Scheiben beschlagen nach Klimaanlage einschalten

Diskutiere Scheiben beschlagen nach Klimaanlage einschalten im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich glaube das Prob wurde noch nicht diskutiert, also nicht gleich denken, das hatten wir schon so oft :cool: Folgendes. Ich benutze die...

  1. #1 NiteCrow, 01.02.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich glaube das Prob wurde noch nicht diskutiert, also nicht gleich denken, das hatten wir schon so oft :cool:

    Folgendes. Ich benutze die Klimaanlage nur ganz selten. Es ist so, dass ich durch vieles Lüften etc. kein Problem habe mit zu hoher Luftfeuchte im Fahrerraum. Nun ist es so, dass wenn ich mal die Klimaanalage anhatte, und sei es nur ein paar Minuten, dass nach dem Ausschalten dieser sofort alle Scheiben beschlagen.
    Auch nach dem Neustarten des Wagens. Egal ob ich die Klima dann 5 Minuten vor Fahrtende ausgemacht und Lüfter laufengelassen habe oder ob ich sie bis Fahrtende benutzt hab. Kann mir das mal einer erklären?

    Hab keinen Plan wo welche Luft durchweht.
     
  2. #2 olbetec, 01.02.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Doch...
    An dem Verdampfer kondensiert die Feuchtigkeit der angesaugten Luft. Anschließend wieder auf Ausblastemperatur hochgeheizt (Reheat-Betrieb) und trockene Luft wird dir an die Scheiben geblasen. Dann hängt der Tau nach dem Abschalten noch am Verdampfer. Nun nimmt aber die angesaugte Luft diese Feuchtigkeit wieder auf, diesmal kondensiert diese aber an deiner Scheibe. Thermodynamik "feuchte Luft, Mollierdiagramm" 2. od. 3. Semester...
    Daher nach dem Ausschalten die Lüfterstufe hochstellen, damit der Verdampfer möglichst schnell getrocknet wird, solange er noch kalt ist. Und deshalb auch im Sommer kurz vor Fahrtende die Klima ausschalten, damit Bakterius und Bazillus in den feuchten Verdampferlamellen kein neues Zuhause findet und es riecht wie in Omas Grab...
    Munter zum drölftausendsten Mal besprochen
    OlBe
    PS.: Nähere Infos zu A/C auf meiner Homepage unter Infos...
     
Thema: Scheiben beschlagen nach Klimaanlage einschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage auto nach benutzung beim neustart alle scheiben beschlagen

    ,
  2. scheiben beschlagen nach abschalten der klimaanlage

    ,
  3. Scheibe beschlägt nach einschalten der Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Scheiben beschlagen nach Klimaanlage einschalten - Ähnliche Themen

  1. Hintere Scheibe geht plötzlich runter....

    Hintere Scheibe geht plötzlich runter....: Ich stelle mich kurz vor, ich heiße Benny, bin 29, und komme aus dem Schönen Schwabenländle, (Burladingen) Ich weiß nicht was ich meiner(m)...
  2. Was hat die Klimaanlage mit dem EA189-Software-"Update" zu tun?????

    Was hat die Klimaanlage mit dem EA189-Software-"Update" zu tun?????: Hallo Fabia-Fahrer und alle, welchen Zusammenhang gibt es zwischen dem Betrieb der Klimaanlage und dem Anti-Abgasskandal-Software-"Update"? Das...
  3. Wischwasser auf Scheibe sprühen - nicht auf Scheinwerfer

    Wischwasser auf Scheibe sprühen - nicht auf Scheinwerfer: Hallo, ich habe einen Rapid MJ 18 mit den Low Power Bi-Xenons. Beim Betätigen der Scheibenreinigung wird auch viel Wasser auf die Scheinwerfer...
  4. LED Scheinwerfer beschlagen

    LED Scheinwerfer beschlagen: Servus Leute, ich hab mal eine Frage hab im September endlich mein RS bekommen,is sehr geil und bin immer noch echt zufrieden und das Auto is...
  5. Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit

    Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit: Wenn ich mein Auto aufmache fahren immer wieder die Scheiben mit runter. Obwohl ich den Schlüssel nicht fest halte. Gibt es da eine Sicherung das...