Scheibenwaschpumpe vorne Funktioniert nicht mehr

Diskutiere Scheibenwaschpumpe vorne Funktioniert nicht mehr im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo Leute ich brauche mal euer Schwarmwissen. Auto: Oktavia Kombi, Bj. 2009, RS Diesel. seit gestern funktioniert meine Scheibenwaschanlage...
Sven Knobloch

Sven Knobloch

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
hallo Leute ich brauche mal euer Schwarmwissen.

Auto: Oktavia Kombi, Bj. 2009, RS Diesel.

seit gestern funktioniert meine Scheibenwaschanlage für die Frontscheibe nicht mehr. die für die Heckscheibe funktioniert.
Problem dabei ist das es ein und die selbe Pumpe ist.
Pumpe funktioniert, Sicherungen sind i.o.

gibt es da noch ein Relais das kaputt sein konnte? oder ist der Kontakt am hebel an der Lenksäule defekt?

hoffe das mir jemand helfen kann.

vielen dank schon mal ;-)

vg sven
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Problem dabei ist das es ein und die selbe Pumpe ist.
Pumpe funktioniert, Sicherungen sind i.o.

Wenn mich nicht alles täuscht entscheidet die Drehrichtung ob das Wasser hinten oder vorne ankommen soll.
Nur weil hinten was kommt bedeutet das also noch lange nicht das die Pumpe in Ordnung ist.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Das ist natürlich richtig - ich hatte das so verstanden, dass die Pumpe gar nicht angesteuert wird. Sollte sie laufen, wird sie defekt sein - oder die Verschlauchung irgendwo kaputt oder - bei dem Wetter - zugefroren (oder auch nur die Düsen zugefroren, kann auch passieren).
 

turrican944

Dabei seit
06.10.2011
Beiträge
1.161
Zustimmungen
82
Ort
Bargfeld
Fahrzeug
Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
245000
Moin
Die Scheibenwaschpumpe wird laut Schaltplan direkt aus dem Bordnetzsteuergerät angesteuert ggf. ist in dem Steuergerät ein Relais.
Ich würde die Pumpe Freilegen und die einfach mal so mit 12V in beide richtungen betrieben ob sie funktioiert bzw. mal am Kabel der Pumpe messen.
Ansonsten mal Diagnose dran ob das Steuergerät überhaupt den Befehl vom Leckstockschalter bekommt überprüfen. Da geht ja heutzutage kein direktes Kabel mehr vom Schalter zum Relais. Wenn das alles I.O. ist dann hat wohl das Bordnetzsteuergerät einen weg.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
ZU einfach :D
 
Sven Knobloch

Sven Knobloch

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
danke für eure hilfe. habe heute die lenksäule zerlegt und den schalter ausgebaut. der hat eine paar widerstände und dann kontaktflächen wo die einzelnen funktionen gesteuert werden, der ist augenscheinlich i.o.

die pumpe läuft, egal wie rum ich sie laufen lasse.

zieht man den hebel um zu waschen. geht nix, weder das die pumpe läuft, noch das der scheibenwischer wischt. deswegen vermute ich das steuergerät. alle anderen funktionen von wischer funktionieren.
 
Sven Knobloch

Sven Knobloch

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Moin
Die Scheibenwaschpumpe wird laut Schaltplan direkt aus dem Bordnetzsteuergerät angesteuert ggf. ist in dem Steuergerät ein Relais.
Ich würde die Pumpe Freilegen und die einfach mal so mit 12V in beide richtungen betrieben ob sie funktioiert bzw. mal am Kabel der Pumpe messen.
Ansonsten mal Diagnose dran ob das Steuergerät überhaupt den Befehl vom Leckstockschalter bekommt überprüfen. Da geht ja heutzutage kein direktes Kabel mehr vom Schalter zum Relais. Wenn das alles I.O. ist dann hat wohl das Bordnetzsteuergerät einen weg.

Wo sitzt das bordsteuergerät?
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Fußraum Fahrerseite, oben.

Da aber weder Wischen noch Waschen ausgelöst wird, tippe ich eher auf den Hebel. Da die anderen Funktionen des Wischerhebeks gehen, wird das Lenksäulensteuergerät wohl ok sein.
 
Sven Knobloch

Sven Knobloch

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fußraum Fahrerseite, oben.

Da aber weder Wischen noch Waschen ausgelöst wird, tippe ich eher auf den Hebel. Da die anderen Funktionen des Wischerhebeks gehen, wird das Lenksäulensteuergerät wohl ok sein.

danke, werde ich morgen sehen. hab mir nen neuen hebel besorgt ;-)
 
Sven Knobloch

Sven Knobloch

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
so, nachtrag:

zum schluss funktionierte gar nichts mehr, kein waschen, kein wischen

nachdem die pumpe neu ist, der Lenkstockschalter sowie das kleinen Steuergerät direkt unter der Lenksäule und es dann immer noch nicht funktionierte, habe ich dann alles zusammen gebaut uns bin zum skoda händler gefahren. auf den weg hab ichs nochmal probiert und alles funktionierte wieder. die freunde war groß, den das bordnetzsteuergerät kostet immerhin 400€.

ich vermute trotzdem das es noch ein relais gibt. denn alle die über der pedalerie eingbaut sind habe ich mal gewackelt, raus und rein gesteckt und abgekloppft.

hoffe das wars jetzt

vielen dank für eure hilfe und tipps ;-)
 
Thema:

Scheibenwaschpumpe vorne Funktioniert nicht mehr

Scheibenwaschpumpe vorne Funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

Skoda Superb I 3u Regensensor / Intervallschaltung funktioniert nicht: Hallo liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem und zwar funktioniert mein Regensensor bzw. die Intervallschaltung nicht. Besitze die...
Skoda Octavia Scout 1Z Allrad funktioniert nicht mehr: Guten morgen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Auto ist ein 1Z Scout aus 2008 also VFL mit dem 140PS PD-TDI BMM welcher fast eingefahren ist...
Heckscheibenheizung funktioniert nicht - Taster LED direkt wieder aus: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag. Nachdem ich nun das ganze Wochenende mit Recherche und prüfen verbracht...
Nebelscheinwerfer / Abbiegelicht defekt nach AHK Umrüstung: Hallo werte Community, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, um auf die geballte Erfahrung und das Wissen vieler Skoda-Fahrer zurückzugreifen...
Motor startet nicht mehr: Hallo Skoda Freunde Habe das Problem das es nach 10x Start versucht erst beim 11 anschpringt und dabei sehr unrund läuft der Motor , kann im...

Sucheingaben

skoda omtavia scheibenwischanlage sprüht nicht

,

octavia 1 scheibenwaschwasserpumpe ausgefallen

,

scheibenwaschanlage vorne funktioniert nicht

,
bmw x3 scheibenwaschanlage funktioniert nicht Pumpe geht
, frontscheibe waschen funkioniert heckscheibe pumpe geht nicht, Scheibenwaschpumpe bmw x3 läuft nicht mehr, octavia scheibenwaschanlage defekt, scheibenwaschanlage funktioniert nicht skoda octavia 5e3, wischwasserpumpe funktioniert nicht octavia 5e3, Schreiben Wischer Reinigung kein Befehl an pumpe
Oben