Scheiben Beschlagen

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von stYlx3, 20.12.2015.

  1. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich habe folgendes Problem. Die Scheiben von meinem Citigo sind jetzt im Winter früh vor der Arbeit und nach der Arbeit von innen so dermaßen beschlagen , das ich 15 Minuten die Klimaanlage laufen lassen muss bevor ich überhaupt los fahren kann. Wenn ich versuche die Scheiben mit einem Lappen , zewa oder sonst was abzuwischen verschmiert alles nur d.h das Wasser bleibt richtig an Scheiben haften . Was kann ich da tun ? Hatte vorher 206 cc Peugeot da hatte ich zwar auch beschlagene Scheiben aber das war ja ein Cabrio , nur da waren die Scheiben nach dem ich mit Lappen drüber bin wieder frei . Könntet ihr mir vielleicht helfen ichweis leider nicht weiter ..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hast Du noch Garantie?

    Im Moment ist es superfeucht draussen, Da beschlagen die Scheiben schon mal. So wie Du das beschreibst hast Du aber irgendwo Wasser im Wagen. Das ist nicht in Ordnung und im Falle vom Garantie Sache der Werkstatt.
     
  4. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Leider nein. Hatte mal das Problem das im Auto Rahmen Wasser war . Beim gas geben ist Wasser nach hinten geschwappt und beim Bremsen nach vorne . Damals hatte ich noch Garantie und es wurden noch zusätzliche Ablauf Löcher oder wie sich das schimpft gemacht ...
     
  5. #4 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Geht die Klimaanlage, also kühlt und entfeuchtet sie?
     
  6. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja funktioniert. Riecht nur manchmal komisch wenn es extrem feucht ist ..
     
  7. #6 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn es riecht scheint das Problem in Deiner Klima zu sitzen. Sind alle Abläufe frei? Kommt unten Wasser raus wenn sie länger läuft?
     
  8. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das weis ich leider nicht das muss ich mal beobachten.


    Ich finde das halt echt komisch das ich das Wasser von der Scheibe kaum weg bekomme . Das es so viel ist das es einfach nur verschmiert .
     
  9. #8 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Selbst wenn im Fahrzeug Wasser eimgedrungen wäre müsste zumindest die Frontscheibe schnell, das heisst in weniger als einer Minute durchsichtig werden. Wenn nicht ist Deine Klimaanlage nicht in Ordnung. Welche Scheiben sind denn tendenziell stärker beschlagen? Vorne oder hinten?
     
  10. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nur vorne . An den Seiten bekomme ich es sofort weg indem ich Scheiben kurz runter und hoch fahre . Hinten ist Scheibe nur minimal beschlagen
     
  11. #10 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann kommt die Feuchtigkeit wahrscheinlich aus der Lüftung. Ich weiss leider nicht wo bei Dir der Ablauf sitzt. Der kann zum Beispiel verstopft sein. Was ist mit dem Innenraumfilter? Prüfe mal die Klima, also die Kühlung auf Funktion.

    Ich würde die Klima die nächsten Fahrten auf a/c aus stellen und schauen was passiert.
     
  12. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht sollte ich dazu sagen das die Scheiben schon beschlagen sind bevor ich überhaupt im Auto bin .
     
  13. #12 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Und vorher während der vorangegangenen Fahrt?

    Dann würde ich alle Teppiche prüfen und den Wassereintritt suchen. Normal ist das auf gar keinen Fall. Meine Klima ist im Moment auch kaputt und entfeuchtet nur sporadisch. Dadurch bekomme ich ab und zu mal einen leichten Beschlag ins Auto der aber schnell wieder weg ist. Egal ob mit oder ohne Klima, Du hast irgendwo ein Wasserproblem.
     
  14. ROFL

    ROFL

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    38000
    Dieses Problem haben wohl alle Citigo.
    Der untere Scheibenbereich beschlägt, vor allem, wenn bei Kälte die Sonne scheint. Da hilft nur Gebläse immer auf heiss, seitdem geht es bei mir. Man muss den Wagen von der Luftfeuchtigkeit und der Fußmattenfeuchtigkeit austrocknen.
    Da kommt nämlich kein Wasser rein, sondern die Luftfeuchtigkeit sammelt sich genau dort in dem Bereich. Und wenn man die Kiste mehrere Tage nicht heiss geheizt hat, beschlägt es immer mehr. Habe ich ausprobiert.
     
  15. #14 Rana arboreum, 21.12.2015
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Ambition Sport 1.6 TDI & Citigo G-Tec Elegance (CNG)
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Kann ich so nicht bestätigen. Beschlagene Scheiben hatte ich bisher gerade einmal und das waren die Seitenscheiben hinten. War aber mit Lüftung auf Stufe 2 erledigt und ist seither nicht wieder aufgetaucht das Problem.
     
