schaltknauf wechseln

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von oinky, 24.12.2008.

  1. oinky

    oinky

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Hello!! :)
    also ich hab einen schaltknauf geschenkt bekommen und ja....ich hab absolut keine ahnung, wie ich den jetzt wechseln soll!
    kann mir das bitte jemand für einen leihen erklären??
    ich bedanke mich im vorraus

    liebe grüße aus österreich

    das schwein
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corani

    Corani Guest

    Dreh doch einfach mal am oberen Teil, dann müssteste den abgeschraubt bekommen.
    Eigentlich müsste der gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden.
    (Ist zumindest bei mir so)
     
  4. #3 dathobi, 25.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Zieh mal die Schaltsack nach oben. Und du wirst eine Schelle vorfinden. Die musste einfach ein bischen aufbiegeb und dan den Schaltknauf nach oben abziehen. Also nichts mit drehen, das war mal-ist schon lange her.
     
  5. #4 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das glaube ich aber nicht.
    Bei mir ging der nicht ab zu drehen.
    Fühl mal unter dem Knauf, also an dem Lederbeutel.
    Da müsste eine Stange runter gehen und irgendwo da müsste es mal etwas dicker sein.
    Wenn das so ist, ist es dort zusammen gesteckt.
    Da muss das Leder unten ausgeclipst werden und dann kommt man daran.
     
  6. #5 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also, ich schreib mal das ab was im "Wie wird´s gemacht" drin steht, allerdings für den Fabi1

    Ausbau:
    Mit einem Kunststoffkeil Schalthebelmanschette aus der Mittelkonsole heraushebeln.
    Schalthebelmanschette nach oben stülpen.
    Schelle öffnen und Schaltknauf zusammen mit Schalthebelmanschette abziehen.

    Einbau:
    Schaltknauf mit umgestülpter Schalthebelmanschette auf den Schalthebel aufstecken und einrasten.
    Klemmschelle zusammendrücken.
    Schalthebelmanschette nach unten stülpen und Manschettenrahmen in der Mittelkonsole einsetzen.


    So, ich nehme aber mal an das du so einen Tuningschaltknauf bekommen hast, wo unten so 3 Madenschrauben dran sind.
    Dann hättest du keine Manschette mehr, ist ja auch blöd.
    Und das würde sicher auch so alles nicht mehr halten.
    Ich würde dir ehrlich gesagt am liebsten von der Aktion abraten, wenn es wirklich so ei Schaltknauf ist....ich habe nicht umsonst auch noch Einen hier rumliegen ^^
     
  7. oinky

    oinky

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    genau so einer is des....richtig proletenhaft mit led beleuchtung und sowas.....wie gesagt...ein geschenk...
    also wenn ich das jetzt richtig verstanden hab,....wenn ich den knauf wechseln will, hab ich dann keine ledermanschette mehr stimmts??
    sieht auch irgendwie scheiße aus! lol
    und wenn das gestänge geteilt und zusammengesteckt is,...is des ja auch orsch, weil ich kein gestänge hab! ^^

    hab ich das jezt richtig verstanden, dass ich das ding, weils ausgeoackt is, nurnoch verstauben lassen kann??
     
  8. #7 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hatte ja den Knauf schon vor meinem Auto :D
    Und ich hab dann keine großen Anstrengungen mehr unternommen, weil mir mein LEder-Chromknauf gefällt ;)

    Also du müsstest dir noch eine Ledermanschette besorgen und irgendwie sehen ob du das Ding befestigt bekommst an dem Gestänge.

    Meiner verstaubt auch nur ^^ aber die blauen LED´s funzen noch wenn man oben drauf drückt :D:D
     
  9. oinky

    oinky

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    lol
    also ich hab mir das mal kurz angesehn....die satnge ist gestückelt...nur....ziemlich weit unten! lol also gesehn hab ichs ned, aber gefühlt! lol
    naja,...sieht fast so aus, als müsste ich einen schenkenden enttäuschen!
     
  10. #9 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    War bei mir nicht anders ^^

    Aber was solls, wenn dir dann beim Fahren der Knauf entgegen kommt ist vielleicht auch nich so toll.
     
