Scheibe fällt runter. Splint rausgerutscht. Benötige Hilfe!

Diskutiere Scheibe fällt runter. Splint rausgerutscht. Benötige Hilfe! im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Vor längerer Zeit knackte es laut, als ich meinen Hinteren Fensterheber bediente und die Scheibe rutschte runter. Ich konnte sie zwar...

  1. #1 Fredlabosch, 13.03.2011
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Hallo.

    Vor längerer Zeit knackte es laut, als ich meinen Hinteren Fensterheber bediente und die Scheibe rutschte runter. Ich konnte sie zwar fixieren damit sie nicht runterrauscht, aber nun ist der Fensterheber eben nicht zu gebrauchen. Motor ist OK und läuft nur ist die Scheibe eben nicht mehr auf dem "Schlitten".
    Gestern habe ich mit nem Freund die Türpappe runtergebaut und das dahinter liegende Blech abgeschraubt. Somit war der Blick auf das Innenleben der Tür frei und ich fand den Splint oder Fixierdorn (keine Ahnung wie sich das Teil nennt. Teil aus Plastik, bestehend aus zwei ineinanderliegenden Ringen/ineinandergepresst), der die Scheibe auf dem Schlitten fixiert. So wie es aussieht ist der Splint/Bolzen noch intakt und muss nur wieder reingesetzt werden.
    ABER WIE???????? Was muss ich beachten? gibt es eine spezielle Stellung des Schlittens oder ne versteckte Serviceklappe. Ich versteh es einfach nicht und hab keinen Plan, wie man mit den Händen da hinkommen soll.
    Hoffe auf Eure Hilfe. Und wenn möglich bitte idiotensicher, denn so wie es aussieht bin ich nicht der Hellste... ;(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleder543, 13.03.2011
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo,

    da du ja alles schon weg hast, nimmst du den Splint und setzt ihn in das Loch der Scheibe mittig ein.
    Danach das Blech wieder anschrauben. Fensterheber ca. in Mittelstellung.
    Nun die Scheibe von oben in die Fensterheberführung drücken bis es klack macht.

    MfG
     
  4. #3 Fredlabosch, 13.03.2011
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Blech, was für'n Blech? ?(

    Habe den Splint, habe ein Loch in der Scheibe und der Schlitten is oben. Gehe grad nochmal raus gucken. Mano, das nervt. :wacko:
    Aber danke für die schnelle Antwort. :thumbsup:

    So, war gerade nochmal schauen. Habe den Schlitten runter gefahren und die Scheibe in die weisse Plastikschiene eingeführt. D.h. jetzt kann ich die Scheibe zwar hochfahren, aber nicht mehr runter, da ich diesen Splint nicht in die Scheibe/Schlitten bekomme. Muss man nochwas auseinanderbauen????

    LG

    Sebastian

    P.S. Hat denn niemand Bilder oder Explosionszeichnungen davon???? ;(
     
  5. #4 Fleder543, 13.03.2011
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Du hast doch geschrieben, dass du den Türaggregateträger (Blech) abgeschraubt hast.
    Wenn der Türaggregateträger noch, oder wieder dran ist, ist es eine ganz schöne Fummelei den Splint wieder richtig
    rein zu bekommen.

    MfG
     
  6. #5 Fredlabosch, 13.03.2011
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Das Blech war nicht komplett ab, sondern nur gelöst und an dem ganzen Entriegelungsgestänge/Kabelgewirr hängend. Zwischenzeitlich is mir die ganze Scheibe in der Tür verschwunden. Hab sie jetzt wieder eingefädelt und mit dem Schlitten hochgefahren. Könnte es helfen den Lautsprecher abzubauen und durch diese Öffnung den Splint einzusetzen???
     
  7. #6 Under-Taker, 13.03.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Es muss der aggregateträger raus und zwar komplett. Soviel arbeit ist das nicht. Erst dann kannst du ohne probleme den Splint einsetzten. Dabei kannst du den rest gleich mal prüfen und an die beweglichen Teile bisschen fett dranmachen!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fredlabosch, 13.03.2011
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Die Fensterhebermechanik, wie Seilzug, Schlitten und Motor sind alle mit dem Agregateträger (Blech) vernietet zudem liegt ja noch ein riesen Kabelbaum am Blech.
    Muss der Schlitten entfernt werden (aufbohren der Nieten) um den Bolzen einzufriemeln? Denn dieser is ja fest ans Blech genietet.
    Sorry wenn ich mich blöd anstelle aber selbt mein Freund, ein begabter Schrauber rafft es nicht. (evtl. isser ja gar nicht so begabt...lach)
    Ich verzweifel gleich....jetzt regnets auch noch.....
     
  10. #8 Fredlabosch, 13.03.2011
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    ICH HABS GESCHAFT!!!!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Letzten Endes wirklich kein grosses Ding. Habe nur erstmal nicht verstanden, was ihr geschrieben habt ?( . Aber genauso hats funktioniert. Nochmals danke für die schnelle und kompetente Hilfe.

    LG

    Sebastian
     
Thema: Scheibe fällt runter. Splint rausgerutscht. Benötige Hilfe!
Die Seite wird geladen...

Scheibe fällt runter. Splint rausgerutscht. Benötige Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät

    Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät: Servus und Guten morgen Ich habe einen Oktavia 2 Typ:1Z5 ,1,2L 105PS Baujahr2013, Ich habe mir das Lüftersteuergerät gekauft und habe jetzt das...
  2. UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben

    UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben: Grüß Euch, ich wüsste gerne, ob die standardmäßig verbauten ungetönten Scheiben (Front, Heck, Seiten) des Octavia III 2016 einen UV-Schutz...
  3. Probleme mit dem Scheiben Waschbehälter beim Yeti 1.2 TSI Bj. 2011

    Probleme mit dem Scheiben Waschbehälter beim Yeti 1.2 TSI Bj. 2011: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen leuchtet die Kontrollleuchte Waschbehälter. Habe Wasser nachgefüllt, aber ca. 70% des Wassers liefen gleich...
  4. Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht

    Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht: Hallo, Bei meinem Roomster funktioniert plötzlich die Geschwindigkeitsregelanlage nicht mehr. Bremsschalter, Kupplungsschalter und auch die...
  5. HILFE?! Einbau Lenkgetriebe Skoda Fabia 1.4 16V Bj.04

    HILFE?! Einbau Lenkgetriebe Skoda Fabia 1.4 16V Bj.04: Hallo liebe Skoda-Spezialisten, mein Lenkgetriebe ist defekt, ich habe mir bereits ein gebrauchtes bestellt. Nächstes Wochenende habe ich mir...