Schalthebel zu leichtgängig.

Diskutiere Schalthebel zu leichtgängig. im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, leider habe ich aus eigenem Verschulden die Arretierung zum Rückwärtsgang zerstört. (Massiver Druck auf den Schalthebel nach...
  • Schalthebel zu leichtgängig. Beitrag #1

clash1

Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,
leider habe ich aus eigenem Verschulden die Arretierung zum Rückwärtsgang zerstört.
(Massiver Druck auf den Schalthebel nach links.)
Dadurch muss ich jetzt den ersten und zweiten Gang sehr vorsichtig suchen da keine Führung mehr besteht.
Ansonsten lande ich im Rückwärtsgang was beim Anfahren natürlich peinlich ist.
Hat jemand eine Idee was da kaputt gegangen ist?
Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
Harald
 
  • Schalthebel zu leichtgängig. Beitrag #2
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.383
Zustimmungen
1.566
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
  • Schalthebel zu leichtgängig. Beitrag #3

clash1

Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Danke, ich habe den Fehler gefunden.
Schalthebel ist verbogen und kam deshalb nicht mehr hoch.
 
Thema:

Schalthebel zu leichtgängig.

Schalthebel zu leichtgängig. - Ähnliche Themen

Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
rote Ölleuchte Lösung oder Empfehlung Werkstatt MTK/HG/FFM: Hallo zusammen :) , ich bin neu hier und hoffe die Frage steht hier an richtiger Stelle (bitte nachsichtig sein). Die Sufu habe ich bemüht aber...
Eine rote Limo im hohen Norden - Erfahrungen und Umbauten: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Skoda Fabia 1.4 55 kw Motor geht meist früh kurz nach anfahren aus: Hallo in die Runde, ich fahre das o.g. Auto seit 11 Jahren, Er hat knapp 60 000 km weg und keinerlei Sonderausstattung, also auch keine Klima...
2.0 TSI 220 vs 280 (Ausstattungs-) Unterschiede: Hallo, nachdem ich vor rund 11 Jahren den Seitensprung zu einem TDI gewagt habe und für mich nun feststeht, dass dies der erste und auch letzte...
Oben