Schaden durch Unbekannt

Diskutiere Schaden durch Unbekannt im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Komm ich vorhin vom Dienst und seh das hier. Auto ist gut weg von der Strasse geparkt. zwischen Parkplatz und Strasse ist ein breiter Fussweg. Ich...

  1. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
    Komm ich vorhin vom Dienst und seh das hier. Auto ist gut weg von der Strasse geparkt. zwischen Parkplatz und Strasse ist ein breiter Fussweg. Ich nehm an, da hat einer gewendet und natuerlich keine Nachricht hinterlassen.
    Werd ich wohl erst mal alles reinigen und polieren, dann mal sehen, wie ich es kaschiere. Zum "Glueck" nur der Stossfaenger- bloederweise lackiert. Gibt Schlimmeres im Leben, aber zeigt mal wieder, wie ignorant oder vielleicht sogar unehrlich manche Leute sind. Wofuer hat man denn ne Versicherung sonst ?
    Werd berichten, wenn ich Zeit und Musse hatte, das zu verbessern!
     

    Anhänge:

    MrMaus gefällt das.
  2. #2 dathobi, 01.06.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.364
    Zustimmungen:
    2.360
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Na, nur etwas polieren reicht da wohl nicht...
     
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
    Erst mal. Dann seh ich ja, was gemacht werden kann. Rosten kann ja nichts und fahren tut der trotzdem .
     
  4. #4 dathobi, 01.06.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.364
    Zustimmungen:
    2.360
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Habe ich auch nicht in Frage gestellt...
     
  5. #5 Northst@r, 01.06.2019
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    234
    Ja, Auto ist eben Gebrauchsgegenstand; wegen ein paar Schrammen mach´ich keine Welle mehr...
     
  6. #6 chris193, 02.06.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.438
    Zustimmungen:
    1.104
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Also ist das keine deutsche Unart, Unfallflucht zu begehen.
     
    Cordi gefällt das.
  7. #7 ottensener, 02.06.2019
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    726
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Das war bestimmt ein deutscher Tourist.
     
    chris193 gefällt das.
  8. #8 Bonecrusher, 02.06.2019
    Bonecrusher

    Bonecrusher

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Kilometerstand:
    41000
    "Früher" haben die Leute meistens wirklich noch gewartet. Heute schaut man einmal links, einmal rechts und wenn keiner zugeschaut hat, wird abgehauen.
    Dann erhöhen sich die Versicherungsprämien auch nicht.
    Mir leider auch schon mehrfach passiert.
    Gibt halt keine ehrlichen Menschen mehr.
     
  9. #9 Octavian62, 02.06.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Mir leider auch und deshalb versuche ich auch immer mein Auto möglichst sicher zu parken. Was mich immer wieder fasziniert: Ein riesengroßer Parkplatz, in einer Ecke beim Eingang eines Einkaufszentrums "ballen" sich die geparkten Autos, in der anderen Ecke steht weit und breit niemand weil man von dort ein paar Meter mehr laufen muss, freie Parkplätze drumherum massenhaft, dort stelle ich mein Auto ab und wenn ich zurückkomme parken meist direkt links und rechts neben meinem Auto andere Fahrzeuge. Herdentrieb? ;)
     
    Duffy, Andre784, Grauerbär und 2 anderen gefällt das.
  10. #10 Avensis1246, 02.06.2019
    Avensis1246

    Avensis1246

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    KIA Sorento 2.2 CRDi Platinum
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Schmid Höhenkirchen
    Das kenne ich auch. Mich fasziniert das in keinster Weise, sondern es regt mich einfach nur tierisch auf. Aber eine Erklärung für dieses Phänomen habe ich auch nicht.
     
  11. GOGO

    GOGO

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Einen Lackkratzer als Unfall hochzustilisieren ist hingegen definitiv 'ne deutsche Unart. :D
     
    topocci gefällt das.
  12. #12 dathobi, 02.06.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.364
    Zustimmungen:
    2.360
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wird aber als solches geahndet... und kann ganz schöne Konsequenzen nach sich ziehen.
     
    Andre784, Redfun und chris193 gefällt das.
  13. #13 chris193, 02.06.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.438
    Zustimmungen:
    1.104
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Wie willst Du es dann nennen? Sachbeschädigung?

    Ich kann diese Einstellung nicht nachvollziehen. Eine fremde Sache zu beschädigen ist das Eine und kann halt geschehen, dann aber feige abhauen und den Geschädigten auf der Behebung des Schadens sitzen zu lassen ist einfach zum erbrechen.

    Mag für Dich einfach nur ein unbedeutender Kratzer sein. Ist aber Wurst, was es für Dich ist! Für den Eigentümer ist es eine Wertminderung und halt - für den Einen mehr, für den Anderen weniger - ein großes Ärgernis.
     
    Duffy, OcciTSI, Andre784 und einer weiteren Person gefällt das.
  14. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
    Jetzt gross aergern hilft leider nur dem Verursacher. Er oder sie muss mit der Persoenlichkeitseigenschaft leben. Ich werd sehen, das wieder in Ordnung zu bringen und dann hoffen, dass es nicht wieder passiert. Man sollte meinen, in ner Einfahrt ist so ein Fahrzeug doch sicher abgestellt, aber Satz mit x - war wohl nix. Versicherungsmaessig sparen halt auch ne Menge Leute, indem sie gar keine erst abschliessen. Und z.B. irgendsoein Lieferant von einer Versandfirma wird die Karre wenden und wenns kracht, schnellstens wieder weiterfahren zu seinen weiteren 128 Lieferadressen. Das Eigentum anderer ist einer grossen Anzahl unserer Mitbuerger - nicht nur derer des UK, einfach schnuppe. Schade, aber gaengige Praxis.
     
  15. #15 Octavian62, 02.06.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Sagt auch sehr viel über den Charakter des Schädigers aus.
     
    Redfun gefällt das.
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.112
    Zustimmungen:
    9.693
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    200000
    Aber wehe, Du hängst eine Kamera so auf, dass die die Sache hätte aufzeichnen können... DAS ist zum Kotzen!
     
  17. #17 mrbabble2004, 02.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    1.245
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @GOGO
    Alles ab 50€ Schaden ist ein Verkehrsunfall! 8)
     
  18. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
    Dazu ist unsere Strasse zu unbedeutend, waere es eine groessere, waere da auch eine Kamera.Selber koennte ich natuerlich eine installieren, CCTV, aber normalerweise seh ich nur den Fuchs vorbeigehen.
     
  19. GOGO

    GOGO

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Natürlich darf man sich darüber ärgern. Habe ich vergangenen Mittwoch auch gemacht. Da war der Lack am vorderen Radlauf auch plötzlich abgeschabt und kein Zettel am Scheibenwischer. Und mein Kleiner ist noch keine 4 Monate alt!
    Ich hab den Verursacher auch verflucht. Andererseits muss man sich eben klar machen, dass so ein Auto ein Gebrauchsgegenstand ist. Punkt. Und schließlich heißt das Teil ja auch Stoßfänger. ;-)
    Mir ging es auch nicht um diesen speziellen Fall, sondern darum, dass in Deutschland das Auto oft mehr verhätschelt wird als das eigene Kind. Unfallflucht wegen eines Lackschadens. Ich finde das einfach übertrieben. Gesetzeslage hin oder her.
    In Paris parkt man mit eingelegtem Gang, damit man sich die Autos bei Einparken zurechtschieben kann.
     
  20. #20 Andre784, 02.06.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Naja, wenns nicht Dein Auto ist, z.B. Leasing, wie bei mir, dann musst Du ja den Schaden beheben lassen und steigst in der Kasko (in den meisten Fällen), und da kann über die Jahre ein erheblicher finanzieller Schaden entstehen.

    An meinem neuen Superb war nach wenigen Tagen eine Schramme an der heck-Stoßstange, da hatte auch jemand drüber gewischt, ist aber so gering, dass es polierbar ist.

    Wenn ich eng parken muss, mach ich ein Foto des Autos und der angrenzenden Fahrzeuge, gebraucht hab ich das aber noch nie.

    Mittlerweile hab ich am Büro beim Kunden auch einen privaten Parkplatz in einer recht geräumigen TG mieten können, das entspannt doch sehr.
     
    SeSa gefällt das.
Thema:

Schaden durch Unbekannt

Die Seite wird geladen...

Schaden durch Unbekannt - Ähnliche Themen

  1. Octavia 2 Verteilergetriebe Schaden

    Octavia 2 Verteilergetriebe Schaden: Hallo, Bei meinem Skoda Octavia II 4x4 ist das Verteilergetriebe def. macht sich durch knacken und schleifen bemerkbar. Nun meinte meine...
  2. Unbekanntes Gummiteil gefunden!

    Unbekanntes Gummiteil gefunden!: Habe dieses Plastik-Gummi-teil heute zufällig im Fußraum der Fahrerseite vorne gefunden: [ATTACH] [ATTACH] Hat das schon mal jemand gesehen...
  3. Beginnender Schaden an der Nockenwelle?

    Beginnender Schaden an der Nockenwelle?: Guten Abend zusammen. Bin seit rund 1 Monat Besitzer eines Octavia Kombi 1,5 tsi dsg Mj2019. Ich bin soweit mit dem Wagen zufrieden nur ist mir...
  4. Begegnung mit einem Reh - Kaffeesatzlesen zum Schaden erhofft

    Begegnung mit einem Reh - Kaffeesatzlesen zum Schaden erhofft: Hallo zusammen, ich hatte gestern Abend auf der Landstraße eine unschöne Begegnung mit einem Reh. Zum Glück ist, bis auf das Reh, niemand...
  5. Schaden am Citigo

    Schaden am Citigo: Guten Morgen, ich hoffe ein wenig auf eure Hilfe, auch wenn ich weiß, das gerade über das geschriebene Wort kein Geräusch wieder gegeben werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden