Sammelthread - Mögliche Codierungen mit VCDS

Diskutiere Sammelthread - Mögliche Codierungen mit VCDS im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ab Werk ist 7,5 drin, wenn ich mich recht entsinne. Man erhöht den dann 12 und der Motor geht dann nicht mehr aus.

  1. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.771
    Zustimmungen:
    3.844
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ab Werk ist 7,5 drin, wenn ich mich recht entsinne. Man erhöht den dann 12 und der Motor geht dann nicht mehr aus.
     
  2. Beme

    Beme

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TDI 140 kW
    Kilometerstand:
    67000
    Mir geht es darum, welcher Batteriespannung das entspricht. 7,5V wäre ja schon eine tiefentladene Batterie.
     
  3. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.771
    Zustimmungen:
    3.844
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Der Wert ist in Volt angegeben laut Obd11.
    Serie ist 7,6V.
     
  4. Beme

    Beme

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TDI 140 kW
    Kilometerstand:
    67000
    Genau da habe ich eben meine Zweifel.
    Wenn es sich tatsächlich um die Bordnetz bzw Batteriespannung handelt müsste die Spannung ja eher um 12 Volt liegen.
    Kann es sein, dass der Wertebereich von 0-128 geht und jemand unbedacht angenommen hat, dass es sich um dezivolt handelt?
    Überprüfen ließe sich das eben leicht wenn man wüsste, ab welcher Batteriespannung die SSA den Motor laufen lässt.
     
  5. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.771
    Zustimmungen:
    3.844
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Also im OBD 11 steht da Volt drin, und funktioniert ohne Probleme.

    Und das auch bei vielen MQB Modellen.

    Kann da deine Überlegungen nicht nachvollziehen.
     
  6. #3646 Ghost-Talker, 01.06.2019
    Ghost-Talker

    Ghost-Talker

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bamberg
    Eine Batterie ist bei 7 Volt Spannung eigentlich Schrott. Normal sind im vollgeladenen Zustand knapp 13 Volt.
    Ich denke mal, so zwischen 10 und 11 Volt ist das minimum einer Autobatterie an Spannung um den Anlasser und Steuergeräte noch zuverlässig mit Strom versorgen zu können
     
  7. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.771
    Zustimmungen:
    3.844
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Was hat denn die Spannung der Batterie, mit der Abschaltschwelle der Start/Stop Funktionen zutun.

    Wenn das Auto an der Kreuzung steht wird halt weniger Spannung gebraucht, somit schaltet das Auto ab.

    Ich verstehe nicht was es da mit der Ladung der Batterie zu tun hat.

    Bin aber auch kein Kfz Mann.

    Bei mir geht das ohne Probleme, mehr will ich dann nicht.
     
  8. #3648 Brauni1305, 01.06.2019
    Brauni1305

    Brauni1305

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi 2.0TDI
    Kilometerstand:
    32500
    Gibt es eine möglichkeit oder eine Codierung

    Wenn das Gebläse auf voll steht und man ein telefonat führt das sich das Gebläse automatisch verringert?

    Hatte letzte Woche ein Ford Focus und der konnte das.
     
  9. #3649 Ghost-Talker, 01.06.2019
    Ghost-Talker

    Ghost-Talker

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bamberg
    Das ist doch genau die Frage.

    Laut BA arbeitet das Start/Stop nicht, wenn die Batteriespannung zu gering ist (macht ja auch Sinn).
    Nun die Frage, ab wann ist die Spannung zu gering?!

    Die 7 Volt (oder auch 7,5) können es eigentlich nicht sein. Da stimme ich Beme schon zu
     
  10. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Es ist doch die Bordspannung was verändert wird. Diese darf original nicht unter 7,5V oder so ca eben sein. Diese wird auf 12V angehoben welche anscheinend nicht erreicht wird.

    Oder täusche ich mich da jetzt?
     