  11. #10 dathobi, 25.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Die Schaltstange wird natürlich nicht entfernt. Ihr müsst die Schaltmanschette komplet nach oben ziehen. Und da wird oberhalb eine Schelle bzw. ein Spanband sichtbar.
    Nur diese wird geöffnet und da kan auch der Schaltknauf mit einem leichten Ruck nach oben abziehen. Das Problem ist nur die Schaltmanschette. Es soll aber Nachrüst-Knöpfe geben wo auch der originale Sack mit montiert werden kann.
     
  12. #11 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Na man muss nur oben diese Spange abmachen, hab ich ja geschrieben.

    Das wird mit dem Knauf 100pro nicht gehen.
    Ich hab ja einen Ähnlichen, würd ich jetzt mal sagen.
    Das sind nur Plug&Play Teile, Alter runter, neuer drauf.
    Bei manchen Autos ist der orig ja auch nur geklebt oder so.
     
  13. #12 dathobi, 25.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Stimmt haste auch richtig beschrieben. Trotzdem kam es aber irgend wie nicht richtig rüber. Sonst währe man hier nicht davon ausgegangen das auch die Schaltstange entfernt werden muss.
     
  14. #13 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich nehme auch mal an, dass noch ein kleines Stückchen von der Stange noch am Knauf dran ist oder?
     
  15. #14 dathobi, 25.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Nein.
     
  16. #15 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Achso, also sind da sozusagen 2 solche Schellen??!!

    Na gut, dann bekommt man den Knauf ja befestigt, denk ich mal.
    Bleibt aber immernoch das Problem mit der Manschette, und da denk ich mal das kann man vergessen.
     
  17. #16 dathobi, 25.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Es ist nur eine Schelle.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 FabiaOli, 25.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Achso.
    Naja, ich hab mir das damals bei mir nicht genau an geguckt, weil mir mein orig. Knauf ja wie gesagt super gefällt.
     
  20. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Also da bist eher du derjenige, der enttäuscht sein sollte. So einen Plastikschrott, der nach 5 tagen total vergrabbelt aussieht, will doch keiner in seinem neuen Auto haben. da würde mir die Blanke Ko... hochkommen wenn ich soetwas auf einmal in meinem Fabia anstelle des absolut ansehnlichen Schaltknaufes vorfinden müsste.

    Meine Empfehlung:
    Pack ne Batterie dran, hängs an den Christbaum, dann hat die Familie wenigstens was davon.
     
Thema: schaltknauf wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia schaltknauf wechseln

    ,
  2. schaltknauf demontieren skoda fabia

    ,
  3. schaltknauf wechseln skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia 2 schaltknauf wechseln,
  5. skoda yeti schaltknauf wechseln,
  6. skoda schaltknauf wechseln,
  7. skoda fabia 1 schaltknauf wechseln,
  8. schaltknauf fabia wechseln,
  9. skoda fabia gangschaltung wie montiert,
  10. schaltknauf skoda fabia wechseln,
  11. Schalthebel wechseln für Skoda Fabia Scheibenwischer,
  12. skoda fabia schaltsack wechseln,
  13. scoda octavia combi schaltknauf wechseln,
  14. skoda fabia 1 schaltknauf ,
  15. schaltknauf roomster abnehmen,
  16. skoda octavia 1u2 schaltknauf wechseln,
  17. ganghebel fabia,
  18. schaltknauf lösen skoda,
  19. schaltknauf wechseln skoda yeti,
  20. fabia 2 schaltmanschette ausbauen,
  21. schaltknüppel skoda wexeln,
  22. skoda superb 3t schaltknauf wechseln,
  23. skoda yeti schalthebelmanschette ausbauen,
  24. schaltsack skoda fabia baujahr 2002,
  25. ganghebel vom neuen skoda rs in den alten skoda einbauen
Die Seite wird geladen...

schaltknauf wechseln - Ähnliche Themen

  1. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  2. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  3. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  4. Leder vom Schaltknauf abgescheuert

    Leder vom Schaltknauf abgescheuert: Moin zusammen, heute habe ich bemerkt, das sich das Leder vom Schaltknauf abscheuert, wo sich immer mein Daumen beim Schalten befindet (siehe...
  5. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...