Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter

Diskutiere Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich habe einen Yeti aus 2016 und wieder Probleme mit dem elektrischen Fensterheber, diesmal vorne links. Wenn ich das Fenster hoch fahre...

  1. #1 Strato87, 08.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Hallo
    Ich habe einen Yeti aus 2016 und wieder Probleme mit dem elektrischen Fensterheber,
    diesmal vorne links.
    Wenn ich das Fenster hoch fahre fährt es beim Erreichen der höchsten Position (geschlossen)
    selbstständig wieder runter.
    Wenn ich das Fenster bis fast vor Ende hoch fahre bleibt das Fenster erst mal fast geschlossen,
    wenn ich jedoch das Auto eine Weile stehen lasse, auch über Nacht, fährt das Fenster irgend wann
    in dieser Zeit wieder ca 15 cm selbstständig runter, ohne, dass der Zündschlüssel steckt.
    Besser noch,
    in der Garantiezeit hatte ich den selben Fehler mit beiden Fensterhebern hinten,
    ohne, dass jemals ein Fehler gefunden wurden.
    Ich konnte damals bei der Annahme des Wagens den Fehler noch vorführen, als dann der Wagen
    morgens in die Werkstatt gefahren wurde war der Fehler war dann einfach nicht mehr vorhanden.
    Laut Werkstatt wurde auch kein Fehler im Speicher abgelegt.

    Hat jemand von Euch so etwas schon mal gehabt oder eine Idee was das sein könnte,
    Garantie ist nicht mehr vorhanden.

    Gruß Tom
     
  2. #2 Robert78, 08.08.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.851
    Zustimmungen:
    1.898
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Keine Ahnung ob es was hilft, aber dennoch würde ich zuerst mal die Endposition neu anlernen. Gegebenfalls die Scheibe während dem Vorgang beim hochfahren mit der flachen Hand unterstützen.
    Wie das anlernen funktioniert kannst du in deinem Handbuch unter dem Kapitel Fensterbedienung (oder so ähnlich) nachlesen. Hat vermutlich mit der Kraftbegrenzung zu tun.
    Die hat bei meinem O2 an einer Seite und sehr heißem Wetter auch öfter mal angesprochen.

    Der andere Fehler das die Scheibe auch nach langem Stillstand runter fährt ist aber schon komisch. Denn eigentlich fährt sie sofort zurück.

    Versuch das oben genannte aber trotzdem mal.
     
  3. #3 Strato87, 09.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Robert78

    Hallo
    Danke Dir, das werde ich mal probieren,
    der Fehler mit dem selbstständig wieder runter fahren würde zu deiner Vermutung passen,
    aber der zweite Fehler ist schon blöd.
    Selbst wenn ich das Fenster halbwegs zu habe, fährt es nachts wieder runter,
    Für bei Langfingern praktisch, bei Regen für mich unpraktisch.

    Wie geschrieben, der selbe Fehler war auch hinten links und es wurde nie etwas gefunden,
    war dann plötzlich wieder gut.


    Gruß Tom
     
  4. #4 Thommy62, 09.08.2018
    Thommy62

    Thommy62

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    in Südthüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi
    Kilometerstand:
    36000
    ...per Hand hochfahren und den Taster 5 sek. in der Stellung noch halten, dann sollte es funzen.
     
  5. #5 fireball, 09.08.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    3.627
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Regenschließen aktiv? ;)
     
  6. #6 Robert78, 09.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.851
    Zustimmungen:
    1.898
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Eben nicht. Deine Beschreibung ist z.B. für den O2. Aber auch da muss man erst mal kurz loslassen um dann für paar Sekunden erneut zu halten.
    Darum habe ich ihm ja geschrieben er soll besser selber nachlesen. Dann weiß er zum einen wo es in Zukunft steht und zum anderen hat er dann auch das richtige vorgehen. ;)

    Der Ansatz von @fireball ist glaube ich gar nicht so schlecht.
    Durch das aktivieren des Regenschließens gibt es ja die Funktion das nach (glaube ich) 12 Stunden die Fenster automatisch geschlossen werden. Stimmt dann was mit den Positionen nicht ist vorstellbar dass das Fenster in die falsche Richtung fährt.
    Also Positionen neu anlernen und dann beobachten. Bei Bedarf zusätzlich das Regenschließen über die MFA deaktivieren.
     
  7. #7 Russellmobil, 09.08.2018
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Habe ich auch dauernd, besonders wenn es sehr warm ist. Mal hinten links, mal vorne recht oder noch woanders.
    War etliche Male beim Schrauber. Die konnten dann natürlich nichts nachvollziehen und im Fehlerspeicher war nichts. Dann wurde an den Führungen der Scheiben gedrückt, mit Silikonspray gesprüht, zig mal hoch und runter gefahren und tschüss. Irgendwann gab es angeblich ein Softwareupdate, was im Nachhinein auch nichts gebracht hat. Oft habe ich die Scheiben dann nur bis auf 1 oder 2mm unterhalb des Rahmens hochgetickert aber dann kommt häufig die Regenschließfunktion, auch wenn nachts z.B. nur Tau auf der Frontscheibe ist, und fährt ganz hoch. Dann geht das Theater wieder los:cursing: Jetzt habe ich die Regenschließfunktion deaktiviert. Mal sehen, ob es hilft...
     