  11. Beme

    Beme

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TDI 140 kW
    Kilometerstand:
    67000
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass unter 10 Volt überhaupt noch ein Motorstart möglich wäre.
    Umgekehrt würde das Hochsetzen auf 12 Volt nicht Start Stop Deaktivieren, da eine gesunde nicht leere Batterie eine höhere Spannung hat.
    Ergo handelt es sich da nicht um die Spannung Bordnetz / Batterie.
    VCDS und odbeleven scheinen sich allerdings einig, dass sie ein großes V hinter den Wert schreiben.
     
  12. #3652 Cairus, 01.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2019
    Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wie heißt den der Anpassungskanal genau? Kann. Nicht nachsehen da kein Fahrzeug mit Start Stop vorhanden ist.

    Ich kann mir schon vorstellen das es keine 12V hat. Was hat Bordnetz mit Batterie zu tuen?

    Hier heißt es im O3 Startspannungsgrenze.
    Denke durchaus das der wert von 12V eben nie erreicht wird bzw nicht konstant.



    Das Foto ist aus dem verlinkten Video

    Nachtrag und die startgrenze wird die Grenze sein, wo das Fahrzeug wieder anspringen wird. Bei 7,5V in einem gewissen Spannungskreis eben. Und dieser wird eben nie 12V haben bzw konstant halten.
     

    Anhänge:

  13. #3653 Ghost-Talker, 01.06.2019
    Ghost-Talker

    Ghost-Talker

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bamberg
    So wird es sein. Damit wäre wohl die Frage von Beme geklärt :)
    Zumindest dürfte eine Umrechnung eher nicht möglich sein.
     
  14. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.771
    Zustimmungen:
    3.844
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Also seit ihr jetzt auch nicht viel Schlauer als vorher. Zumindest ist es mehrfach bestätigt, das es so wie beschrieben funktioniert.

    Man kann auch den Stecker an der Batterie abziehen, geht genauso, ohne das man was codieren muss.
     
  15. #3655 egstr1504, 02.06.2019
    egstr1504

    egstr1504

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    kann man sich adaptives Bremslicht codieren?
    Skoda Octavia 5e FL 2017
     
  16. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das sollte doch schon drin sein....du meinst doch dieses aufblinkende Bremslicht bei "Gefahrenbremsung", oder?
     
  17. #3657 egstr1504, 02.06.2019
    egstr1504

    egstr1504

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau das meine ich
    Ist das wirklich Serie?
    Ich dachte nur Warnblinklicht bei Gefahrenbremsung ist Serie
     
  18. Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Als Elektroniker muss ich dazu was schreiben:

    Es hängt halt davon ab, ob Du mit oder ohne Last eine Messung machst

    Wenn Du eine Spannung misst, dann ja immer in einem Stromkreis und im gesamten Stromkreis hast Du die Summe aller Spannungen.

    Stellst Du die Batterie einfach hin und misst mit einem Messgerät, dann wirst Du da die maximale Spannung angezeigt bekommen, weil der Innenwiderstand Deines Messgerätes sehr hoch ist und der Innenwiderstand der Batterie sehr klein, das heisst am Innenwiderstand Deines Messgerätes fällt der überwiegende Teil der Spannung ab.

    Du könntest aber eine Messung mit 7,5 Volt schon erhalten, wenn an Deinen Messpunkten ein Verbraucher anliegt, der eben auch einen recht kleinen Innenwiderstand hat. Da U = R*I ist und bei einem kleineren R I ansteigt muss R also sehr klein werden, damit U absinkt.

    Im Endeffekt bedeutet das, dass eine unbelastete Batterie bei einer Messung mit einem hochohmigen Messgerät einen Wert liefern muss, der ihrem Nennwert entspricht, also keineswegs 7,5 Volt.

    Wenn aber ein niederohmiger Verbraucher gerade die Batterie belasten, beispielsweise beim Start, dann kann die Spannung schon mal runter gehen und vielleicht war die Idee dahinter, dass man eben nicht gleich Systeme zum Abschalten bringt, wenn die Spannung mal ganz kurz unter 7,5V sinkt, ist aber reine Spekulation.
     
    Lutz 91, Beme und Ghost-Talker gefällt das.
  19. Beme

    Beme

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TDI 140 kW
    Kilometerstand:
    67000
    Danke für die konstruktiven Beiträge. Die Frage bleibt also, wo und wann diese Startspannung gemessen wird. Überzeugend scheint mir, dass da ein Spannungsabfall beim Startvorgang betrachtet wird. Habe den Wert mal auf 9 Volt gesetzt und bin gespannt, ob ich dadurch eine Änderung beobachte.
    Skeptisch hat mich gemacht, dass bezüglich des Wertes für die Außentemperatur teilweise von -50°C zu lesen war. Gleichzeitig heißt es aber, dass auch bei warmem Motor schon deutlich harmlosere Außentemperaturen dazu führen, dass SSA nicht den Motor abstellt. Ergo, das wird kein direkter Celsius Wert sein.
     
  20. Thenew22

    Thenew22

    Dabei seit:
    24.04.2019
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Weißenfels
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V 2.0TSI 280PS 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Kittel
    Kilometerstand:
    61500
    Weiß jemand ob man mit OBD eleven oder generell den ÖL Service resetten und auf Festintervall umstellen kann?
     
Thema: Sammelthread - Mögliche Codierungen mit VCDS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 3v klappe codieren

    ,
  2. Skoda Octavia fehler code U112300

    ,
  3. skoda octavia rs Abstandswarner Intensität erhöhen vcds

    ,
  4. vcds karoq,
  5. ansprechverhalten codieren,
  6. vcds skoda superb 3V,
  7. vcds arteon,
  8. vcds 17.8 deutsch,
  9. VCDS,
  10. vcds codierungsliste skoda.superb,
  11. skoda superb 2018 codierung,
  12. 5q0035840b,
  13. passat b8 fernlichtassistent codieren a5,
  14. skoda ansprechverhalten durch vcds,
  15. skoda Octavia Personalisierung codieren,
  16. Stg zugriffsberechtigung skoda RS s12345,
  17. passat b8 lane assist codieren,
  18. octavia müdigkeitserkennung codieren,
  19. vcds grundeinstellung afs www.skodacommunity.de,
  20. vcds skoda superb sport menü freischalten,
  21. vcds skoda connect,
  22. passat b8 assistenzfunktionen werkseinstellung,
  23. Passat B8 spiegelabsenkung codieren Ross Tech,
  24. superb 2015 vcds möglich,
  25. adblue vcds byte
Die Seite wird geladen...

Sammelthread - Mögliche Codierungen mit VCDS - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Skoda FabiaIII NJ5 Bj.2016 Bolero, welche DAB+ Möglichkeiten

    Skoda FabiaIII NJ5 Bj.2016 Bolero, welche DAB+ Möglichkeiten: Guten Morgen zusammen, mich würde mal Interessieren welche Möglichkeiten es gibt, bei meinem Fahrzeug NJ5 das nicht Serienmäßig DAB+ hat dieses...
  2. Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich

    Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich: Hallo liebe Community, mein Auto lässt sich heute aus dem nichts heraus nicht mehr starten. Wenn ich die Zündung betätigt leuchten alle Lampen...
  3. Privatverkauf VCDS (VAG-COM) Werkstatt - Diagnose - Kit (VCDS-KIT

    VCDS (VAG-COM) Werkstatt - Diagnose - Kit (VCDS-KIT: Hallo zusammen! Ich biete hier mein Kaufmann Diagnose Kit an. Es besteht aus dem kleinen Blauen Koffer und 3 Diagnose Kabeln ( OBD->OBD, USB->...
  4. Octavia II Radio Umbau auf RNS510, BT und Phone nachrüsten möglich?

    Radio Umbau auf RNS510, BT und Phone nachrüsten möglich?: Hallo, ich habe seit geraumer Zeit ein Skoda Octavia II 1Z Facelift, in dem ein steinaltes (mit abnehmbaren bedienteil) Pioneer Radio verbaut...
  5. Modellübergreifend VCDS oder VCP Vermietung? (Schweiz)

    VCDS oder VCP Vermietung? (Schweiz): Ich vermute, dass es nicht nur mir so geht: Ich überlege mir ein VCDS oder VCP Diagnosegerät zu kaufen, weiss aber, dass es nach dem ersten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden