Samsung galaxy S2 / Xperia ARC in Verbindung mit FSE

Diskutiere Samsung galaxy S2 / Xperia ARC in Verbindung mit FSE im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Gemeinde, ich stehe vor der Qual der Wahl mir ein neues Geschäftshandy rauszusuchen und der Sinn ist das dieses auch in meinem Octi...

  1. #1 laszlo80, 11.08.2011
    laszlo80

    laszlo80

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg a.N. Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Topaz Braun
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich stehe vor der Qual der Wahl mir ein neues Geschäftshandy rauszusuchen und der Sinn ist das dieses auch in meinem Octi funktioniert, d.h. das Telefon wird erkannt und die Telefonkontakte (Telefonspeicher und/oder SIM Karte) werden erkannt und in mein Maxi Dot geladen. Sprich so wie es sein sollte.

    Ich habe ein Amundsen Navi und eine normale Blauzahn Freisprecheinrichtung, KEIN Premium in meinen Octi Modelljahr 2011 verbaut.

    Ich schwankte zwischen dem Samsung Galaxy S2 und dem Sony Ericsson Xperia Arc.

    Ich habe nun schon den lieben langen Tag das Internet, und natürlich auch dieses Forum, durchforstet finde aber keine vernünftige Aussage ob diese beiden Handy´s von der FSE erkannt werden. In diesem Forum gibt es einige Aussagen vom Galaxy S2 aber nur in verbindung mit einer Premium FSE, mit diesen Beiträgen kann ich aber nichts anfangen weil ich eine einfache FSE habe.

    Wie gesagt, hauptsache im Wagen wird´s erkannt,bin geschäftlich sehr viel unterwegs und telefoniere viel. Ich tendiere eher zum Arc weil ich privat ein W995 habe welches tadellos erkannt wird, generell hört man von den Sony Ericsson Handy´s in Bezug auf FSE nicht schlimmes. Bei vielen Samsung Handy´s soll es Probleme mit der FSE geben, wie ich hier und da im Forum gelesen habe...will das aber nicht pauschalisieren.

    Hatt jemand von euch schon Erfahrungen mit den beiden Handy´s sammeln können?

    Ich bitte um konstuktive Beiträge welche auf Erfahungswerten beruhen und keine Diskussion ob normales oder Premium FSE besser oder schlechter ist. Ebenso wenig ob das besagte Handy besser ist als ein anderes...



    Danke euch.
     
  2. #2 Octavist, 11.08.2011
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 165000
    Ein anderes Samsung-Handy (allerdings auch anderes Handy-BS) - genauer das GT-B2710- funzt bei mir mit normaler FSE wunderbar.
     
Thema:

Samsung galaxy S2 / Xperia ARC in Verbindung mit FSE

Die Seite wird geladen...

Samsung galaxy S2 / Xperia ARC in Verbindung mit FSE - Ähnliche Themen

  1. App MFA Pro 3 / keine Verbindung

    App MFA Pro 3 / keine Verbindung: Hallo Freunde! Hat schon jemand diese App zum laufen bringen können? Ich bekomme es einfach nicht verbunden. Andere Apps funktionieren, wie die...
  2. Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2

    Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2: Guten Morgen allerseits, ich habe einen F³ Kombi mit mehr oder weniger Vollausstattung; mit Ausnahme des Panoramaglasdaches. Allerdings kann mir...
  3. Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?

    Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Kann mir freundlicherweise jemand sagen, ob in meinem Skoda Octavia II Bj. 2009 ein Smartphone Samsung...
  4. Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi

    Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi: Hallo, hat einer von euch mal den Abstand von Radhauskante zur Radmitte von VA und HA eines Skoda Superb 2 Vfl Kombi mit originalem Fahrwerk (kein...
  5. Phillips Extrem Ultinon LED H7 in Verbindung mit dem Linsenscheinwerfer

    Phillips Extrem Ultinon LED H7 in Verbindung mit dem Linsenscheinwerfer: Hallo Fa(bia)natics, ich bin in Schweden einen Mini mit Linsenscheinwefer und den neuen Phillips Extrem Ultinon LED H7 und den Osram LEDriving Fog...