  8. #8 Strato87, 10.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Das mit dem Hochfahren ging ja überhaupt nicht, sobald oben, fuhr das Fenster wieder runter.

    Regenschließen habe ich noch nie gehört, kenne ich gar nicht,
    what ist that ???

    DAS war es, denke ich, hoffe ich, muß noch die Nacht abwarten ob die Scheibe oben bleibt.
    Funktionierte allerdings nicht beim Hochfahren und 5 s halten (hochfahren ging ja nicht),
    sondern beim Runterfahren und 5 s halten.
    Im Handbuch steht Hochfahren.?(
    Na mal abwarten, ich werde morgen berichten, drückt mir mal die Daumen.
    Aber erst mal danke für die Tipps

    Gruß Tom
     
  9. #9 Robert78, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.851
    Zustimmungen:
    1.898
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    5 Sekunden warten steht auch nicht im Handbuch. Kein Wunder das es nicht klappt.;)

    Regenschließen:
    Ist vorhanden wenn dein Auto einen Regensensor hat. Bleibt das Fenster bei verschlossenem Auto offen wird das bzw. die Fenster bei erkannten Regen oder nach 12(?) Stunden geschlossen

    Im Hauptmenü des BC bzw. der MFA kann das, falls vorhanden, deaktiviert werden.
     
  10. #10 Strato87, 10.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Doch, hier !
    Ihr seid mein Handbuch :thumbsup:

    So, noch ein halbes Stündchen und ich gehe zum Auto, ob die Scheibe oben geblieben ist,
    ich bin dann ein-, zwei Stündchen unterwegs und melde mich ob der Scheibenlage.

    Gruß Tom
     
  11. #11 Robert78, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.851
    Zustimmungen:
    1.898
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    @Strato87

    Dann mach bitte mal das was man dir rät und lies selber nach.
    Dann wirst du lesen das das eine falsche Info war. ;)

    Schadet übrigens generell nicht dort mal komplett durchzublättern und wenigstens grob zu überfliegen
    Dank der PDF Handbücher ist es ja auch bequem.
     
  12. #12 Strato87, 10.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Also...........
    Es geht wieder, das mit dem Anlernen scheint es irgend wie gewesen zu zu sein,
    Scheibe ist auch oben geblieben.
    vielen, vielen, Dank an euch.
    Fehlersuche in der Werkstatt kann teuer werden.

    Gruß Tom
     
  13. #13 Strato87, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    Strato87

    Strato87

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    17
    Hallo noch mal

    Ein Fehler anscheinend behoben, nun wartet noch ein zweiter, der leider nur
    sporadisch auftritt, auf eine Lösung.
    Vielleicht hat da noch jemand einen Tipp ?
    Es geht um Verbindungsabbrüche über Bluetooth zwischen meinem Smartphone
    und dem Amundsen.
    Manchmal rufe ich jemanden an oder werde angerufen und plötzlich bricht die Verbindung ab,
    das Amundsen selbst hat vollen Empfang.

    Hier hatte ich schon mal gefragt.
    https://www.skodacommunity.de/threa...ueber-bluetooth-amundsen.122560/#post-1783182

    Ach so, Smartphone ist ein Samsung s4 mini

    Gruß Tom
     
Thema: Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrischer scheibeheber fährt wieder runter yeti

Die Seite wird geladen...

Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter - Ähnliche Themen

  1. Metallisches Geräusch hinten links?

    Metallisches Geräusch hinten links?: Hallo Community, bin seit etwa 3 Monaten Besitzer eines Octavia 3E5 110KW DSG Düsel (10.2013) Kurz nach der Übernahme vom "Freundlichen" haben...
  2. Linke Armablage / lehne bepolstern!

    Linke Armablage / lehne bepolstern!: Moin Leute, also nach nun 1 1/2 monatiger geselliger Übereinkunft mit dem S3 sind neben vielen positiven Eigenschaften auch einige kleinere nicht...
  3. Türen links hinten und vorne komplett stromlos

    Türen links hinten und vorne komplett stromlos: Hallo zusammen :) Ich benötige euren Rat. Ich fahre einen Skoda Superb II Combi und hatte mein Fahrzeug vor einer Woche in der großen Inspektion....
  4. Umluft schaltet sich selbstständig ab

    Umluft schaltet sich selbstständig ab: Bereits im letzten Winter stelle ich regelmäßig ein selbstständiges Abschalten der Umluft fest, teilweise bereits nach wenigen Sekunden, zumindest...
  5. Wechseln des Tagfahrlichts vorne links

    Wechseln des Tagfahrlichts vorne links: Hallo zusammen, unser Fabia, den wir im März neu gekauft haben, meldet einen Fehler beim Tagfahrlicht vorne links. Also Klappe auf und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden