Sammelstrang zur Elektromobilität

Diskutiere Sammelstrang zur Elektromobilität im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Nein, er meint den Skoda Superb III... Ich habe mir mal den Spaß gemacht und für die eine Ladesäule in SAW den günstigsten Tarif rausgesucht. Es...

  1. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.192
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Nein, er meint den Skoda Superb III... Ich habe mir mal den Spaß gemacht und für die eine Ladesäule in SAW den günstigsten Tarif rausgesucht. Es ist echt irre, wieviele Anbieter es gibt.
    Mit 22Cent pro kWh hat die Tiroler Wasserkraft AG das günstigste Angebot. Lade ich mit diesem Anbieter bei Ionity ist es aber wieder ein Pauschale... also man kann auch nicht sagen mit einem Anbieter ist man überall gleich gut!
     
  2. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.355
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    86000
    Na, wenn Dir die Umwelt am Herzen liegt, dann sollten Diskussionen ueber 'SUV' nicht sinnbefreit sein. Da ich keinen fahre oder fahren werde, bin ich eh raus. Hast recht, dafuer gibt es schon einen Faden. Wird auch fuer in der Tschechischen Republik hergestellte Fahrzeuge schwieriger. irgendwem wird es nuetzen, den Menschen nicht, denn Kapitalismus folgt immer dem Profit, gleich, was das ausgelobte Ziel grad ist :sleeping: Frankreichs Steuererhoehung ist so ein Baustein. Wenigstens haben sie billigen Atomstrom, ist doch alles fein :D
     
  3. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.475
    Zustimmungen:
    3.181
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Redfun und fredolf gefällt das.
  4. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    404
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI (Citigo e iV bestellt)
    Hab ich auch gelesen. Aus Sicht des Autors nachvollziehbar. Die Batterielebensdauer haben wir hier ja schon durch. Für mich abgehakt ;).
    Einzig das Fazit ist glaube ich völlig unstrittig. Reicht ein Auto? Dann reicht ein Auto.

    Der Rest dazwischen ist natürlich so eine Sache. Das ist ja auch eine sehr individuelle Entscheidung.
    Und natürlich umfasst der Beitrag nur die Gesichtspunkte die für den Autor eben für diesen Artikel passend waren.
    Ja, ein E-Auto ist im direkten Vergleich teuer in der Anschaffung. Das sind all die riesigen SUV´s auch. Ja, Ausstattung ist teuer. Ja, E-Auto-Käufer tolerieren diese Mehrausstattung und sind eher bereit mehr Geld auszugeben. Da schließe ich mich ein.
    Und der Faktor Zeit spielt bei jeder Antriebsart eine Rolle.
    Netter Beitrag, aber nix neues worüber man sich aufregen kann.

    Wertfreie Gegendiskussion. Auch heute in den Medien:
    - Großrazzia bei Mitsubishi. Abgasbetrug!?
    - Schummelsoftware im Golf 7 Diesel?
    - Weitere 1,5Mrd "Kosten" für Daimler bei der Dieselschummelei
    - Donald Trump in Davos : "Die USA sind sauber und schön"

    Gruß
    Jens
     
    Octavian62, MrMaus und TheSmurf gefällt das.
  5. #4565 triumph61, 22.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, kurz ZDK, erneuert seine Kritik an der massiven Verzögerung der im vergangenen Herbst angekündigten Erhöhung des Umweltbonus für Elektrofahrzeuge. In Erwartung des höheren Bonus kaufe im Moment kaum jemand ein Elektroauto zu den alten Konditionen, so ZDK-Hauptgeschäftsführer Axel Koblitz. Diese Erfahrung machten derzeit viele Händler in Kundengesprächen.
    https://www.kfz-betrieb.vogel.de/ha...moment-kauft-kaum-jemand-ein-e-auto-a-898375/
     
    Octavian62 und jens_w. gefällt das.
  6. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.475
    Zustimmungen:
    3.181
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    1. War wohl schon länger inoffiziell bekannt. Nur nach dem sie VW erwischt haben, hat sich für "Die Anderen" keiner mehr interessiert.

    2. Abschalteinrichtung wohl ja. In wie fern diese auf die legale Funktionalität Einfluß genommen hat, wird sich zeigen. Ich denke mir bei dem Thema im Bezug auf VW inzwischen nur noch: "Ist der Ruf erst ruiniert, bescheissts sich völlig ungeniert!" :D Ich liebe meinen TDI und lass mich durch die ganze Scheiße nicht anstecken.