  16. #15 Dan97, 21.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2015
    Dan97

    Dan97

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Citigo 1.0 Ambition Plus 60PS Klima/ALU
    Werkstatt/Händler:
    FUNK Reifen + Autoservice
    Kilometerstand:
    51751
    Ich kenne (bzw kannte ;) ) das "Problem" mit den beschlagenen Scheiben auch.
    Bei mir war es jetzt nicht sooo extrem aber es stört doch schon bei Fahrtanfang/Kaltstart.
    Ich weiß jetzt nicht ob es bei dir schlimmer ist als normal, aber das kannste ja trotzdem mal in einer Werkstatt überprüfen lassen.
    Mein Tipp (seitdem hatte ich nie wieder beschlagene Scheiben von innen):
    Kauft euch Katzenstreu (10 Liter gibts für 3€ ca, in meinem Fall von ja!, der REWE-Marke) und füllt einen halben Socken damit.
    Dann zubinden und ins Auto legen. Am nächsten morgen war nichts mehr beschlagen, obwohl ich es selber erst nicht wirklich glauben wollte.

    Edit:
    Da war mal was beim UP! beim 100k km Dauertest in der Autobild:
    "Eine Abdichtung an der Spritzwand war falsch montiert, sodass Kondenswasser der Klimaanlage nicht außen abtropfte, sondern nach innen floss. Paradox: Je öfter die Klimaanlage lief, desto feuchter wurden die Teppiche."
    Link: http://www.autobild.de/artikel/vw-up-100.000-kilometer-dauertest-5568660.html
    Direkt im 1. Absatz.
     
  17. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe das jetzt nochmal intensiv beobachtet . Das ganze passiert ab einer Temperatur von unter 4 grad ...
     
  18. #17 dathobi, 23.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.230
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Was hast Du den für Fussmatten drin?
     
  19. stYlx3

    stYlx3

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Orginal Citigo
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 23.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.230
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Also Stoffmatten?
    Leg mal eine Zeitung zwischen Fußmatte und Bodenteppich...du hast garantiert zu viel Feuchtigkeit mit reingebracht.
     
  22. #20 Octarius, 23.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hab gerade einen Fiat Panda vor der Tür stehen. Solange keine besondere Feuchtigkeit in den Innenraum gelangt wie zum Beispiel vom Regen durchnässte Insassen beschlägt nichts, auch nicht beim Panda, auch nicht mit mehreren Personen.
     
Thema: Scheiben Beschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autoservice Feucht loc:DE

    ,
  2. skoda citigo scheiben laufen an

    ,
  3. fabia beschlagene scheiben

    ,
  4. skoda citigo scheiben beschlagen,
  5. skoda yeti 2012 beschlagene frontscheibe,
  6. skoda citigo beschlägt,
  7. skoda superb scheiben beschlagen,
  8. skoda scheibe beschlägt von innen,
  9. citigo lüftung macht scheibe nicht frei,
  10. scheibe beschlagen auf hoch deutsch,
  11. beschlagene scheiben aber keine nässe skoda fabia,
  12. skoda citigo beschlagene scheiben mangel
Die Seite wird geladen...

Scheiben Beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Beschlagene Scheinwerfer

    Beschlagene Scheinwerfer: Hall. Habt Ihr das gleiche wir Ich. Beschlagene Scheinwerfer. Ist das normal ein Pysikalischer Effekt, oder muss Ich reklamieren.
  2. Skoda fabia scheiben waschanlage

    Skoda fabia scheiben waschanlage: Hallo habe Probleme mit der Scheiben Waschanlage das sie kein Wasser mehr führt hinten wo führt der Schlauch lang ..? von vorne nach hinten..Aber...
  3. Scheibe reinigen: Produktionsrückstände

    Scheibe reinigen: Produktionsrückstände: Hallo, Bei meinem S3 ist mir nun vermehrt aufgefallen, dass sich anscheinend noch Rückstände aus der Produktion auf der Frontscheibe befinden....
  4. Scheibe raus zum lackieren????

    Scheibe raus zum lackieren????: Hallo, hab gerade leichte Kernschmelze.... Gestern hab ich meinen Combi zum Profi Lackierer gebracht. Hatte eine "leichte Schlüsselattacke" hinten...
  5. Scheiben tönen (Solarplexius)

    Scheiben tönen (Solarplexius): Hallo zusammen. Hat einer von euch bereits erfahrungen mit diesem System gesammelt? Auf den Bildern schaut es echt gut aus, und es soll ja auch...