sauger chippen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von felicc, 05.10.2004.

  1. felicc

    felicc

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe leipzig
    es wird ja viel geredet von chipptuniing!
    also hab ich mich mal an den pc gesetzt und mich im netz mal umgeschaut aber nichts zum chippen von 1.6 und 2.0 motoren gefunden!vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man machen kann um aus dem motor was rauszuholen!bzw ist es überhaupt möglich und wenn ja wie was etc.!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 05.10.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    also. guck mal unter www.skn-tuning.de

    chip + spolufi sind die einfachsten sachen. bringen bei beiden motoren ca. 15 PS i.V.M. super plus.

    Andreas
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @felicc

    Da ich ja selber einen 2.0er fahre, kann ich dir nur raten, dass Thema chippen beim
    Benziner sein zu lassen. Die erwartete Mehrleistung steht in keinem Verhältnis zu
    den Kosten.

    Wenn schon, dann richtig, du hast den Vorteil einen "VW-Allerweltsmotor" zu haben,
    den die meisten VW-Audi-Tuner schon des öfteren getunt haben. Da können sie
    sich sozusagen von der Stange bedienen :zwinker:

    Fahr mal zu einem VW-Tuner in Deiner Gegend und lass Dir ein Angebot machen,
    ich hab auch eines, allerdings "volle Pulle" sprich 195 PS Endergebnis für schlappe 3.500,- Euro
    inkl. einiger Umbauten (Getriebe, Bremse + Auspuff etc.).

    Michael
     
  5. AMenge

    AMenge Guest

    Chiptuning bei nem Saugmotor kannst du vergessen. Das Chiptuning greift bei nem Turbolader in die LAdedruckregelung ein. Vereinfacht gesagt wird dafür gesorgt, dass mehr Luft in die Brennräume kommt. Dazu wird dann mehr Kraftstoff eingespritzt, was in der Mehrleistung resultiert.
    Da du bei nem Saugmotor aber über die Elektronik keinen Einfluss auf die Luftmenge im Motor hast, ist ein Chiptuning hier weitestgehend wirkungslos.
     
  6. #5 dsrazor, 16.12.2004
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    195PS bei dem 2.0er? Kompressornachrüstung? Hatte mal ein Angebot für den 1.6er von 101 auf 160PS per Kompressor für 6000€... das steht wohl auch in keinem Verhältnis zu irgendwas :regen:

    Bevor ich noch was an meinem 1.6er mach bezüglich Motorumbau o.ä. ists wohl eher sinnvoller zu verkaufen, minimal draufzulegen und einen RS oder 1,8T zu holen. Dann hat man wenigstens nix zurechtgebasteltes und vor allem keine Trommeln hinten (1.6) was ich ja immerhin auch durch eine andere Hinterachse lösen könnte :D glaub alles viel zu viel Aufwand...
     
  7. Ivan

    Ivan Guest

    Nicht unbedingt. Luftueberschuss ist immer bei den Turbomotoren vorhanden und man spritzt nur entsprechend mehr Kraftstoff rein - damit das Gemisch fetter ist. Dies kann bei unangetastetem Ladedruck bis 30% Leisstungssteigerung bedeuten. Natuerlich kann man weiter gehen und Ladedruck auch erhoehen.
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Das gilt aber nur für Trubodiesel, beim Turbobenzinern ist das schon erheblich anders!

    Saugbenziner ohne weitere Maßnahmen (nur mit einem offener Lufi ist es übrigens nicht getan) chipen zu wollen ist in den allermeisten Fällen nicht besonders sinnvoll, da nicht allzuviel zu holen ist und das wenige auch nur iVm. mit höheroktanigen Sprit.
     
  9. #8 yellow rs, 18.12.2004
    yellow rs

    yellow rs Guest

  10. #9 bigagsl, 18.12.2004
    bigagsl

    bigagsl Guest

    @felicc
    sauger chippen ist so eine sache. das ergebnis kann bauartbedingt nie so imposant sein, wie bei turbo- oder kompressorfahrzeugen. jedoch ist eine harmonischerer kraftentfaltung bzw ein besseres ansprechverhalten erreichbar. nach einigen zweifeln bin ich bei www.mth-powerchip.de gelandet. der mann dahinter - franz hölzl - ist ein entwicklungspartner der automobil industrie und zahlreicher bekannter tuner (die seine software einsetzen). er verspricht keine traum-ps-zahlen aber erreicht immer ein spürbares ergebnis ohne der technik zu schaden. und das ganze für 60,- + x,- für ein datenkabel und inkl. aller updates! bei meinem zweitwagen vertraue ich jetzt seit einem jahr darauf -> mehr leistung, weniger verbrauch.

    bigagsl
     
  11. #10 sgtm.rubin, 19.12.2004
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo zusammen

    Sauger chippen bringt nicht viel! Die Kosten gegenüber der minimalen Leistungssteigerung von etwa 10 PS sind zu hoch. Chiptuning ist vorallem für Turbomotoren entwickelt worden. Turbolader, LMM und Einspritzung (Motronic) ist mit der Motorelektronik verbunden und eben der "Chip" (die Software, denn der Chip ist ja schon vorhanden) rechnet anschliessend genau die Menge des Gemisches, mit der komprimierten Luft, den genauen Zündpunkt, etc...etc...etc.... aus um etwa eine Leistungssteigerung von 25 PS bis 35 PS je nach Motor herauszuholen. Zudem muss aber noch 98 Oktan rein, sonst ist die Steigerung bei zirka 10 PS!!!

    Sauger würde ich in Deutschland mit einem Sportluftfilter versehen und mit einem Sportauspuff (Komplettlinie) ausstatten. Wenn das Budget es noch vorsieht, kann auch an den Nockenwellen etwas gemacht werden. Dies wird aber dann ziemlich kostspielig. Dann würde ich dann lieber raten einen Turbomotor zu kaufen und den dann anschliessend zu modifizieren.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz:gruenwink:
     
  12. #11 OutsideRS, 19.12.2004
    OutsideRS

    OutsideRS Guest

    Hallo

    Hier ist mal eine Angebot zur Leistungssteigerung von Saugmotoren.

    OutsideRS
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 dsrazor, 19.12.2004
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    ... und wieder nix gescheites für meinen 1.6 :schuss:
     
  15. Henker

    Henker Guest

    Sauger gechipt - 2.0i bei

    www.chip4power.de

    Preis: 399 Eu's und nicht 1150,- wie in der Liste angegeben.

    Ergebnis:
    Weis nicht ob es bei meinem nur eine Ausnahme war, aber gerade im unteren und mittleren Drehzahlbereich reagiert er nun völlig anders. Aber besonders der Schub von 3500 - 4500 Umdrehungen ist nun bemerkbar, ... vielleicht war er vorher nur besonders schlecht eingestellt.

    War noch nicht auf dem Leistungsmessstand, aber so ein Freak bin ich auch nicht, das ich da unbedingt drauf muss - also was +PS dazukam, keine Ahnung.
     
Thema: sauger chippen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man skoda octavia chippen

Die Seite wird geladen...

sauger chippen - Ähnliche Themen

  1. Octavia III 2.0 TDI 150 PS ,,chippen"

    2.0 TDI 150 PS ,,chippen": Hallo. Ich habe vor meinen Octavia 3 Kombi 2.0 TDI mit 150PS mit der Box von RaceChip (der Pro 2) zu steigern. hat hier jemand Erfahrungen damit...
  2. 1.4 16V Motor: Sauger oder Einspritzer (MPI)?

    1.4 16V Motor: Sauger oder Einspritzer (MPI)?: Hallo, MPI steht doch für MultiPointInjection und somit handelt es sich um einen Direkteinspritzer, oder? Im Gegensatz dazu steht die...
  3. Schaltempfehlung, Verbrauch und OBD beim 1.4 Sauger

    Schaltempfehlung, Verbrauch und OBD beim 1.4 Sauger: Hallo Community. Hab mich mal gefragt wo man Schaltempfehlungen für den 1.4er (86ps) herbekommt (also Schalten für idealen Verbrauch). Ich fahre...
  4. Fabia II RS chippen ? Erfahrungen mit verschiedenen Möglichkeiten

    Fabia II RS chippen ? Erfahrungen mit verschiedenen Möglichkeiten: Hallo Forum, ich denke immer öfter darüber nach meinen RS zu chippen, da man ja auch hier immer wieder liest, daß das dem Motor sogar noch gut...
  5. Nach Chippen leichtes Ruckeln in der Endgeschwindigkeit

    Nach Chippen leichtes Ruckeln in der Endgeschwindigkeit: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Superb 1,8T MKB AWT. Ich habe ihn gestern chippen lassen auf Stufe 2 mit 190 PS. Bei der Heimfahrt ist mir...