saVoys 40 Jahre mit Skoda- erstmal zu Ende...Hallo Dokker :-)

Diskutiere saVoys 40 Jahre mit Skoda- erstmal zu Ende...Hallo Dokker :-) im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Wäre der Ford Tourneo Courier eigentlich auch eine Alternative gewesen? Ist ja quasi das gleiche Fahrzeugkonzept wie dein Dokker.

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Den hatte ich nicht auf der Liste. Der Courier ist ne Ecke kleiner und es gibt ihn nur bis maximal 100 PS. Der Connect käme von der Größe eher hin, den gibt's aber wohl auch nicht mit stärkeren Benzinern und ist auch um einiges teurer.
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Seit langem mal wieder etwas tieferer Schnee, bei dem der Dokker gleich seine Wintertauglichkeit bewiesen hat. Vorher habe ich noch schnell das Kofferaumnetz eingeklipst ,damit beim Driften nichts im Kofferabteil rumschlittern kann. :-)
IMG_0049.jpg IMG_0053.jpg
 

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
3.610
Zustimmungen
1.388
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
56349
Ah, "Schloss Corvey"

Wird es nicht Zeit die "Fahrzeugdetails" zu ändern?
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Gut erkannt, obwohl der Schnee fast bis zur Kirchturmspitze reicht.^^

@mrbabble2004 Das ist kein Sportwagen, fetzt aber auch.

Details sind angepasst...Der Kilometerstand stammte noch vom TDI :whistling:
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Heute galt es für den Würfelkasten die erste wirkliche Transportaufgabe zu meistern:Ein Bett für unseren Kleinen musste aus Paderborn abgeholt werden.
Lattenrost, Verkleidungen und Matratze passten ohne Geknietsche hinein. Nach oben wäre auch noch Luft gewesen :-)

IMG_0126.jpg
 

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
7.959
Zustimmungen
1.512
Ort
Dresdner Umland
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Zu Hause rausgeflogen. Nun ins eigene Zimmer, gutes Nächtle! ;)
Der Dacia hat einen hohen Nutzwert, dass muss man ihm zugestehen.
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Der Text fehlte noch. ;-) Ja, zur Not wüsste ich dann, wo ich mein Haupt betten kann.
Irgendwann in der Zukunft gibt's aber sicher einen kleinen Ausbau zum Microcamper...
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.045
Zustimmungen
5.273
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Der Dacia hat einen hohen Nutzwert, dass muss man ihm zugestehen.

In der Höhe sicherlich. Aber von der Fläche her, würde das Bett doch sicherlich auch in einen Superb Combi passen.
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.707
Zustimmungen
1.999
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Der kostet aber mal schnell das 3-fache ;)
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.045
Zustimmungen
5.273
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Das war ja nicht die Frage. :P
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.944
Zustimmungen
2.027
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Der erste Monat und die ersten 1000km sind nun geschafft. Zeit für ein erstes Kurzfazit: Er fährt noch :P

Alles funktioniert wie es muss, die einfachen, robusten Materialien sind solide verarbeitet, nichts knirscht und klappert, bisher gabs keine Mängel. So kann es durchaus auf eine längere gemeinsame Zeit hinauslaufen :-)

Außendesign:
Für einen Kastenwagen macht der Dokker als Stepway keine schlechte Figur. Der Schwung in der C-Säule geht aber auf Kosten der Übersichtlichkeit nach schräg hinten. Gut dass es da Parkpiepser und eine Rückfahrkamera gibt. Demnächst kann ich dann endlich auch auf die größeren 16'' wechseln.

Innenraum:
Die Platzverhältnisse sind recht großzügig. Man sitzt vorn und vor allem hinten etwas erhöht, was ich nun nicht mehr missen möchte. Da kann ich die SUV-fahrer durchaus verstehen ;-)
An Ablagen mangelt es nicht. Gern genutz werden vor allem die offenen Fächer im Armaturenbrett und die große Ablage über den Köpfen.
Die Sitze sind straff gepolstert, haben aber wenig Seitenhalt und eine geringe Beinauflage. Mit den vorhandenen Einstellmöglichkeiten kann man aber eine passable Fahrposition finden.

Kofferraum:
800-3000l sprechen für sich. Dank der niedrigen Ladekante lassen sich auch größere und schwerere Sachen schnell und leicht verstauen. Die Sitze lassen sich problemlos umlegen (da bleibt aber eine Stufe) und hochklappen.

Bedienung/Komfort/Ausstattung:
Anfangs musst man sich doch etwas an die teilweise anders als beim VW-Konzern angeordneten Schalter und Bedienelemente gewöhnen. Mittlerweile weiß ich aber wo was ist und wie es funktioniert. Was mir fehlt ist eine Öltemperaturanzeige. Die ginge aber nachzurüsten.
Motorengeräusche dringen kaum in den Innenraum. Abroll-und Windgeräusche sind vernehmbar, halten sich aber im Rahmen und sind nicht störend. Wie sich das auf der Autobahn ausgeht, werde ich demnächst testen.
Als Stepway ist der Dokker für einen Dacia nahezu vollausgestattet.
Die Kids mögen vor allem die Schiebetüren und Picknicktischchen.
Die Radio-Navieinheit hatte ich so ja nicht im Fabia. Android-Auto muss ich demnächst mal mit einem kompartiblen Handy testen. Mit DAB+, Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera sind da aber auch so schon sinnvolle Sachen dabei, die ich schätzen gelernt habe. Mehr muss nicht.

