Scheibenwaschanlage verhät sich komisch

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Huey89, 14.08.2015.

  1. Huey89

    Huey89

    Dabei seit:
    24.07.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback TDI
    Kilometerstand:
    200
    Hallo, ich habe jetzt 1000km mit meinem neuen Rapid runter und habe etwas seltsames festgestellt.
    Da das Wetter so gut war in letzter Zeit habe ich das bisher noch nicht so bemerkt, aber heute habe ich zum zweiten Mal die Scheibenwaschanlage benutzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass
    1. der Druck, mit dem das Wasser auf die Scheibe gespritzt wird sehr gering erscheint.
    2. erst nach ca. 1-2 Sekunden betätigung (die Wischer wischen dann schon 1-2 mal trocken) das Wasser aus den Düsen kommt
    3. -und das ist das seltsamste! Die Rückscheibenwaschanlage spricht erst nach gefühlten 5 Sekunden an und läuft dann ewig nach, wenn man den Hebel schon lange losgelassen hat. Zudem kommt dann im Verlaufe des Tages, wenn das Auto steht immer noch ein bisschen Wasser raus und macht mir unschöne "Spuren" auf die Heckscheibe.
    Hat das von euch auch jemand? Ansonsten würde ich demnächst mal die Werkstatt aufsuchen, meiner Meinung nach kann das eigentlich nicht normal sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. L.i.F.

    L.i.F.

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Emotion Plus 1.6 TDI
    1. und 2. habe ich bei mir nicht.
    Zu 3.: Bei mir läuft auch immer noch etwas Wasser nach...
     
  4. #3 Blasiwald, 14.08.2015
    Blasiwald

    Blasiwald

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Faceback 1,6 TDI DSG STYLE PLUS 66 kW Ez 4. 2015
    Kilometerstand:
    8000
    wie vor, 1 u. 2 nicht, 3 ja
     
  5. #4 Fabi Haft, 14.08.2015
    Fabi Haft

    Fabi Haft

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Auto Hamburg Horn
    Kilometerstand:
    20500
    Ja zu 2 und 3
     
  6. #5 skoda_cruiser, 14.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Ja, 2 und 3 habe ich auch. Mich nervt es auch, dass die Wischer erstmal schön trocken die Scheibe putzen. Beim nächsten Werkstattbesuch werde ich da mal meckern...
     
  7. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    280
    Trockene Scheiben putzt man zu Hause oder notfalls an der Tankstelle, aber nicht mit dem Scheibenwischer. Wie dreckig und zugleich trocken sind denn Eure Scheiben, dass Ihr sie mit den Scheibenwischern, ohne dass es regnet oder sonstwie Nässe vorhanden ist, reinigen wollt?
     
  8. #7 skoda_cruiser, 14.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Hä? Mir geht es darum, dass wenn man die Scheibenwaschanlage betätigt, die Pumpe erst eine Gedankensekunde einlegt und die Wischer gleich die trockene Scheibe putzen. Beispielsweise, wenn gefühlt 20.000 Fliegen auf der Scheibe sind.
     
    L.i.F. gefällt das.
  9. #8 Octarius, 14.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Normalerweise müsste es anders herum sein. Erst das Wasser dann der Wischer. So iet es z. B. auch bei mir, allerdings bei einem Octavia. Der Wischer beginnt zeitverzögert.
    Ich würde in der Werkstatt fragen ob es eventuell ein Softwareupdate dazu gibt.

    Wenn zuwenig Druck auf der Anlage ist müsste das ein Hardwarefehler sein. irgenwo ein Schlauch undicht oder geknickt/falsch verlegt.
     
  10. #9 Robert78, 14.08.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Was hast du denn für ein Scheibenreinigungsmittel drin? Evtl. hat sie Werkstatt bei der Erstbefüllung etwas zu viel Konzentrat mit rein.
    Sollte das zu sehr schäumen bekommt die Pumpe auch Probleme weil sie erstmal etwas "schaum schlägt" bevor sie ordentlich fördern kann.
    Erkennst du auch daran das an dern Düsen nach dem waschen sehr viele Schaumbläschen zurückbleiben.

    Der oben genannte Fehler mit Schlauch etc. ist natürlich auch möglich. Wobei es dann schon unwahscheinlich ist das das Problem vorne und hinten ist.

    Als Anmerkung: Du hast aber schon mal nach dem Füllstand geschaut? Der Rapid hat nicht in jedem Fall eine Füllstandsanzeige und auch die Erstbefüllung kann mal vergessen werden. Wird der Behälter leer hast du ähnliche Anzeichen bevor dann gar nichts mehr kommt.
     
  11. #10 skoda_cruiser, 14.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Ich habe den Fehler, seitdem ich das Fahrzeug habe, aber dachte es sei normal. Ich habe die Anlage auch randvoll gemacht und es war genauso. Naja, beim nächsten Garantieproblem kommt das mit auf die Liste der To-Do's. ;)
     
  12. #11 Octarius, 14.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hast Du Fächerdüsen? Ist Dein Reiniger dafür geeignet?
     
  13. #12 skoda_cruiser, 14.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Fächerdüsen habe ich. Wusste jetzt nicht, dass man darauf achten muss, dass der Reiniger dafür geeignet ist. Ich hab so einen Nigrin 1:4 Zeug Duft "Apfel". Laut amazon ist es für Fächerdüsen geeignet - habe ich eben mal nachgeschaut.
     
