Scheibenfolien

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Brando, 27.02.2002.

  1. Brando

    Brando Guest

    Moin Leute,

    ich habe bei meinem Octavia von Foliatec die Midnight Reflex Folie eingezogen. Leider lößt sich schon zum zweiten mal die Beschichtung (es wird durchsichtig) an den Heizdrähten ab. Foliatec hält sich zu dem Thema bedeckt.
    Hat einer ähnliche Probleme mit Reflexfolien?

    Ciao
    Brando
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Nur mal zum besseren Verständniss, und das man Dir vielleicht besser helfen kann ... Hast Du die Folien selbst geklebt, oder hast Du das ganze machen lassen?
     
  4. Brando

    Brando Guest

    Habe die Folien vom Fachmann einziehen lassen. Beim Vorgänger Octavia hab ich es selber gemacht. War aber wegen der gewölbten Heckscheibe super aufwendig und bei einem Kurs von 240 € bis zur B-Säule kann man doch wohl nicht meckern.

    Gruß

    Thorsten
     
  5. ?

    ? Guest

    Wenn das eine Firma geklebt hat, dann hast du nach altem Recht ein halbes Jahr Gewährleistung auf die Arbeit. Egal was Foliatec sagt, der Betrieb der die Sache geklebt hat muß innerhalb dieser Zeit für die Arbeit haften. Falls die Arbeiten nach dem 01.01.2002 durchgeführt wurden, dann beträgt die Gewährleistung sogar 2 Jahre, wenn nicht anders in den AGB der Firma aufgeführt (kann unter Umständen auf 1 Jahr reduziert werden). Wenn du allerdings die Folie selber gekauft hast und die Firma nur installiert hat, dann wäre der Rechtsstreit wohl teurer wie das verbaute Produkt, da das ausführende Unternehmen nur für die Arbeit, nicht aber für das Produkt haftet.

    Gruß
    Mic
     
  6. Brando

    Brando Guest

    Hallöchen,

    ist schon klar mit der Gewährleistung. Es ist nur unklar wie es zu diesem Phänomen kommt, daß sich die Farbbeschichtung in Luft auflößt. Die Folie ist wirklich astrein verlegt worden. Einbaufehler also ausgeschlossen.

    Gruß
    Brando
     
  7. kakadu

    kakadu Guest

    Hi Brando,

    Ich habe die selbe Folie drin wie Du. Habe aber überhaupt keine Probleme damit. Da löst sich nichts ab. Habe eben noch mal geguckt das ich Dir nichts falsches schreibe. Also hat es, meiner Meinung nach, nichts mit der Folie zu tun.

    Gruss Andreas
     
  8. Brando

    Brando Guest

    Hi Andreas,

    mich würde mal interessieren in wievielen
    Bahnen Du Deine Folie an der Heckscheibe verlegt hast.

    Ciao
    Brando
     
  9. kakadu

    kakadu Guest

    Hi Brando,

    Ich habe ne Limosine. Habe die Heckscheidenfolie in 3 Bahnen schneiden müssen. Man sieht aber nix.


    Mfg Andreas
     
  10. PP

    PP Guest

    Hi kakadu,
    wie schneidet man die Bahnen, längst oder quer?
    Gilt das auch für die gelochte Folie?
    Gruß
    PP
     
  11. #10 KleineKampfsau, 17.06.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.995
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Die Folie wird quer geschnitten. Der Cut wird genau auf einem Heizdraht von der Heckscheibenheizung zusammengefügt, damit man nachher nichts sieht.

    Bei Lochfolie sollte das schwierig werden, da diese recht schwer wieder zusammenzufügen ist.

    Andreas :headbang:
     
  12. #11 AmiArts, 17.06.2002
    AmiArts

    AmiArts Guest

    Hallo Brando,

    ich habe bei meiner Limo auch die Midnigth Reflex drauf.
    Ich habe damals zwei Set's bei ATU geholt und die Heckscheibe auch in drei Teile zerschnitten und musste den untersten Teil mit einer neuen Rolle beginnen.
    Und das war mein Fehler, denn die Tönungen waren so unterschiedlich, dass ich die Folien bei ATU reklamiert habe. Die Heckscheibe habe ich dann bei der Foliatec Vertretung Sachsen/Brandenburg kostenlos neu machen lassen.
    Der hat die Folie auf die Heckscheibe gelegt und mit einem Heissluftfön so lange bearbeitet, dass sie plan lag. Er hat sie abkühlen lassen und dann verklebt. Das ganze hat gerade mal 1 Stunde gedauert und da ist das entfernen der alten Folie mit drin!!!