    3. Ja, die schwimmen so ein bissel unterm Radar. Aber so "sauber" sind auch die nicht. Die haben nur schneller reagiert als VW (es ist nicht so öffentlich breit getreten worden) bzw. hatten das Glück, nicht der erste Erwischte gewesen zu sein.

    4. POTUS DT: zu dem enthalte ich mich jeder Stimme (nicht Meinung).

    ----------------------------------------

    Zum Thema 1-3:
    https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/volvo-diesel-101.html
     
    Tuba und jens_w. gefällt das.
  7. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    404
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI (Citigo e iV bestellt)
    Octavian62 gefällt das.
  8. #4568 Octavian62, 22.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    533
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Diese Peinlichkeit, der mangelnde Wille einheitliche Abrechnungssysteme und transparente Preise in die richtige Richtung zu lenken lässt mich immer wieder an dem politischen Willen zur Energie- und Verkehrswende zweifeln. Für mich sind das deshalb bisher nur Lippenbekenntnisse. Warum muss in unserem Lummerland immer alles so lange dauern?
     
    ByteVRS, jens_w. und TheSmurf gefällt das.
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.475
    Zustimmungen:
    3.181
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Strom tanken wird anscheinend nicht leichter für jemanden, der sich damit nicht ordentlich auseinandersetzt. :o

    https://www.n-tv.de/21523851
     
  10. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    404
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI (Citigo e iV bestellt)
    Hatten wir doch schon, liest du die Beiträge nicht aufmerksam?;)

    Mensch, Mensch, Mensch...:P
     
  11. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.475
    Zustimmungen:
    3.181
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Sorry, mea culpa. Dann bitte ignorieren.
     
    jens_w. gefällt das.
  12. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    404
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI (Citigo e iV bestellt)
    Es sei dir verziehen, bei all den Infos über die Tage ist es schwierig "on Air" zu bleiben...;)
    Geht mir ebenso...
     
  13. #4573 Octavian62, 23.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    533
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
  14. #4574 triumph61, 24.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Nun ja... in 2025 werden auch die deutschen Autobauer, inkl Opel und Ford, auch BEV im Programm haben.
     
  15. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.020
    Zustimmungen:
    3.176
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Wenn die so fortschrittlich, sind wie der E-Tron und der G-Mercedes, nutzt das nichts.
     
    Octavian62 gefällt das.
  16. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.192
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Naja... mich würden mal die Ausnahmen interessieren...!
     
  17. #4577 triumph61, 24.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Man muss ja nicht gleich die Negativ Beispiele nach vorne schieben. Der Corsa z.B. kommt in den nächsten Wochen als BEV,
     
  18. jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    404
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI (Citigo e iV bestellt)
    Jupp, wobei mir der Peugeot-Ableger deutlich besser gefällt.
     
  19. #4579 triumph61, 24.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Mir auch. Vor allem das Cockpit. Wie auch im 508.
     
  20. #4580 Ehle-Stromer, 24.01.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Wobei der Corsa nicht der erst BEV im Hause OPEL ist und OPEL mit dem wenig schönen Ampera eigentlich der Zeit um Jahre voraus war.
     
Thema: Sammelstrang zur Elektromobilität
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e-gegner argumentationen

    ,
  2. www.n-tv.de/21523851

    ,
  3. skoda citigo e iv Community www.skodacommunity.de

    ,
  4. superb 1.5 fahrbereich,
  5. co2 herstellung fahrzeug,
  6. elektroautos kritisch betrachtet,
  7. Elektromobilität skoda forum
Die Seite wird geladen...

Sammelstrang zur Elektromobilität - Ähnliche Themen

  1. Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität

    Solaranlagen im Zusammenspiel mit Elektromobilität: Moin! Da das Thema PV-Anlagen immer wieder in den Threads zum Citigo iV, Superb iV oder generell im Zusammenhang mit Elektromobilität auftaucht,...
  2. Skoda Scala-Sammelstrang zur Kaufberatung

    Skoda Scala-Sammelstrang zur Kaufberatung: Noch dauert es zwar etwas, bis der Scala konfiguriert werden kann und bestellbar ist. Der eine oder andere macht sich aber sicher schon Gedanken...
  3. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!

    Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
  4. Sammelstrang Allgemeines und Neuigkeiten zum Skoda Scala...

    Sammelstrang Allgemeines und Neuigkeiten zum Skoda Scala...: 2019 soll der noch namenlose Nachfolger des Rapid erscheinen. In der aktuellen Autozeitung ( 14/2017) wird davon gesprochen, dass das nun auf dem...
  5. Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV

    Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV: Wann wird der O4 Thread aufgemacht? :)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden