Schaltplus im Motorraum - Anschluss Tagfahrleuchten

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von adm, 01.09.2009.

  1. adm

    adm

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main 60431 Frankfurt
    Kilometerstand:
    67000
    Hallo liebe Gemeinde! :)

    Ich möchte an meinem Octavia I Tagfahrleuchten anbringen.
    Problematisch gestaltet sich nur der Anschluss an den Sicherungskasten im Fahrerraum (links unterhalbs des Lenkrads).

    Wie habt ihr das gelöst?
    Muss ich das Kabel der TFL verlängern und durch den Motorraum ziehen, bis hin zum Sicherungskasten oder gibt es eine andere Möglichkeit die Leuchten zu installieren?

    Achso, gibt es eine Mindesthöhe der Leuchten zur Straße?
    Bin ich da mit min. 20 cm richtig informiert?

    Freue mich auf Eure Antworten!

    LG
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ichbinsnur, 07.09.2009
    ichbinsnur

    ichbinsnur

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia TDI mit Chip und ne Vespa PX177 Polini
    Werkstatt/Händler:
    Bayer FFB
    Kilometerstand:
    299999
    hier mal die aussage von milotec dazu:
    1.) ECE-R48 Richtlinien für Tagfahrleuchten Anbringung Zulässig bei Kraftfahrzeugen

    Anordnung
    1.) Abstand vom Boden: mindestens 250 mm, maximal 1500 mm
    2.) Abstand zwischen den Innenrändern der sichtbaren leuchtenden Fläche der Tagfahrleuchten muss mindestens 600 mm betragen
    3.) Abstand zwischen Fahrzeugaußenkanten und Tagfahrleuchten: maximal 400 mm Geometrische Horizontal: nach außen 20° und nach innen 20° Sichtbarkeit Vertikal: nach oben 10° und nach unten 10°
    Elektrische Schaltung:
    Sind Tagfahrleuchten eingebaut, müssen sie automatisch eingeschaltet werden, sobald die Zündung eingeschaltet wird.
    Bei Aktivierung des Abblendlichtes müssen die Tagfahrleuchten automatisch ausgehen. Die Tagfahrleuchte darf nicht zusammen mit Nebelscheinwerfer und Fernlicht (Ausnahme: Lichthupe) leuchten.

    1.1) ECE-R48 Richtlinien für Positionslicht/Standlicht
    Anordnung
    1.) Abstand vom Boden: mindestens 350 mm, maximal 1500 mm, bauartbedingt bis max. 2100mm
    2.) Abstand zwischen Fahrzeugaußenkanten und Positionslicht: maximal 400 mm Geometrische Horizontal: nach innen 45° und nach außen 80° Sichtbarkeit Vertikal: nach oben 15° und nach unten 15° (min. 5° bei Anbauhöhe < 750mm)
    Elektrische Schaltung:
    Auch bei Fern- und Abblendlicht ständige Funktion, bei zusätzlichem Positionslicht müssen die werksseitigen, vorhandenen Positionsleuchten
    dauerhaft stillgelegt werden (bitte sprechen Sie mit Ihrem lokalen Tüv-Prüfer)

    Hier mal der Link incl Montageanleitung, da findest noch viel viel mehr wissenswertes dazu

    Viel Erfolg
     
  4. S

    S Guest

    Hallo! Es gibt in der Spritzwand einen Stopfen, welcher wunderbar zur Düchführung des Kabel geeignet ist.
    Ich glaube das Kabel kommt dann im Fußraum, über den Pedalen durch.

    Das geschaltete Plus, kannst du dann vom Lichtschalter nehmen.
    Dort ist ein Pin für TFL dran.