    Demzufolge hast Du keinen Profi beauftragt. (Soll keine Beleidigung sein!)
    Die Folie ist nun schon 1 Jahr drauf und bis jetzt noch unbeschadet!

    MfG
    René
     
  13. jubig

    jubig Guest

    Habe die gleiche Folie in meinem Wagen und bisher keinerlei Probleme

    Auskunft meines Skodafachmanns: Folie checken, ob es auch die ist, für die der Kunde gezahlt hat
     
  14. Brando

    Brando Guest

    Hi Leute,

    das Problem ist nun endlich nach langem hin und her, mit der Firma Foliatec und der super Unterstützung des Folienstützpunktes (vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Dupke von Firma New Design aus Kiel), hoffentlich geklärt.
    Also es lag nicht am Einbau. Der Einbau ist zweimal durch New Design in drei Bahnen 1A durchgeführt worden, das machen die schon seit 10 Jahren in top Qualität. Wir haben uns alle einen Kopf gemacht , wie es dann zu dem Schaden kommt.
    Es gibt nur eine Möglichkeit. Meine Heckscheibenheizung hat wohl etwas mehr Dampf und an den Heizdrähten (Folienübergang) ist minimal Schwitzwasser eingedrungen. In dieser Kombination zieht es wohl die Spiegelschicht aus der Folie.

    Ich habe mir natürlich jedes Auto mit Cromolux oder Reflexfolie, was ich auf der Strasse erhaschen konnte, sofort angesehen und siehe da, ich habe einige mit diesem häßlichem Effekt gesehen.

    Wie haben wir das Problem hoffentlich gelößt?
    Foliatec hat mir eine vorgeformte (für den Combi extrem gewölbte) Folie geliefert und somit konnte Firma New Design, die Folie in einem Stück einziehen. Ich glaube jetzt ist endlich Ruhe.

    Gruß
    Brando
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 AmiArts, 24.06.2002
    AmiArts

    AmiArts Guest

    Hallo Brando,

    hab ich doch gesagt, in einem Stück drauf und gut.

    Schön, dass es endlich geklappt hat.

    MfG

    René
     
  17. #15 jp-stachelhaus, 14.07.2002
    jp-stachelhaus

    jp-stachelhaus Guest

    Moin Moin !

    Lass es lieber beim Autoglaser machen. Ich selber auch tönen lassen. Hintere Türen, hintere Fenster und Rückscheibe. Sieht sehr gut aus und man hat keine Blasen. Kostet ca. 240 €, dafür aber auch 5 Jahre Garantie

    Gruß
    STACHEL :-))
     
Thema:

Scheibenfolien

Die Seite wird geladen...

Scheibenfolien - Ähnliche Themen

  1. Scheibenfolie mit (leichter) Bronze-Verspiegelung gesucht

    Scheibenfolie mit (leichter) Bronze-Verspiegelung gesucht: Hi, nach etwas längerer Abwesenheit melde ich mich nach über 5 Jahren im Forum zurück. Wenn alles verläuft wie geplant, wird morgen ein neuer...
  2. Privatverkauf Scheibenfolie Octavia 1z Combi

    Scheibenfolie Octavia 1z Combi: Hallo Verkaufe von CFC vorgeformte Scheibenfolie für die hinteren Scheiben. (hintere Tür, Seitenscheiben und Heckscheibe). Kein Fönen mehr....
  3. Scheibenfolie

    Scheibenfolie: von der Firma Sott-deutschland.de. Zur Pflege der Folie bräuchte ich ein Film Polish Tuch, bei dieser Firma kann man als privatkunde nicht kaufen....
  4. Scheibenfolie

    Scheibenfolie: Hi Würde mir gern bei meinem Octi1 Kombi die Scheiben tönen! Hat jemand schon Erfahrung damit hab mir auch schon eine Folie gesehen:...
  5. Scheibenfolie im Raum HH / PI

    Scheibenfolie im Raum HH / PI: Moin ! Seit gestern habe ich nun endlich einen O² Combi. Ich möchte ab der B Säule gerne dunkle Scheiben haben. Hat jemand von euch einen Tipp wo...