  14. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Vorne kommt bei mir das Wasser auch etwas verzögert aber mit ausreichend Druck. Hinten kommt das Wasser sofort bei Betätigung aber mit weniger Druck. Ist ja auch ok, da hinten die Düse ja oberhalb der Scheibe ist. Nachlaufen tut nix, außer das Wasser, welches auf der Scheibe ist und vom Rand des Wischbereichs runter läuft. Was mich mehr stört, ist das Wischbild des hinteren Wischers. Das ist nicht vollflächig sondern es wird mittig ein Bereich ausgelassen. Selbst der Tausch des Wischerblattes hat nix gebracht.
     
  15. #14 Octarius, 14.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann dürfte der Arm der Übeltäter sein.
     
  16. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Ist das Wischerblatt an sich. Wenn man leicht dran rumbiegt, kann man den Bereich etwas verschieben.
     
  17. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Beim O2 habe ich Problem Nr. 2 auch, aber das war von Anfang an so bei dem Neuwagen. In den meisten Fällen kommt das Wasser erst dann raus, als die Wischer schon oben waren. Das Schnellste, was ich hatte, war, dass das Wasser rauskam, als die Wischer am hochfahren waren und so ca. 45° erreicht haben.
     
  18. #17 niklasMA, 14.08.2015
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    Rapid TDI
    Als ich bei meinem RSB die Scheibenwaschanlage erstmals benutzt habe war es genau so wie Du es unter 1. beschreibst. Ich dachte, das kann doch wohl nicht wahr sein bei einem neuen Auto! Mein Ansatz, das vielleicht gelegentlich mal zu reklamieren, scheint aber bisher angemessen: inzwischen kommt das Wasser akzeptabel zügig auf die Scheibe geflogen - frag mich nicht warum, vielleicht war irgendwo noch Luft in der Pumpe? Auch kommt es jetzt praktisch zeitgleich mit dem Start der Wischer.

    Ob und wieviel Wasser hinten nachläuft kann ich nicht sagen bisher. Gerade im Sommer benutze ich die Scheibenwaschanlage hinten möglichst nicht, weil sich da fast immer Staub (= herumfliegende Gesteinsbrocken;)) auf der Scheibe befindet, den ich lieber vor dem Wischen selbst entferne. Bei bisher allen Autos waren relativ lange Wartezeiten bis Wasser auf die Heckscheibe spritzt normal. Ich habe das auf den weiten Weg geschoben, den das Wasser nach hinten zurücklegen muss. Aber ich brauche hinten die Waschfunktion wie gesagt nur selten, also macht mir das nichts aus.
     
  19. #18 vonmugi, 16.08.2015
    vonmugi

    vonmugi

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.4 Tsi DSG
    Hatte das gleiche Problem nach Tausch des Wischerarmes hats dan gepasst ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Huey89

    Huey89

    Dabei seit:
    24.07.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback TDI
    Kilometerstand:
    200
    Danke für die vielen Erfahrungsberichte. Zwischenzeitlich war es bei meinem vorderen Wischer auch normal, also das Wasser kam sofort, jetzt ist es aber wieder so, dass ich ein bis zwei Sekunden warten muss. Allerdings Wischen die Wischer nicht mehr "trocken" (ich teste das nur bei Regen und nasser Scheibe) sondern warten auch diese ein bis zwei Sekunden ab.
    Das "nachsabbern" an der Heckscheibe ist gleich geblieben und ist so extrem, dass ich gestern abend bei Regen auf der Heimfahrt gewaschen habe und heute morgen läuft da immer noch etwas nach (erkennbar an den Spuren, die von der Düse weg führen). Wenn ich mal zur Werkstatt gehe wegen dem klappernden Motor werde ich auch die Scheibenwaschanlage reklamieren, ich berichte dann weiter :D
     
  22. Amilur

    Amilur

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2
    Werkstatt/Händler:
    AH M. Kaus, Gelmeroda
    Danke für diesen interessanten Hinweis :-) habe heute erstmals aufmerksam meine Scheibenwischanlage benutzt und empfand es ebenfalls sehr lang, bis das Wischwasser auf der Heckscheibe angekommen ist - was mich allerdings noch mehr irritierte, war die Tatsache, dass die Scheibenwischer schon "fertig" mit wischen waren, während immer noch das Wischwasser lief... Bin ja gespannt auf die Reaktion der Werkstatt ;-)
     
Thema: Scheibenwaschanlage verhät sich komisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waschanlage schäumt auf scheibe

    ,
  2. melange ba 1u scheibenwaschanlage

Die Seite wird geladen...

Scheibenwaschanlage verhät sich komisch - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten

    Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten: hat mein Amundsen heute kurz nach Start im Navi Modus gezeigt. Bei der Routenberechnung kam nicht die Ansage "die Route wird berechnet", sondern...
  3. Mangelhafte Scheibenwaschanlage hinten

    Mangelhafte Scheibenwaschanlage hinten: Hallo allerseits, ich fahre meinen Superb jetzt seit vier Monaten und bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Aber es gibt eine Sache, die mich...
  4. Scheibenwaschanlage hinten Limousine

    Scheibenwaschanlage hinten Limousine: Hallo zusammen, die Scheibenwaschanlage hinten in meinem Octavia 1u2 macht nichts mehr. Vorn geht einwandfrei und auch wenn ich hinten sprühen...
  5. komische stelle an der Motorhaube (innen)

    komische stelle an der Motorhaube (innen): Hi Ich habe leider eine sehr komische stelle an meiner Motorhaube gefunden... Jetzt die Frage... Ist das normal? Es könnte eine verklebung sein,...