalter auf 18 Zoll Original Alus) seit längerem Probleme bei Beschleunigen das es...
  5. Vibrationen im Fahrzeug

    Vibrationen im Fahrzeug: Hallo, im Superb II Forum gab es ein Thema zu Vibrationen aufgrund schadhafter Antriebswellen: Ich habe seit 2 Wochen auf meinem Superb 3V (Bj....