    MfG
     
  5. #4 ichbinsnur, 08.09.2009
    ichbinsnur

    ichbinsnur

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia TDI mit Chip und ne Vespa PX177 Polini
    Werkstatt/Händler:
    Bayer FFB
    Kilometerstand:
    299999
    du hast recht, wenn man vor der motohaube steht und in den motorraum schaut links unterhalb des bremskraftverstärker kann man mit dem kabel rein, das kommt dann links oberhalb des bremspedals raus.
     
  6. adm

    adm

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main 60431 Frankfurt
    Kilometerstand:
    67000
    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps.
    Die Kabel sind nun alle verlegt.

    Eigentlich sollte nun alles laufen.
    Tut´s aber nicht.

    Starten morgen in die dritte Runde... ingesamt sicher schon 10-11 Stunden investiert...
    Dann muss es einfach laufen!

    Welcher Slot im Sicherungskasten ist Schaltplus?
    Sonst müssten wir das morgen messen! :)

    Angeschlossen haben wir das TFL am Standlicht Fahrerseite, grau-weisses Kabel und auf der Beifahrerseite am grau-roten Kabel.

    Korrekt soweit? :)

    Hier einige Impressionen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. djwest

    djwest

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elstorf
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Nie wieder Raffay Hamburg Horn Finger weg von dem Händler
    Kilometerstand:
    59000
    Da freue ich mich ja schon richtig auf den einbau bei meinem Fabia ;( ;( ;(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. adm

    adm

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main 60431 Frankfurt
    Kilometerstand:
    67000
    Vielleicht stellen wir uns auch einfach nur dumm an.
    Denke ich aber nicht... vielleicht liegts auch am Relais, dass das schon kaputt geliefert wurde?

    Sollten wir alles andere ausschließen können, werden ein eigenes bauen.

    Sooooo viel Arbeit für sooooo ein bisschen Licht! :)

    Bilder vom kompletten Einbau kann ich noch on stellen wenn Interesse besteht! :)

    Nochmal hierzu zurück:
    Angeschlossen haben wir das TFL am Standlicht Fahrerseite, grau-weisses Kabel und auf der Beifahrerseite am grau-roten Kabel.

    Korrekt soweit? :)

    Danke euch!
     
  10. adm

    adm

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main 60431 Frankfurt
    Kilometerstand:
    67000
    Nach 4 Tagen Arbeit und stundenlangem Durchmessen sämtlicher Kabel und Leitungen, ist es nun vollbracht.

    Der Fehler lag in dem defekten Relais von ATU... Scheißladen!

    Jetzt haben wir ein Relais von Conrad so konfiguriert, dass es nun endlich läuft.

    Das Ergebnis:

    [​IMG]

    Danke für Eure Hilfe und die Tipps! :)
     
Thema:

Schaltplus im Motorraum - Anschluss Tagfahrleuchten

Die Seite wird geladen...

Schaltplus im Motorraum - Anschluss Tagfahrleuchten - Ähnliche Themen

  1. Klappern aus Motorraum (Skoda Octavia 1Z5 Combi)

    Klappern aus Motorraum (Skoda Octavia 1Z5 Combi): Hallo zusammen, ich wollte Mal hier im Forum nachfragen ob jemand das gleiche Problem hatte wie ich aktuell. Zum Fahrzeug: Ist ein Octavia Kombi...
  2. Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?

    Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?: Hallo! Ich besitze einen skoda superb 3u 140ps 2.0tdi Im auto ist ein dx navi vorhanden sowie ein vd wechsler im kofferraum. die frage ist ob ich...
  3. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  4. Modellübergreifend Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne

    Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne: Mein Import-Octavia hat (leider) kein DAB+ - das gibts bei den Spaniern anscheinend nur als Extra dazu. :cursing: Da ich aber gerne (und...
  5. Skoda Fabia 3 Von Motorraum zum Innenraum

    Skoda Fabia 3 Von Motorraum zum Innenraum: Hi hätte mal eine Frage. Müsste einige Kabel vom Motorraum in den Innenraum legen. Jemand Erfahrungen an welche stelle dies am einfachsten ist? Danke