Motor/Schaltung:
Noch befinde ich mich in der Einfahrphase, halte mich deshalb etwas zurück und habe den Motor bisher nicht höher als 2500/3000 gedreht. Dank des recht üppigen Drehmomets von 240Nm kommt der Kasten aber auch so gut aus den Puschen und lässt sich schaltfaul bewegen. An die fahrwerte des kleinen RS kann er nicht heranreichen. Ich freue mich aber trotzdem darauf, den 130 Pferdchen bald mal freien Lauf zu lassen. ;-)
Die Gänge der 6-Gang-Schaltung lassen sich ohne Hakeln einlegen, die Schaltwege könnten aber kürzer sein.
Der Verbrauch liegt auf dem Niveau des RS. Momentan habe ich durchschnittlich 7,1l Super verbraucht. Angesichts von viel Stadtverkehr und den teils tiefen Temperaturen ein akzeptabler Wert. Auf die Eco-Funktion habe ich bisher verzichtet. Die soll noch etwa 10 bis 10 Prozent Ersparnis bringen. Angegeben ist der Dokker laut WLPT mit 6,1-6,2l.

Fahrwerk/Fahrdynamik/Lenkung:
Der Dokker ist komfortabel abgestimmt und bügelt Bodenwellen gut weg. Hier kommt sicher auch der große Radstand von 2,81m zum Tragen. Querfugen nimmt er etwas stuckerig, was sich bei Beladung aber gibt.
Als Kastenwagen ist ihm jede Querdynamik von hause aus fremd. Ich hätte es mir aber schlimmer vorgestellt.Man muss ihn jedenfalls nicht ums Eck tragen und ist in keiner Situation ein Verkehrshindernis. Das Pedalgefühl beim Bremsen war anfangs etwas ungewohnt, dennoch packen die Bremsen ordentlich zu.
Die Lenkung ist leichtgängig, aber indirekt.

Fazit:
+ Platzangebot/Kofferaum
+Motor
+Ausstattung

-Sitze
-Fahrdynamik
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.375
Zustimmungen
557
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Die eco Funktion in meinem 2020er Clio hat genau 0,0L gebracht, weder plus noch minus. Und mal locker gefühlt 30% Leistung abgezogen, Außer beim kickdown. (ja auch beim Schaltgetriebe)
Schön das du zufrieden bist :)
 

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.760
Zustimmungen
948
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
95500
Eine Freundin von mir hat auch einen Dokker, seit Anfang letzten Jahres. Sie wohnt einer Alpenregion nahe der oesterr. Grenze. Und sie ist immer noch voll des Lobes fuer das Fahrzeug, hatte vorher auch Skodas. Kann Dir also schon mal Vorschusslorbeeren uebermitteln :)
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.531
Zustimmungen
1.945
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Was hatte der Dokker jetzt eigentlich gekostet?
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.681
Zustimmungen
623
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.045
Zustimmungen
3.135
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973
Kilometerstand
269000
Ich find das für einen Neuwagen in der Ausstattung echt eine Ansage. Und Strenggenommen braucht niemand mehr Auto als das.

Wenn ich überlege dass mein O2 damals 3 Jahre alt nur 3.500 € weniger gekostet hat...
 
Thema:

saVoys 40 Jahre mit Skoda- erstmal zu Ende...Hallo Dokker :-)

saVoys 40 Jahre mit Skoda- erstmal zu Ende...Hallo Dokker :-) - Ähnliche Themen

Hallo aus dem Berchtesgadener Land: Hallo, bin der Flo (37) und komme aus dem Berchtesgadener Land. Von Beruf bin ich Bäcker in meine Hobbys sind neben Autos vor allem Motorsport...
Hallo zusammen aus Unterfranken: Hallo zusammen, mein Name ist Wolfgang (Wolfi), ich bin 45 Jahre jung und Häuptling (glaub aber auch nur ich :D8| ) einer 4-köpfigen Familie. Nun...
Neuer ENYAQ iV 60 User aus NRW: Hallo zusammen, habe mich hier nun mal angemeldet da ich in Kürze den ENYAQ iV 60 bestellen werden. Nach einigen Jahren eGolf der ersten Version...
Hallo aus Kärnten: Nachdem es meiner Meinung nach zum guten Ton gehört, sich vorzustellen, möchte ich dies auch tun. Mein Name ist Alex und ich bin im schönen...
Hallo aus NRW: Hallo, nachdem ich nun schon seit letzter Woche hier mit lese und noch kaum was gepostet habe, möchte ich mich mal kurz vorstellen, ich finde das...
Oben